BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 11 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 103

Was ist Nationalismus ?

Erstellt von Stanislav, 02.09.2009, 15:20 Uhr · 102 Antworten · 3.741 Aufrufe

  1. #31
    ökörtilos
    Zitat Zitat von Stanislav Beitrag anzeigen
    Die ideale Staatsform, erkennt aber die Brüderlichkeit aller Menschen an und versucht dann real sozialistisch ein Land zu formen, dass dem Menschen dienen kann egal welcher Ethnie oder Rasse (die nicht existieren beide) dient.




    schön gesagt

  2. #32
    Avatar von Lido

    Registriert seit
    23.07.2008
    Beiträge
    3.058
    Nationalismus ist eine 220 jahre veralterte Ideologie

  3. #33

    Registriert seit
    08.05.2009
    Beiträge
    2.299
    Zitat Zitat von Trilistik Beitrag anzeigen
    Hat man ja bei Hitler gesehen?

    "Mach das Häckchen bei NSDAP oder ich ruf die großen Jungs da drüben."


    Der wurde demokratisch gewählt indem er populistische Reden gehalten hatte.Das mit der SA oder "großen Jungs" wie du sie nennst,kam erst später.

  4. #34
    Mačak
    Nationalismus ist das allerletzte und wird hier oft im Forum gutgeredet in dem man von Vaterlandliebe redet. Komm bitte erzähl deine Propaganda einem anderen hier im Forum, der darauf reinfällt. Davon gibt es hier ja zu genüge. Irgendwo erinnere ich mich...es ging um einen Thread über Nationalismus wie du dich da versuchst rauszureden indem es dem Land dient blablabla ist nur Brei. Wenn man sich deine letzten Verwarnungen anschaut weiß man um was es konkret ging. Das werde ich nicht näher erläutern.

    Denn wenn diese "gute" Art von Nationalismus meinst..wie du sie ja oft darstellst, dann erscheint der Begriff Patriotismus doch überflüssig oder was sagst du dazu. Und komm mir bitte nicht mit Wikipedia-Begriffserklärungen, die andauernd irgendwelchen Verbesserungen unterzogen werden.

  5. #35

    Registriert seit
    08.05.2009
    Beiträge
    2.299
    Zitat Zitat von Nihilist Beitrag anzeigen
    Nationalismus ist eine 220 jahre veralterte Ideologie


    Ich als Konservativer habe nichts dagegen das diese alte Ideologie weiterlebt.
    Kack Liberalismus...

  6. #36
    Stanislav
    Ich glaube es gibt keine Völker. Es gibt nur verschiedene Länder mit verschiedenen Fähnchen. Und weil es zu mühsam wäre alles zu vereinen gibt es Länder.

  7. #37

    Registriert seit
    08.05.2009
    Beiträge
    2.299
    Zitat Zitat von Flaschengeist Beitrag anzeigen
    Nationalismus ist das allerletzte und wird hier oft im Forum gutgeredet in dem man von Vaterlandliebe redet. Komm bitte erzähl deine Propaganda einem anderen hier im Forum, der darauf reinfällt. Davon gibt es hier ja zu genüge. Irgendwo erinnere ich mich...es ging um einen Thread über Nationalismus wie du dich da versuchst rauszureden indem es dem Land dient blablabla ist nur Brei. Wenn man sich deine letzten Verwarnungen anschaut weiß man um was es konkret ging. Das werde ich nicht näher erläutern.

    Denn wenn diese "gute" Art von Nationalismus meinst..wie du sie ja oft darstellst, dann erscheint der Begriff Patriotismus doch überflüssig oder was sagst du dazu. Und komm mir bitte nicht mit Wikipedia-Begriffserklärungen, die andauernd irgendwelchen Verbesserungen unterzogen werden.


    1.In der letzten Verwarnung wurde ich als Faschist beschimpft.
    2.Bei der Verwarnung davor habe ich einen PKK-Kurden beschimpft,habe aber anstatt PKK "ihr" benutzt.Mir wurde angehängt das ich alle Kurden beleidigt habe.
    3.Allgemeine Warnung.
    4.Wusste ich nicht das man für stolzlose Missgeburt verwarnt wird.
    5.Verwehrung von Israels Existenzrecht,womit ich aber nicht die Juden gemeint habe (habe ich auch hingeschrieben).


    Nationalismus hat aber was mit Vaterlandsliebe zutun genauso wie die völlige Hingabe zu seinem Volk.
    Nationalisten versuchen ebenfalls einen Nationalstaat zu errichten.

    Das war die kurze Form.Die Überhöhung der eigenen Ethnie nennt man Chauvinismus und nicht Nationalismus.

  8. #38
    Lopov
    Zitat Zitat von cCcAbysscCc Beitrag anzeigen
    Wieso soll es das bedeuten ?
    Du fühlst dich von deinem Volk und deinem Land am meisten hingezogen,weil du dem angehörst bzw von dort herkommst.

    Glaubst du .
    Ich wurde hier in Deutschland geboren und meine Eltern sind damals auch hierher gebracht worden.Beide Seiten aber unfreiwillig.Wenn die Zeit reif ist werde ich natürlich wieder zu meinem Vaterland zurückkehren.
    Wieso undankbar ?
    Du scheinst eine Identitäskrise zu haben, die du mit deinem Nationalismus irgendwie zu kompensieren versuchst.

  9. #39
    Stanislav
    Nationalismus gibt es nur um die Leute zu motivieren. Eine Form von Propaganda, vielleicht verdeckt man damit irgendwelche Verbrechen der großen Staatsmänner.

    Aber das heißt nicht, dass man sein Land nicht lieben darf und seine Kultur. Kulturismus ist OK.




    Das Problem ist das Nationalismus ziemlich sinnlos ist und man auch sehr schnell den Sinn des ganzen vergisst/verliert. Es gibt nicht mal Rassen wie beim Rassismus.

  10. #40

    Registriert seit
    08.05.2009
    Beiträge
    2.299
    Zitat Zitat von Lopov Beitrag anzeigen
    Du scheinst eine Identitäskrise zu haben, die du mit deinem Nationalismus irgendwie zu kompensieren versuchst.


    Das ist ziemlich armselig wenn dir jetzt nichts mehr einfällt.
    Gib eine gescheite Antwort oder lass es sein.
    Nur weil ich einen Volksangehörigen bevorzugen würde heißt das nicht das ich eine Identitätskrise habe.

Seite 4 von 11 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nationalismus = Privatsache
    Von Viva_La_Pita im Forum Rakija
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 17.11.2011, 22:33
  2. Drecks-Nationalismus!!!!!!!!!!!
    Von Zurich im Forum Politik
    Antworten: 166
    Letzter Beitrag: 21.06.2009, 19:08
  3. Idiotischer Nationalismus im BF
    Von Zmaj im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 97
    Letzter Beitrag: 11.06.2009, 15:06
  4. Nationalismus
    Von absolut-relativ im Forum Politik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 07.06.2006, 19:23
  5. Nationalismus
    Von LaLa im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 19.12.2005, 12:10