BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 36 von 53 ErsteErste ... 2632333435363738394046 ... LetzteLetzte
Ergebnis 351 bis 360 von 529

Namibia erkennt Republik Mazedonien an!

Erstellt von Zoran, 22.12.2011, 09:02 Uhr · 528 Antworten · 22.918 Aufrufe

  1. #351
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Komandant Mark Beitrag anzeigen
    Mazedonien sollte aussenpolitisch(mit Freundenländern wie Kroatien usw. ), den Vorstoss machen ,sodass Griechenland in ihren Absichten ,der Mazedonien, ihren Namen Republika Makedonija -Republik Mazedonien strittig zu machen ,scheitern wird .

    Das sollte im UNO,Weltsicherheitsrat, und in wichtigen Weltinstitutionen angesprochen werden ,und dadurch den griechischen Plan im Keim ersticken durch Überstimmungen in Weltsicherheitsrat usw.

    Die Mazedonen sollten nur richtigen aussenpolitischen Plan ausarbeiten ,der zu dieser Resolution -Republik Mazedonien-Republika Makedonija Deklaration in diesen Weltorganisationen durchgedrückt werden können .
    Mazedonien ist diplomatisch schon auf der Überholspur, unsere Nachbarn haben nur noch ihr Vetorecht in der Hand. Aber auch da wird es jetzt nach dem Urteil in Haag eine Frage sein, wie sich GR in dieser Angelegenheit neu sortiert.

  2. #352
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Ich habe es dir schon vorhin erklärt, dass du nicht Äpfel mit Birnen verwechseln sollst. Keine Kirche der Welt würde heidnische Symbole verwenden, die für die 12 olympischen Götter stehen.

    Benutz doch mal dein Hirn, Mensch.

    Darüberhinaus kann ich eure Kirche/Sekte/Versammlung nicht für ernst nehmen, wenn sie einen antiken Griechen - der mit dem Christentum soviel gemein hat, wie Buddha mit dem Islam - als einen "heiligen Christen" propagiert.

    Das ist nicht nur Blasphemie, sondern auch höchst bescheuert. Was kommt denn als Nächstes? Der "Heilige Donald Duck"? Oder der "Heilige Dschingis Khan"?




    Hippokrates

    Das dieses Symbol für 12 Götter steht ist immer noch nicht geklärt.

    The significance of the Vergina Sun is unclear. Archaeologists do not agree whether the sun was a symbol of Macedon, an emblem of Philip's Argead dynasty, a religious symbol representing the Twelve Gods of Olympus, or simply a decorative design. Andronikos repeatedly interprets it as the "emblem of the Macedonian dynasty", though Eugene Borza has pointed out that it is widely used in ancient Macedonian art.[4][5] John Paul Adams cites its long-established use as a decorative element in Greek art and concludes that it cannot definitively be said that it was either a "royal" or "national" Macedonian symbol.[6] Sixteen and eight-pointed suns often appear in Macedonian and Hellenistic coins and shields of that period,[7] however the use of the symbol is attested in Greek art long before that period; depictions of ancient Greek hoplites bearing identical sixteen-pointed and similar eight-pointed symbols on their armours and shields as early as the 6th century BC,[8][9][10][11][12][13] as well as coin designs from island and mainland Greece bearing eight or sixteen-pointed sun symbols (Corfu, 5th century BC,[14] Locris, 4th century BC[15][16]). Before 1977 the symbol had been regarded as a simple ornament. After Andronikos' discovery, the symbol began to be viewed as predominantly associated with Ancient Macedonians, despite its earlier ornamental use in Greek art.

    Vergina Sun - Wikipedia, the free encyclopedia


    Du suchst doch nur Ausreden.

  3. #353
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von NickTheGreat Beitrag anzeigen


    Was kommt als nächstes? Micky Mous als Jesus ?
    Wart´s nur ab, irgendwann machen die Skopjaner aus Mickey Mouse auch einen "heiligen Christen".

    Dann wundern sie sich, dass sie von den Orthodoxen nicht anerkannt werden.




    Hippokrates

  4. #354
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Das dieses Symbol für 12 Götter steht ist immer noch nicht geklärt.
    Mag sein, dass es für dich oder Wiki nicht geklärt ist, aber für den Rest der Welt ist dieses panhellenische Symbol schon längst geklärt.

    Ich wette mit dir sogar, dass du garnicht weisst, wo es zuerst aufgetaucht ist.




    Hippokrates

  5. #355
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Mazedonien ist diplomatisch schon auf der Überholspur, unsere Nachbarn haben nur noch ihr Vetorecht in der Hand. Aber auch da wird es jetzt nach dem Urteil in Haag eine Frage sein, wie sich GR in dieser Angelegenheit neu sortiert.
    Laut Den Haag darf Griechenland weiterhin das VETO einlegen.




    Hippokrates

  6. #356

    Registriert seit
    04.08.2010
    Beiträge
    3.777
    Zitat Zitat von Komandant Mark Beitrag anzeigen
    Mazedonien sollte aussenpolitisch(mit Freundenländern wie Kroatien usw. ), den Vorstoss machen ,sodass Griechenland in ihren Absichten ,der Mazedonien, ihren Namen Republika Makedonija -Republik Mazedonien strittig zu machen ,scheitern wird .

    Das sollte im UNO,Weltsicherheitsrat, und in wichtigen Weltinstitutionen angesprochen werden ,und dadurch den griechischen Plan im Keim ersticken durch Überstimmungen in Weltsicherheitsrat usw.

    Die Mazedonen sollten nur richtigen aussenpolitischen Plan ausarbeiten ,der zu dieser Resolution -Republik Mazedonien-Republika Makedonija Deklaration in diesen Weltorganisationen durchgedrückt werden können .
    Genau, mit euch Katholiken kann man auch so viel schönes machen, ne? Einst die Albaner im Kosovo provozieren ihren Staat auszurufen und heute der ehemaligen jugoslawischen Republik Mazedonien helfen. ...

  7. #357

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    1.174
    Fyrom macht sich wieder mal zum affen. jetzt ist also auch noch alexander der große ein heiliger.

  8. #358
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Mag sein, dass es für dich oder Wiki nicht geklärt ist, aber für den Rest der Welt ist dieses panhellenische Symbol schon längst geklärt.

    Ich wette mit dir sogar, dass du garnicht weisst, wo es zuerst aufgetaucht ist.

    Hippokrates

    Wo es zuerst aufgetaucht ist, ist mir relativ egal. Fakt ist das dieses Symbol von Mazedonier bis heute verwendet wird. Nicht so in Griechenland, als dieses Symbol erst in den 1990ern eine neue Beachtung fand.


    Musst mal Kirchen in Fyrom besuchen

    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen






    Das Resultat sind solche Moderne Internet Hopliten wie Hippokrates, Heraclius und Konsorten...

    Mit der Differenz leben: europäische ... - Klaus Roth - Google Bücher
    Ohne das wüsstest du das es eine Sonne ist, und kein "Stern"

  9. #359

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    1.174
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Laut Den Haag darf Griechenland weiterhin das VETO einlegen.




    Hippokrates
    was genau haben sie gewonnen? hab ich bis heute nicht verstanden. das gericht hat doch nur gesagt daß es von gr falsch war das veto einzulegen. aber dann steht doch weiter daß gr das veto wieder gebrauchen kann. was ist das denn für ein sieg????

  10. #360
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Laut Den Haag darf Griechenland weiterhin das VETO einlegen.




    Hippokrates
    Zitat Zitat von Cyprus Beitrag anzeigen
    was genau haben sie gewonnen? hab ich bis heute nicht verstanden. das gericht hat doch nur gesagt daß es von gr falsch war das veto einzulegen. aber dann steht doch weiter daß gr das veto wieder gebrauchen kann. was ist das denn für ein sieg????


    Sicher doch, Griechenland ist der eigentliche Sieger.

    Griechenland darf kein Veto einlegen, steht doch im Interimsabkommen.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 19.07.2011, 14:10
  2. Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 02.07.2011, 19:24
  3. Syrien erkennt Republik Mazedonien an
    Von Adem im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.09.2010, 20:24
  4. Tag der Republik Albanien in Kumanove(Mazedonien)
    Von Gentos im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 26.08.2009, 17:58
  5. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 24.08.2009, 21:20