BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 42

National-Populisten ziehen ins bulgarische Parlament ein

Erstellt von Albanesi, 02.07.2005, 19:16 Uhr · 41 Antworten · 1.481 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090

    Re: Wachsender Nationalismus in Bulgarien,schon bei 20%.

    Zitat Zitat von Sumadinac
    Der Nationalismus in Bulgarien wächst trotz des bevorstehenden EU Beitritts.Mit ca. 20% machen die Nationalisten die 2 stärkste Partei Bulgariens aus.

    Slogans wie "Bulgarien den Bulgaren" , "Lasst uns Bulgarien zurückerobern" oder "Zigeuner zur Seife" zeigen aber Wirkung

    http://derstandard.at/?url=/?id=2627789



    Nicht das noch Sprüche kommen wie Nis/Leskovac/Pirot ist Westbulgaria.Dann...
    ja allgemein kann man sagen das der nationalismus zunimmt vorallem im osten.
    ich kenne länder die haben einen wähleranteil von knapp 40 %.

    LASSE ABER EUCH RATEN WELCHES IST. :wink:


    ALSO IMMER VOR DER EIGENEN TÜR KEHREN STATT MIT FINGER AUF ANDERE ZEIGEN.....

  2. #32

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454

    Re: Wachsender Nationalismus in Bulgarien,schon bei 20%.

    Zitat Zitat von Sumadinac
    Zitat Zitat von Ravnokotarski-Vuk
    Zitat Zitat von Sumadinac

    Nicht das noch Sprüche kommen wie Nis/Leskovac/Pirot ist Westbulgaria.Dann...
    Das können sie vergessen 8) Genauso wie FYROM
    Natürlich vergessen,sonnst müssen wir Sofia noch überrollen und was wollen wir nicht.
    überollen....? mit dem serbischen Rückwärtsgang....

  3. #33

    Registriert seit
    24.04.2006
    Beiträge
    769

    Re: Wachsender Nationalismus in Bulgarien,schon bei 20%.

    Zitat Zitat von Sumadinac
    Zitat Zitat von Ravnokotarski-Vuk
    Zitat Zitat von Sumadinac

    Nicht das noch Sprüche kommen wie Nis/Leskovac/Pirot ist Westbulgaria.Dann...
    Das können sie vergessen 8) Genauso wie FYROM
    Natürlich vergessen,sonnst müssen wir Sofia noch überrollen und was wollen wir nicht.
    hahahaahahhahah hahah hhahahhaha hahha hahahah hjaha haha


    witzig waldbewohner

    hmm in serbien hat die SRS doch über 40% also passt auf das ihr nicht überrollt werdet

  4. #34

    Registriert seit
    23.05.2006
    Beiträge
    395

    Re: Wachsender Nationalismus in Bulgarien,schon bei 20%.

    Zitat Zitat von skenderbegi
    Zitat Zitat von Sumadinac
    Der Nationalismus in Bulgarien wächst trotz des bevorstehenden EU Beitritts.Mit ca. 20% machen die Nationalisten die 2 stärkste Partei Bulgariens aus.

    Slogans wie "Bulgarien den Bulgaren" , "Lasst uns Bulgarien zurückerobern" oder "Zigeuner zur Seife" zeigen aber Wirkung

    http://derstandard.at/?url=/?id=2627789



    Nicht das noch Sprüche kommen wie Nis/Leskovac/Pirot ist Westbulgaria.Dann...
    ja allgemein kann man sagen das der nationalismus zunimmt vorallem im osten.
    ich kenne länder die haben einen wähleranteil von knapp 40 %.

    LASSE ABER EUCH RATEN WELCHES IST. :wink:


    ALSO IMMER VOR DER EIGENEN TÜR KEHREN STATT MIT FINGER AUF ANDERE ZEIGEN.....
    Haben dir die giftigen Dämpfe im Kosovo zugesetzt oder was soll dieser Kommentar ?

  5. #35

    Registriert seit
    23.05.2006
    Beiträge
    395

    Re: Wachsender Nationalismus in Bulgarien,schon bei 20%.

    Zitat Zitat von Tigri
    Zitat Zitat von Sumadinac
    Zitat Zitat von Ravnokotarski-Vuk
    Zitat Zitat von Sumadinac

    Nicht das noch Sprüche kommen wie Nis/Leskovac/Pirot ist Westbulgaria.Dann...
    Das können sie vergessen 8) Genauso wie FYROM
    Natürlich vergessen,sonnst müssen wir Sofia noch überrollen und was wollen wir nicht.
    hahahaahahhahah hahah hhahahhaha hahha hahahah hjaha haha


    witzig waldbewohner

    hmm in serbien hat die SRS doch über 40% also passt auf das ihr nicht überrollt werdet
    Von ?
    Albanien ?

  6. #36
    jugo-jebe-dugo

    Re: Wachsender Nationalismus in Bulgarien,schon bei 20%.

    Zitat Zitat von Metkovic
    Zitat Zitat von Sumadinac
    Zitat Zitat von Ravnokotarski-Vuk
    Zitat Zitat von Sumadinac

    Nicht das noch Sprüche kommen wie Nis/Leskovac/Pirot ist Westbulgaria.Dann...
    Das können sie vergessen 8) Genauso wie FYROM
    Natürlich vergessen,sonnst müssen wir Sofia noch überrollen und was wollen wir nicht.
    überollen....? mit dem serbischen Rückwärtsgang....

    Nein,wir rollen nur im 6 gang wie du in der Krajina sehen konntest.

  7. #37

    Registriert seit
    29.01.2006
    Beiträge
    3.160
    Nis/Leskovac/Pirot
    In diesen Gebieten wird aber ein Dialekt gesprochen der dem bulgarischen sehr ähnelt.

    Auch die Kultur in Nis/Leskovac/Pirot ist der bulgarischen sehr ähnlich.
    Die Volkstrachten, die Tänze, die Musik....alles wie in Bulgarien.
    Die alten Volkslieder aus diesem Gebiet hören sich bulgarisch an. Das sieht man auch z.B. im Film Zona Zamfirova.

    Das kann nur eins bedeuten! Süd-Ost Serbien ist bulgarische Erde welche serbisch gemacht wurde! War damals sicherlich kein Problem einen Bulgaren in einen Serben zu verwandeln.......



    Und wieder ein balkanisches Rätsel gelöst 8)

  8. #38

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454

    Re: Wachsender Nationalismus in Bulgarien,schon bei 20%.

    Zitat Zitat von Sumadinac
    Zitat Zitat von Metkovic
    Zitat Zitat von Sumadinac
    Zitat Zitat von Ravnokotarski-Vuk
    Zitat Zitat von Sumadinac

    Nicht das noch Sprüche kommen wie Nis/Leskovac/Pirot ist Westbulgaria.Dann...
    Das können sie vergessen 8) Genauso wie FYROM
    Natürlich vergessen,sonnst müssen wir Sofia noch überrollen und was wollen wir nicht.
    überollen....? mit dem serbischen Rückwärtsgang....

    Nein,wir rollen nur im 6 gang wie du in der Krajina sehen konntest.
    veni, vidi, vici......

  9. #39

    Registriert seit
    23.05.2006
    Beiträge
    395
    Zitat Zitat von USER01
    Nis/Leskovac/Pirot
    In diesen Gebieten wird aber ein Dialekt gesprochen der dem bulgarischen sehr ähnelt.

    Auch die Kultur in Nis/Leskovac/Pirot ist der bulgarischen sehr ähnlich.
    Die Volkstrachten, die Tänze, die Musik....alles wie in Bulgarien.
    Die alten Volkslieder aus diesem Gebiet hören sich bulgarisch an. Das sieht man auch z.B. im Film Zona Zamfirova.

    Das kann nur eins bedeuten! Süd-Ost Serbien ist bulgarische Erde welche serbisch gemacht wurde! War damals sicherlich kein Problem einen Bulgaren in einen Serben zu verwandeln.......



    Und wieder ein balkanisches Rätsel gelöst 8)
    Ach Quatscht ds beweist mal wieder das Bulgarien den serben gestohlen wurde! Wir müssen Bulgarien wieder nach Hause bringen !

  10. #40
    jugo-jebe-dugo

    Re: Wachsender Nationalismus in Bulgarien,schon bei 20%.

    Zitat Zitat von Metkovic
    Zitat Zitat von Sumadinac
    Zitat Zitat von Metkovic
    Zitat Zitat von Sumadinac
    Zitat Zitat von Ravnokotarski-Vuk
    Zitat Zitat von Sumadinac

    Nicht das noch Sprüche kommen wie Nis/Leskovac/Pirot ist Westbulgaria.Dann...
    Das können sie vergessen 8) Genauso wie FYROM
    Natürlich vergessen,sonnst müssen wir Sofia noch überrollen und was wollen wir nicht.
    überollen....? mit dem serbischen Rückwärtsgang....

    Nein,wir rollen nur im 6 gang wie du in der Krajina sehen konntest.
    veni, vidi, vici......

    venivici ti koliko oces al vido si sta srbija radi kad rolleni.^^

Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. USA ziehen Truppen aus dem Kosovo zurück
    Von donnie_yen im Forum Kosovo
    Antworten: 129
    Letzter Beitrag: 04.01.2012, 20:49
  2. in den Krieg ziehen ....
    Von BosnaHR im Forum Rakija
    Antworten: 366
    Letzter Beitrag: 06.03.2011, 12:19
  3. Giechen ziehen nach Mazedonien
    Von MaKeDoNiJa e VeCnA im Forum Politik
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 19.01.2011, 14:14
  4. Die Amis ziehen nicht ab, sonder sie ziehen um…
    Von ISTANBUL im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 22.08.2010, 13:27
  5. In den Krieg ziehen?
    Von Arvanitis im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 159
    Letzter Beitrag: 03.12.2007, 00:39