BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 66

National-Extremismus in Serbien - Obraz (serbisch)

Erstellt von ooops, 18.03.2009, 16:59 Uhr · 65 Antworten · 3.682 Aufrufe

  1. #31
    Vincent Vega
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    Nicht jeder Serbe ist so bescheuert wie du....

    echt klasse...aber da sieht man wieder die gegensätze bzw. die "altlasten" serbiens.
    auf der einen seite, ein sehr (vorsichtig formuliert) geradliniger mensch und auf der anderen seite der weltoffene, intellektuelle serbe.

    solche menschen (wie der typ auf der linken seite) gibt es überall, auch in kroatien mein freund...was mir jedoch zu denken gibt, ist daß diese nationalisten in serbien einen großen zulauf haben.
    ich bin jedoch überzeugt davon, daß sich solche typen wie der rechts durchsetzen werden.

  2. #32

    Registriert seit
    18.01.2009
    Beiträge
    941
    Zitat Zitat von Vincent Vega Beitrag anzeigen
    ich bin jedoch überzeugt davon, daß sich solche typen wie der rechts durchsetzen werden.
    Schwer, wenn man uns auch noch die Vojvodina wegnehmen will.

  3. #33
    Vincent Vega
    Zitat Zitat von Smradovan Beitrag anzeigen
    Schwer, wenn man uns auch noch die Vojvodina wegnehmen will.
    glaubst du wirklich, daß die vojodina auch noch abspaltet?

  4. #34

    Registriert seit
    18.01.2009
    Beiträge
    941
    Zitat Zitat von Vincent Vega Beitrag anzeigen
    glaubst du wirklich, daß die vojodina auch noch abspaltet?
    Es deutet einiges darauf hin. Erst werden sie (Canak und Co.) soviel fordern wie sie nicht kriegen können, um dann auf die Diskriminierten-Karte zu setzen und offen Separatismus zu betreiben.
    Wäre nicht das erste Mal dass es so abläuft.

  5. #35
    Avatar von KraljEvo

    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    13.078
    Zitat Zitat von rockafellA Beitrag anzeigen
    ich bitte um eine kurzfassung auf deutsch oder ich muss es melden.
    zzz..

    geht es noch unfreundlicher ?

    Habe ich diesen Thread eröffnen ?! nein, also..

  6. #36

    Registriert seit
    23.02.2009
    Beiträge
    6.967
    Zitat Zitat von Vincent Vega Beitrag anzeigen
    glaubst du wirklich, daß die vojodina auch noch abspaltet?

    Hoffentlich nicht.....es wird ja langsam lächerlich...jeder will im wahrsten Sinne des Wortes, seinen Hof als unabhängig erklären....unsere lieben Amerikaner sollten langsam ihre Hände vom Balkan lassen...es fällt aber WELTWEIT auf, wie sie kleinen Minderheiten zu mehr "Rechten" verhelfen..natürlich nur mit einer eigenen Interesse seine Hände noch weiter in die Welt strecken zu können....hoffentlich spielt die EU nicht immer den Sklaven der USA, ansonsten sehe ich für den ganzen Balkan schwarz

  7. #37
    Vincent Vega
    Zitat Zitat von -Herakles- Beitrag anzeigen
    Hoffentlich nicht.....es wird ja langsam lächerlich...jeder will im wahrsten Sinne des Wortes, seinen Hof als unabhängig erklären....unsere lieben Amerikaner sollten langsam ihre Hände vom Balkan lassen...es fällt aber WELTWEIT auf, wie sie kleinen Minderheiten zu mehr "Rechten" verhelfen..natürlich nur mit einer eigenen Interesse seine Hände noch weiter in die Welt strecken zu können....hoffentlich spielt die EU nicht immer den Sklaven der USA, ansonsten sehe ich für den ganzen Balkan schwarz
    ich weiß nicht ob usa dahinter steckt, aber das mit diesen ganzen minderheiten...ist wirklich langsam lächerlich. erst montenegro, jetzt vojvodina...wer weiß vielleicht gibt es auch bald wieder ein königreich dalmatien...
    verrückt!

  8. #38

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von -Herakles- Beitrag anzeigen
    Hoffentlich nicht.....es wird ja langsam lächerlich...jeder will im wahrsten Sinne des Wortes, seinen Hof als unabhängig erklären....unsere lieben Amerikaner sollten langsam ihre Hände vom Balkan lassen...es fällt aber WELTWEIT auf, wie sie kleinen Minderheiten zu mehr "Rechten" verhelfen..natürlich nur mit einer eigenen Interesse seine Hände noch weiter in die Welt strecken zu können....hoffentlich spielt die EU nicht immer den Sklaven der USA, ansonsten sehe ich für den ganzen Balkan schwarz

    Ha Ha....was für eine Sülze.....

    Es sind Serben gewesen die ihre Häuser vor dem Krieg an die Albaner verkauft haben. Es sind Serben in der Vojvodina ,die die Schnauze voll haben von Belgrad.

    Die Vojvodina und seine Bewohner ist für mehr Gerechtigkteit ,denn diese Region leistet viel und besteht auf seinen Status...

    Immer das eigene Versagen auf die Amerikaner oder sonstigen Hokus Pokus zurückzuführen grenzt schon an Schwachsinn oder besser Unfähigkeit.


    Das so ein Pseudo Jugoslawe wie dieser Vincent auch noch ein Danke hiinterlässt, zeigt mir was Jugoslawien ausgezeichnet hat......Dummschwätzer und Nichtskönner...und das nicht so wenig....

  9. #39

    Registriert seit
    23.02.2009
    Beiträge
    6.967
    Zitat Zitat von Vincent Vega Beitrag anzeigen
    ich weiß nicht ob usa dahinter steckt, aber das mit diesen ganzen minderheiten...ist wirklich langsam lächerlich. erst montenegro, jetzt vojvodina...wer weiß vielleicht gibt es auch bald wieder ein königreich dalmatien...
    verrückt!

    Ich weiss es klingt unbedacht, wenn man die guten Amis als Verantwortliche nimmt aber wer die Nachrichten täglich verfolgt, sich einigermassen mit der Geschichte der USA auskennt, kann ziemlich neutral sagen, dass sie ein sehr böses Spiel mit der Welt treiben...

    Jetzt Mal im Ernst...Sie haben Deztschland in einen Krieg involviert...Hej Leute DEUTSCHLAND!...Dieses Land hat sich von niemandem i solche Sachen rein reden lassen....Man darf nicht vergessen, dass Deztschland auch heute noch eine Macht ist die man nicht einfach so als schwach und klein erklären kann...sie waren auf der friedlichen Seite....bis sie diesen Prozess erlangt haben, haben sie sehr lange gebraucht....die gute Merkel wurde als erste Frau gewählt und es verging keine Monat in dem Deutschland in ein Krieg involviert wurde......Das sollte nicht Frauenabwertend klingen und ich bin für die gleichen Rechte der Frauen weltweit! aber eine Frau hat als FÜHRUNGSPERSON in der Politik nichts verloren!....rein gar nichts...und auf gar keinen Fall für Kriegsfragen...mfg

  10. #40

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    Nicht jeder Serbe ist so bescheuert wie du....

    Was für ein Lauch, srpski dubrovnik

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 120
    Letzter Beitrag: 25.01.2014, 10:27
  2. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 14.06.2012, 18:39
  3. Serbisch-Orthodoxe Klöster und Kirchen im Kosovo (Süd Serbien)
    Von Der_Buchhalter im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 10.06.2011, 18:45
  4. Albanischer Extremismus
    Von Thrakian im Forum Politik
    Antworten: 91
    Letzter Beitrag: 16.08.2010, 20:07
  5. Serbien: Irinej Gavrilovic neues Oberhaupt der serbisch-orthodoxen Kirche
    Von Der_Buchhalter im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.01.2010, 20:07