BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 35

Natasa Kandic...

Erstellt von rockafellA, 27.03.2009, 17:46 Uhr · 34 Antworten · 1.860 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    10.05.2007
    Beiträge
    1.917
    Zitat Zitat von Vendi-Urnebes Beitrag anzeigen
    Hätte dieses Misstück mir ne backpfeife verpasst ich würd die kapput schlagen... allein schon die dreistigkeit dort aufzutauchen!!!

    te tzv. "NVO" (nevladine organizacije) treba da se ugase...

  2. #22

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Puella,
    mich würde mal interessieren, zu welcher serbischen Partei du dich am meisten bekennst, auch wenn du vielleicht nicht wählst...
    Liberalna Demokratska Partija?

  3. #23

    Registriert seit
    10.11.2008
    Beiträge
    8.629
    Zitat Zitat von Venom1 Beitrag anzeigen
    iz tvog kraja izgleda samo poticu izdajice....
    für diese aussage hab ich nur ein müdes lächeln übrig
    du kannst das nicht mal glaubwürdig begründen

    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Puella,
    mich würde mal interessieren, zu welcher serbischen Partei du dich am meisten bekennst, auch wenn du vielleicht nicht wählst...
    Liberalna Demokratska Partija?

    zu gar keinen.

  4. #24

    Registriert seit
    10.05.2007
    Beiträge
    1.917
    Zitat Zitat von puella Beitrag anzeigen
    für diese aussage hab ich nur ein müdes lächeln übrig
    du kannst das nicht mal glaubwürdig begründen
    Dovoljno je da neko prolista topice koje si napisala....odvratne topice koje sadrze samo ulizivanje u siptarske bulje....kako se njima ponizujes kao neko govno slihtersko....

  5. #25
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.382
    Zitat Zitat von Venom1 Beitrag anzeigen
    iz tvog kraja izgleda samo poticu izdajice....
    Nije jedina. Imas jos primjeraka poput Sonje Biserke (inace iz Knina), ciji je rodjeni brat poginuo u ustaskoj uniformi, i sahranjen na otoku Ugjlanu, mjesto Preko. Jadna Srbija kakvu sve gamad drzi i hrani pod plastom "demokratije".

  6. #26

    Registriert seit
    10.11.2008
    Beiträge
    8.629
    Zitat Zitat von Venom1 Beitrag anzeigen
    Dovoljno je da neko prolista topice koje si napisala....odvratne topice koje sadrze samo ulizivanje u siptarske bulje....kako se njima ponizujes kao neko govno slihtersko....

    du bist aufgrund deiner wortwahl für mich nicht weiter ernst zu nehmen.

  7. #27
    Avatar von CoolinBan

    Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    3.526
    Kandić: "Politička elita u Srbiji je nespremna da se odrekne prošlosti"

    [...]

    Ipak, rekla je kako nema političara, posebno u Srbiji, koji vide prioritet Srbije poslije svih ratova, izolacije i sankcija, da je to suočavanje sa naslijeđem prošlosti.
    Pomaka ima, poput hapšenja Miloševića i Karadžića, ali nema društvenog ambijenta da se o tome vodi javna debata.
    "To je nespremnost, nevoljnost političkih elita da se odreknu te prošlosti, da priznaju da je ono što je rađeno, što se desilo, što je drugima priređeno, da je to najružnija strana Srbije i to toliko ružna da predstavlja najteže ratne zločine i da se to mora iznijeti i priznati i da to onda mora otvoriti jednu novu stranu i novo lice Srbije, koja će da bude okrenuta prema žrtvama", rekla je ova ugledna aktivistkinja i borac za ljudska prava u Srbiji.

    [...]

    VIDEO / Kandiæ: "Politièka elita u Srbiji je nespremna da se odrekne prošlosti" | 24sata.info - Vijesti, gradovi, sport, zabava, tehnologija, lifestyle, kolumne...

  8. #28
    Avatar von Apollon

    Registriert seit
    26.12.2008
    Beiträge
    228
    Ne kleine Frage... Wurde sie als Kandic geboren oder hat sie geheiratet und den Namen angenommen? Weiß das jemand?

    MfG

  9. #29

    Registriert seit
    17.03.2008
    Beiträge
    2.087
    Zitat Zitat von rockafellA Beitrag anzeigen
    Nataša Kandić (* 1946 in Kragujevac, Serbien) ist eine serbische Menschenrechtsaktivistin. Sie ist Direktorin ihres selber begründeten und aus dem Ausland finanzierten Fonds für humanitäres Recht.
    Inhaltsverzeichnis

    [Verbergen]



    Tätigkeit [Bearbeiten]

    Kandić gründete 1992 in Belgrad den Fonds für humanitäres Recht, eine nichtstaatliche Organisation für die Aufklärung und Erforschung von Kriegsverbrechen während des Jugoslawien-Krieges in den 1990er-Jahren. Wegen ihrer Tätigkeit war sie bei Slobodan Milošević unpopulär, weiterhin auch unter nach dem Sturz des Regimes Slobodan Milošević dem demokratisch gewählten Vojislav Koštunica, wegen ihrer sehr einseitigen nur gegen Serben gerichteten Beschuldigungen und ihres fast symbolischen Schweigens zu bekanntgewordenen schweren Kriegsverbrechen, Genozids und Menschenrechtsverletzungen von Bosniaken, Kroaten und der UÇK. Am 17. Februar 2008 nahm sie an der Verabschiedung der Unabhängigkeitserklärung des Kosovo im kosovarischen Parlament teil. Dafür wurde sie von serbischen Nationalisten und Medien heftigst kritisiert und teilweise beleidigt.[1]

    Ehrungen [Bearbeiten]

    Im Jahr 1993 wurde Kandić von Human Rights Watch ausgezeichnet. Das Time Magazine kürte sie im Jahr 2003 zu einem von „36 Europäischen Pop-Helden“, zu denen auch Jamie Oliver und David Beckham zählten. Im Jahr 2005 forderte sie die Bestrafung der Verantwortlichen für das Massaker von Srebrenica und wurde zur Ehrenbürgerin von Sarajevo ernannt. 2006 wurde sie von Stipe Mesić für „Verdienste für die Verbreitung moralischer gesellschaftlicher Werte durch zahlreiche humanitäre Aktivitäten“ mit dem Katarina-Zrinski-Orden ausgezeichnet.

    Verurteilung [Bearbeiten]

    Am 5. Februar 2009 wurde sie wegen Ehrbeleidigung und Verleumdung zu einer Geldstrafe von 200.000 Din (etwa 2.300 Euro) verurteilt. Das Belgrader Gericht stellte fest, dass ihre in einem Fernsehinterview 2006 getätigten Anschuldigungen zu einem im Bürgerkrieg des zerfallenden Jugoslawiens mutmaßlich begangenen Verbrechens gegen die örtliche Zivilbevölkerung im Jahre 1991 in der Stadt Antin mit Beteiligung des im Wahljahr 2006 stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden der SRS Tomislav Nikolić verleumderisch waren und nicht der Wahrheit entsprechen konnten. Tomislav Nikolić, der wegen der Ehrbeleidigung 1.000.000 Din (etwa 11.100 Euro) Schadenersatz verlangt, wurde vom Gericht auf die Möglichkeit aufmerksam gemacht diesen Schadensanspruch in einem weiteren Verfahren einklagen zu können.[2]








    hallo was haltet ihr von natasa kandic???

    ich persönlich finde es schade dass es nicht auch in anderen republiken des balkans solche persönlichkeiten gibt und was ich noch mehr bedauere ist dass solche menschen nicht genügend von der eigenen seite unterstützt werden,sondern immer nur von der "anderen" seite.
    Izdajnicka ruka sirom propast sprema...........

  10. #30

    Registriert seit
    27.03.2009
    Beiträge
    8.286
    Zitat Zitat von TeslaNikola Beitrag anzeigen
    Izdajnicka ruka sirom propast sprema...........
    die frau ist eine heldin.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Natasa Kandic mal wieder....
    Von Demon im Forum Politik
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 04.04.2007, 12:38