BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 11 ErsteErste ... 34567891011 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 103

Was ist Nationalismus ?

Erstellt von Stanislav, 02.09.2009, 15:20 Uhr · 102 Antworten · 3.738 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113
    Nationalismus bedeutet das eigene Volk zu vergöttern, und andere Völker als minderwertig zu betrachten.

  2. #62
    Ado

    Registriert seit
    01.03.2009
    Beiträge
    8.973
    Leute verwechselt Nationalismus nicht mit Patriotismus!

  3. #63

    Registriert seit
    08.05.2009
    Beiträge
    2.299
    Zitat Zitat von Smitko Beitrag anzeigen
    Nationalismus bedeutet das eigene Volk zu vergöttern, und andere Völker als minderwertig zu betrachten.


    Das mit dem minderwertig betrachten und das Volk zu vergöttern ist kein Bestandteil des Nationalismus sondern Rassismus.

  4. #64

    Registriert seit
    01.09.2009
    Beiträge
    10
    Zitat Zitat von Stanislav Beitrag anzeigen
    dein avatar macht mich glücklich. haha.

  5. #65
    kaurin
    Zitat Zitat von cCcAbysscCc Beitrag anzeigen
    Ein vereinigtes türkisches Reich ist das Ziel unseres Idealismus.
    Ein Land wo alle Türkvölker vereint und nicht mehr zersplittert sind.

    Wer weiss ob es so gab.Aber Tatsache ist das es so etwas geben könnte.Eine idealistische und militaristische Gesellschaft die nach alten Werten lebt und für die Ehre und Stolz noch ein Wort sind.
    Oh..... Gott... bitte. Das kann mal nicht mal als Utopie weil es ein totaler Unsinn ist.

    Wollen das alle Türkvölker? Was ist mit den Gebieten wo keine eindeutige Mehrheit herrscht?

    Ehre und Stolz: Zwei Wörter die nur zu gerne für irrsinnige und fanatische Zwecke missbraucht werden.

  6. #66

    Registriert seit
    08.05.2009
    Beiträge
    2.299
    Zitat Zitat von duh Beitrag anzeigen
    Oh..... Gott... bitte. Das kann mal nicht mal als Utopie weil es ein totaler Unsinn ist.

    Wollen das alle Türkvölker? Was ist mit den Gebieten wo keine eindeutige Mehrheit herrscht?

    Ehre und Stolz: Zwei Wörter die nur zu gerne für irrsinnige und fanatische Zwecke missbraucht werden.


    Jeder wünscht sich doch mit seinem Volk vereint zu sein.Wieso soll ein Volk zersplittert leben ?

    Die Grauen Wölfe verbreiten sich .
    IN Aserbaidschan wird es als Ehre gesehen dort Mitglied zu sein.Es gibt sogar in Usbekistan schon Vereine.

    Ehre und Stolz sind sehr wichtig um ein idealistisches Leben führen zu können.Ohne diese beiden Begriffe läuft man Gefahr zu verkommen.

  7. #67
    kaurin
    Zitat Zitat von cCcAbysscCc Beitrag anzeigen
    Jeder wünscht sich doch mit seinem Volk vereint zu sein.Wieso soll ein Volk zersplittert leben ?

    Die Grauen Wölfe verbreiten sich .
    IN Aserbaidschan wird es als Ehre gesehen dort Mitglied zu sein.Es gibt sogar in Usbekistan schon Vereine.

    Ehre und Stolz sind sehr wichtig um ein idealistisches Leben führen zu können.Ohne diese beiden Begriffe läuft man Gefahr zu verkommen.
    Nein nicht jeder. Schließ nicht von dir auf Andere.

    Na ja.... und ich "verkomme" lieber als solchen Idealen zu folgen.

    Und du bist daneben ein verdammter Heuchler!

    Wenn du dir so sehr wünscht mit deinem Volk vereint zu sein und so nationalitisch bist,wieso bist du dan hier? Was machst du hier in Deutschland?

  8. #68
    Avatar von Wakasa

    Registriert seit
    03.08.2009
    Beiträge
    833
    Das ist alles Auslegungssache.

    Jemand der in einem fremden Land lebt, deren Sitten fröhnt und deren Politische möglichkeiten nutzt (Bsp als deutscher/Europäer keine Visen in bestimmten Ländern) aber dann trotzdem sein geburtsland feier ist ein Schwanzlutscher. Aber die dickekn Schwarzen versteht sich, bis zum Deepthroat.

    Es ist gesund einen Stolz bezüglich seinem Land zu haben, leider verstehen das oft viele falsch und enden in einer enstirnigen Gesellschaft.
    Bsp: Einer der sein Land liebt sagt einem der einfach nur frei sein will das es falsch is sich von seinem Geburtsland zu distanzieren? Wieso?? ist er Allah/Jesus oder sonstwer das er das sagen kann? Nein, er steht nämlich auf BBC´s (Big Black Cocks)

    Das ganze sollte in einem gesunden Rahmen passieren, sprich man kann ja sein Land lieben und es toll finden bla bla bla aber dann sich über andere beschweren bzw verachten weil sie das nich so sehen? Bullshit.

    Fakt ist auch, wieso MUSS man sich unbedingt wo anschliessen? Warum sidn Sekten gleich Sekten und der Islam oder die Katholische Kirche oder die PKK keien Sekte??
    Im grunde is das alles das selbe, Rudelbildung, "gemeinsame" Interessen bla bla bla.

    Was macht also ein Katholischer Italiener der den Islam toll findet aber in einem Budhistischen Dorf lebt??
    Er will einfach nur frei sein aber gewisse Leute würden meinen er müsse sich entscheiden. Das is aber schwachsinn weil die wohl zu harte BBC´s hatten und dei bis ins Hirn vordrangen.

    Kommen wir zum schluss: Jeder darf das lieben oder feiern was er will, aber sobald er meint alles schlecht zu reden und seinen glauben/nationalismus anderen aufdrängen zu müssen is einfach nu ein armseeliger Schwanzlutscher (BBC)

  9. #69

    Registriert seit
    08.05.2009
    Beiträge
    2.299
    Zitat Zitat von duh Beitrag anzeigen
    Nein nicht jeder. Schließ nicht von dir auf Andere.

    Na ja.... und ich "verkomme" lieber als solchen Idealen zu folgen.

    Und du bist daneben ein verdammter Heuchler!

    Wenn du dir so sehr wünscht mit deinem Volk vereint zu sein und so nationalitisch bist,wieso bist du dan hier? Was machst du hier in Deutschland?


    Dann verkomme von mir aus.
    Solche verkommen Subjekte sind nur eine Last für eine geordnete Gesellschaft.In meinen Augen sind sie nichts mehr wert.

    Ich bin nicht freiwillig hier und auch nicht mehr lange !

  10. #70

    Registriert seit
    08.05.2009
    Beiträge
    2.299
    Zitat Zitat von Wakasa Beitrag anzeigen
    Das ist alles Auslegungssache.

    Jemand der in einem fremden Land lebt, deren Sitten fröhnt und deren Politische möglichkeiten nutzt (Bsp als deutscher/Europäer keine Visen in bestimmten Ländern) aber dann trotzdem sein geburtsland feier ist ein Schwanzlutscher. Aber die dickekn Schwarzen versteht sich, bis zum Deepthroat.

    Es ist gesund einen Stolz bezüglich seinem Land zu haben, leider verstehen das oft viele falsch und enden in einer enstirnigen Gesellschaft.
    Bsp: Einer der sein Land liebt sagt einem der einfach nur frei sein will das es falsch is sich von seinem Geburtsland zu distanzieren? Wieso?? ist er Allah/Jesus oder sonstwer das er das sagen kann? Nein, er steht nämlich auf BBC´s (Big Black Cocks)

    Das ganze sollte in einem gesunden Rahmen passieren, sprich man kann ja sein Land lieben und es toll finden bla bla bla aber dann sich über andere beschweren bzw verachten weil sie das nich so sehen? Bullshit.

    Fakt ist auch, wieso MUSS man sich unbedingt wo anschliessen? Warum sidn Sekten gleich Sekten und der Islam oder die Katholische Kirche oder die PKK keien Sekte??
    Im grunde is das alles das selbe, Rudelbildung, "gemeinsame" Interessen bla bla bla.

    Was macht also ein Katholischer Italiener der den Islam toll findet aber in einem Budhistischen Dorf lebt??
    Er will einfach nur frei sein aber gewisse Leute würden meinen er müsse sich entscheiden. Das is aber schwachsinn weil die wohl zu harte BBC´s hatten und dei bis ins Hirn vordrangen.

    Kommen wir zum schluss: Jeder darf das lieben oder feiern was er will, aber sobald er meint alles schlecht zu reden und seinen glauben/nationalismus anderen aufdrängen zu müssen is einfach nu ein armseeliger Schwanzlutscher (BBC)


    Wieso Meinung aufdrängen ?
    Ich habe niemanden versucht meine Meinung aufzudrängen.Überzeugen ist da schon was anderes .

    AK47 Psycho hatte einen schönen Spruch in seiner Signatur:

    "Mit seiner Geburt geht man automatisch gegenüber seinem Vaterland eine Pflicht ein".

Seite 7 von 11 ErsteErste ... 34567891011 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nationalismus = Privatsache
    Von Viva_La_Pita im Forum Rakija
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 17.11.2011, 22:33
  2. Drecks-Nationalismus!!!!!!!!!!!
    Von Zurich im Forum Politik
    Antworten: 166
    Letzter Beitrag: 21.06.2009, 19:08
  3. Idiotischer Nationalismus im BF
    Von Zmaj im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 97
    Letzter Beitrag: 11.06.2009, 15:06
  4. Nationalismus
    Von absolut-relativ im Forum Politik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 07.06.2006, 19:23
  5. Nationalismus
    Von LaLa im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 19.12.2005, 12:10