BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 9 von 10 ErsteErste ... 5678910 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 98

Nationalismus und der Balkan

Erstellt von FloKrass, 15.06.2012, 22:46 Uhr · 97 Antworten · 5.989 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Ilir O Beitrag anzeigen
    Kann ich dir nicht ganz zustimmen, auch wenn ich nicht sehr religiös bin bleibt unser Glauben der Katholische, der Muslimische und der Orthodoxe.
    Das was uns verbindet ist das Albanertum.
    Das Albanertum als Glauben zu sehen ist nicht korrekt es ist eher wie ein Kodeks, welches die verschiedenen Glaubensrichtungen zusammenschweißt.
    Das ist das was uns Albaner, so würde ich es sagen einzigartig macht, das Zusammenspiel und die Brüderlichkeit unter verschiedenen Religionen.
    seh ich auch so. ich finde es vollkommen in ordnung, wenn man zu seiner herkunft steht und sein land liebt, aber man sollte es nicht übertreiben.

  2. #82
    economicos
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Je ärmer ein Land, umso stärker die nationalistischen Kräfte. Das hat sich in Deutschland, in Jugoslawien, und ettlichen Ländern bewahrheitet und nun bestätigt es Griechenland noch einmal.
    Die Griechen waren immer patriotisch und auch vor der Krise gab es viele Nationalisten, die jetzt durch Frustwahlen mehr Aufmerksamkeit gewinnen, aber bei 5-6 Prozent bleiben werden (xrisi agvi). Das ist im europäischen Vergleich nicht das Null Plus Ultra

  3. #83
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.970
    Frage von Bardhyl:

    Zitat Zitat von Mbreti Bardhyl Beitrag anzeigen
    A jane gjall ata fare "Shqiptar" qe perbehen ne Turqi..
    Antwort von Harput:

    Zitat Zitat von Harput Beitrag anzeigen
    Genauso wie in den USA oder Italien assimilieren sie sich. Das wird im Übrigen all unsere Nachfahren treffen, wenn wir nicht irgendwann wieder zurück in die "Heimat" kehren.

    Google-Translate machts möglich

  4. #84
    Avatar von Marano

    Registriert seit
    23.03.2012
    Beiträge
    126
    Zitat Zitat von Ilir O Beitrag anzeigen
    Dennoch ist Patriotismus nicht gleichzustellen mit Nationalismus, dass sind zwei paar Schuhe.
    Mag sein das es in Deutschland nicht sehr viele gibt, dennoch kann ich dir garantieren das kein Albaner dir das so extrem zur schau stellst wie du es versuchst hier uns zu zeigen.

    Die Umfragen hier kannst du mir doch nicht als Quelle nennen. Die Serben wählen die Albaner und andersherum.

    Nehmen wir mal dieses Forum als Beispiel, wieviele Threads wurden beispielsweise von Türken allein jetzt im letzten Monat eröffnet gegen Griechenland oder die mächtige Armee, die wenn sie könnte bis nach Saloniki vordringen kann.
    Oder der durchgehende Konflikt Mazedonien Vs. Griechenland.
    Und jetzt ist man ein Nationalist, wenn man seine Flagge daheim hat. Ich kann dir persönlich von einem Türken in unserer Klasse erzählen der die Meinung vertritt Albanien sei und wird immer Osmanisches Gebiet bleiben, das gilt auch für den Griechen in meiner Klasse, Saloniki ist griechisch und und und.

    Es gibt solche Menschen überall.
    Natürlich gibt es auch bei anderen Usern diese Auffälligkeiten. Aber subjektiv würde ich sagen, dass es bei einigen albanischen Usern am meisten auffällt. Das heißt nicht, dass es bei den anderen selten vorkommt. Das sind meine persönlichen Beobachtungen, welche für mich auch relevanter sind als irgendwelche Quellen, die du von mir verlangst. Hier im Thema und auch in anderen Themen wird ja z.B. relativ oft das Wort "Albanertum" erwähnt, ein vergleichbares Wort für andere Nationalitäten, welches auch oft von der jeweiligen Nationalität verwendet wird, ist mir hier z.B. noch nicht aufgefallen.

  5. #85
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von Mbreti Bardhyl Beitrag anzeigen
    A jane gjall ata fare "Shqiptar" qe perbehen ne Turqi..
    Zitat Zitat von Marano Beitrag anzeigen
    Natürlich gibt es auch bei anderen Usern diese Auffälligkeiten. Aber subjektiv würde ich sagen, dass es bei einigen albanischen Usern am meisten auffällt. Das heißt nicht, dass es bei den anderen selten vorkommt. Das sind meine persönlichen Beobachtungen, welche für mich auch relevanter sind als irgendwelche Quellen, die du von mir verlangst. Hier im Thema und auch in anderen Themen wird ja z.B. relativ oft das Wort "Albanertum" erwähnt, ein vergleichbares Wort für andere Nationalitäten, welches auch oft von der jeweiligen Nationalität verwendet wird, ist mir hier z.B. noch nicht aufgefallen.

    Subjektiv magst du das gefühl haben, dass die Albaner am nationalistischsten sind, objektiv betrachtet sind die Albaner aber nicht viel nationalistischer als ihre Nachbarn oder andere Nationalitäten in Europa. Zumindest ist kein Opfer durch den albanischen Nationalismus zu beklagen, da die meisten Kriege die die Albaner geführt haben, Verteidigungs oder Befreiungskriege waren. Das erzählen und beweisen auch historische Fakten.

    Das Wort ähnlich wie das Albanertum wirst du bei anderen Nationaliäten auch nicht finden, weil sie dieses Wort nicht brauchen, da anderen Nationalitäten eine Nation und einen Glauben haben (Serbe=Orthodox, Kroate=Katholik, Bosniake=Moslem, Grieche=Orthodox, etc), während die Albaner die gleiche Nation aber 3 verschiedene monoteistische Glaubensrichtungen haben. Das Albanertum ist ein Isntrumentraium oder vllt auch ein Kodex, wie es Ilir O auch schon zutreffend beschrieb, dass die Albaner trotz ihrer verschiedenen Glaubensrichtungen bindet und sie nicht auseinander driften lässt. Ich nenne das Albanertum mal einfach einen gemeinsamen Band verschiedener Religionen unter den Albanern.

  6. #86
    Avatar von Mbreti Bardhyl

    Registriert seit
    24.07.2010
    Beiträge
    2.572
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Frage von Bardhyl:



    Antwort von Harput:




    Google-Translate machts möglich
    Prej qe eshte zbuluar google,wiki....edhe Magari u ba i dijshum.

  7. #87
    Avatar von AmosMoses

    Registriert seit
    28.05.2011
    Beiträge
    66
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Oder Albanien. Das mit Abstand ärmste Land (K. mal ausgenommen) des Balkans und es fällt sogar im Forum hier auf, dass sie meistens etwas mehr als patriotisch sind.
    Bosnien ist ärmer.

    Poorest Countries in Europe

  8. #88
    Avatar von Buntovnik

    Registriert seit
    31.03.2012
    Beiträge
    2.826
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Und noch ärmer sind Kosovo und Albanien, weswegen dort die größten Träumer leben.
    Zitat Zitat von Mahangsh Beitrag anzeigen
    sagt wer? der cetnik der kosovo immer noch als eigentums erbiens sieht? obwohl es von über 90 ländern anerkannt wurde man mit dem pass durch serbien durchkommt und auf internationalen treffen sogar sich selbst vertreten darf also "Kosova*"


    die einzigen träumer seid ihr, unsere wirtschaft steigt wenigstens im vergleich zu eurer die seit dem krieg um 15% gesunken ist..... der trend zeigt in die gleiche richtung

  9. #89
    Avatar von Buntovnik

    Registriert seit
    31.03.2012
    Beiträge
    2.826
    Irgendwann werden auch spätestens die ach so patriotischsten Seljaks merken, dass ihr Patriotismus nichts bringt und es nie ein Gross-XY wird geben..

  10. #90

    Registriert seit
    01.04.2012
    Beiträge
    1.924
    das hat vielleicht mit dem zu tun dass die meisten Balkaner aus dem Dorf kommen und die Welt nur aus dem TV kennen...

    einfach Ruhe bewahren

Seite 9 von 10 ErsteErste ... 5678910 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Balkan/Nationalismus oder Patriotismus?
    Von allesineinem im Forum Rakija
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 09.11.2009, 21:56
  2. Nationalismus-Problem auf dem Balkan
    Von Zurich im Forum Politik
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 09.02.2007, 10:45
  3. Folgen des Extrem Nationalismus auf dem Balkan
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.05.2005, 14:19
  4. Balkan Schulbücher und die Verbreitung des Nationalismus
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 17.02.2005, 00:32