BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 10 ErsteErste ... 45678910 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 95

Die Nation- alles oder nichts

Erstellt von skorpion, 03.10.2011, 19:46 Uhr · 94 Antworten · 4.101 Aufrufe

  1. #71
    ökörtilos
    Zitat Zitat von skorpion Beitrag anzeigen


    Und schließlich: was bedeutet die Nation für den einzelnen?








    You pushed away the severe storm
    You made us believe, Comrade Kim Jong-il
    We cannot live without you
    Our country cannot exist without you!
    Our future and hope depend on you
    People's fate depends on you, Comrade Kim Jong-il!
    We cannot live without you
    Our country cannot exist without you!
    Even if the world changes hundreds of times
    People believe in you, Comrade Kim Jong-il
    We cannot live without you
    Our country cannot exist without you!
    Oh... Our Comrade Kim Jong-il
    Our country cannot exist without you!

  2. #72
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    stolz auf eine nation ? schwierig zu beantworten, ich würde eher sagen stolz auf menschen aus meiner heimat. stolz deswegen, weil ihnen so viel schlimmes angetan wurde und sie trotzdem ihre herzlichkeit, ihre menschenfreundlichkeit, ihren mut und ihre kraft behalten haben. trotz allem können diese menschen noch lachen....das und noch einige andere sachen verbinden mich mit meiner "nation".

  3. #73
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    je weniger Nation und Religion desto besser : aber was ist die Alternative zur Nation?
    Dezentralisierung? Einfach nur Mensch sein? Eine Gesellschaft mit Staatsform, die z.B. auf gemeinsamen Werten statt auf einer angeblich gemeinsamen Abstammung oder dergleichen beruht?

  4. #74
    Zar

    Registriert seit
    31.07.2011
    Beiträge
    1.686
    Zitat Zitat von Schiptar Beitrag anzeigen
    Dezentralisierung? Einfach nur Mensch sein? Eine Gesellschaft mit Staatsform, die z.B. auf gemeinsamen Werten statt auf einer angeblich gemeinsamen Abstammung oder dergleichen beruht?
    Schön. Sowas gibts aber nicht und wird auch nie geben. Dann müsste der mensch nämlich perfekt sein, und das ist er nicht.

  5. #75
    Avatar von Lahutari

    Registriert seit
    08.12.2010
    Beiträge
    5.050
    Als bekennender Buddhist lautet meine Antwort natürlich ,dass es kein Ich gibt ,keine eigenständige Identität also und somit auch keine Nationen gibt



    Sucht Zuflucht in den Lehren Buddhas!

  6. #76
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von Zar Beitrag anzeigen
    Wieso spät? Staaten selbst gab es zwar erst spät, aber völker schon recht früh. Die Menschen haben sich mit anderen Menschen zusammengeschlossen, um überleben zu können, und daraus sind dann Stämme entstanden, die später zu völkern wurden.
    Ja, aber die Idee der Nation, die du hier so vehement verteidigst als sei sie eine Art Naturgesetz, ist trotzdem eine relativ junge Erfindung, v.a. des 19. Jahrhunderts.
    Natürlich ist diese Idee nicht vom Himmel gefallen, natürlich haben die Menschen auch schon vorher Begriffe wie "Deutscher", "Spanier", "Engländer" usw. verwendet, aber die Vorstellung, dass die Zugehörigkeit zu einer Nation entscheidender sei als z.B. Standeszugehörigkeit, Religion usw., dass der Nationalstaat deswegen die einzige legitime Form staatlicher Organisation sei, die ist jüngeren Ursprungs.

  7. #77
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von Zar Beitrag anzeigen
    Schön. Sowas gibts aber nicht und wird auch nie geben. Dann müsste der mensch nämlich perfekt sein, und das ist er nicht.
    OK, ich geb's auf...
    Viel Spaß noch bei dieser Diskussion.
    Versprich mir bitte nur, dich bei nächster Gelegenheit sterilisieren zu lassen, OK?

  8. #78
    Zar

    Registriert seit
    31.07.2011
    Beiträge
    1.686
    Zitat Zitat von Schiptar Beitrag anzeigen
    Ja, aber die Idee der Nation, die du hier so vehement verteidigst als sei sie eine Art Naturgesetz, ist trotzdem eine relativ junge Erfindung, v.a. des 19. Jahrhunderts.
    Natürlich ist diese Idee nicht vom Himmel gefallen, natürlich haben die Menschen auch schon vorher Begriffe wie "Deutscher", "Spanier", "Engländer" usw. verwendet, aber die Vorstellung, dass die Zugehörigkeit zu einer Nation entscheidender sei als z.B. Standeszugehörigkeit, Religion usw., dass der Nationalstaat deswegen die einzige legitime Form staatlicher Organisation sei, die ist jüngeren Ursprungs.

    Vor 2000 Jahren hatten die cherusker unter arminius auch starkes nationalgefühl.

  9. #79
    Zar

    Registriert seit
    31.07.2011
    Beiträge
    1.686
    Zitat Zitat von Schiptar Beitrag anzeigen
    OK, ich geb's auf...
    Viel Spaß noch bei dieser Diskussion.
    Versprich mir bitte nur, dich bei nächster Gelegenheit sterilisieren zu lassen, OK?
    Wieso? Wie wahrscheinlich ist es denn, das die ein-staat-idee funktioniert? Die Menschen werden immer einen grund suchen um sich abzutrennen.

  10. #80
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von Zar Beitrag anzeigen
    Wieso? Wie wahrscheinlich ist es denn, das die ein-staat-idee funktioniert? Die Menschen werden immer einen grund suchen um sich abzutrennen.
    Das einzige, was möglichst bald durchtrennt werden sollte, sind deine Samenleiter.

Seite 8 von 10 ErsteErste ... 45678910 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Religion oder Nation?
    Von Wetli im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 06.04.2012, 18:04
  2. Antworten: 128
    Letzter Beitrag: 16.05.2011, 16:16
  3. Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 22.04.2010, 20:13
  4. News, B92 oder gar nichts..
    Von jelenko im Forum Rakija
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21.02.2009, 12:02
  5. was ist euch wichtiger,Religion oder nation?
    Von MIC SOKOLI im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 130
    Letzter Beitrag: 22.01.2006, 14:42