BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 58

Nationalitäten in unseren Regierungen

Erstellt von hrhrhrvat, 14.10.2014, 10:37 Uhr · 57 Antworten · 2.842 Aufrufe

  1. #21
    koelner
    In D werden Kabinettsmitglieder großteils nach Proporz ernannt. Jeder Regional- und Landesverband meldet seine Ansprüche an. unter denen und ein paar externen wird dann ausgesucht, je nach Einfluss auf die nächsten Wahlen, Image, Loyalität zur Kanzlerin und - evtl - Befähigung.

    Wenn man das gleiche Muster auf Kroatien anwendet müssten die ausgesuchten Minister entweder populär beim Wahlvolk, sehr loyal oder sonstwie positiv für den Ausgang der nächsten Wahlen sein. Oder es kommen andere Sachen dazu wie Verhältnis zu den Nachbarn oder EU.

    Aber 6 bis 10 von 21 bleibt ein eigenartiges Verhältnis.

  2. #22
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.459
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Ja, was heißt herausgefunden. Weil Milanovic es kann, er kann wählen und nehmen wen er will. Und da ihm Kroaten wahrscheinlich zu kroatisch sind, nimmt er die Serben, weil sie halt nach den Kroaten die zweitmeiste Bevölkerung Kroatiens sind. Unsere Regierung ist rot-kommunistisch bis zum geht nicht mehr. Leute wie BJ wählen sowas, denen alles kroatische völlig am Arsch vorbei geht. Wundern tut mich überhaupt nix bei uns.


    Übrigens habe ich noch nie in meinem Leben gewählt

  3. #23

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen


    Übrigens habe ich noch nie in meinem Leben gewählt
    Aber jeder weiß, was du wählen würdest. Je roter, desto größer dein Kreuz.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von koelner Beitrag anzeigen
    In D werden Kabinettsmitglieder großteils nach Proporz ernannt. Jeder Regional- und Landesverband meldet seine Ansprüche an. unter denen und ein paar externen wird dann ausgesucht, je nach Einfluss auf die nächsten Wahlen, Image, Loyalität zur Kanzlerin und - evtl - Befähigung.

    Wenn man das gleiche Muster auf Kroatien anwendet müssten die ausgesuchten Minister entweder populär beim Wahlvolk, sehr loyal oder sonstwie positiv für den Ausgang der nächsten Wahlen sein. Oder es kommen andere Sachen dazu wie Verhältnis zu den Nachbarn oder EU.

    Aber 6 bis 10 von 21 bleibt ein eigenartiges Verhältnis.
    Mich würde es nicht wundern, wenn diese 10 die 100 % stellen der serbischen Politiker, die gewissen Anforderungen gerecht werden bzw. Wissen und Know-How mitbringen. Ich würde echt einiges drauf wetten, dass Milanovic noch mehr hätte nominiert, wenn er könnte. Hauptsache so wenig Kroaten wie möglich.

    Ihr könnt mich was weiß Gott wie nennen. Ich meine es todernst. Unsere jetzige Regierung ist für mich das erbärmlichste was Kroatien je zu Stande gebracht hat seit der Unabhängigkeit.

  4. #24
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.459
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Aber jeder weiß, was du wählen würdest. Je roter, desto größer dein Kreuz.
    Also Stalin würde ich wählen

  5. #25
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.035
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Bei uns zu viele.

    Pozdrav
    Selber Schuld.

  6. #26
    Avatar von amerigo

    Registriert seit
    19.10.2011
    Beiträge
    4.820
    die hälfte der Minister sind serben in Kroaten

  7. #27
    Avatar von DarkoRatic

    Registriert seit
    05.01.2013
    Beiträge
    7.383
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Also Stalin würde ich wählen
    Auch Slobo oder Bulatovic(wobei der war Ok )

  8. #28
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.459
    Zitat Zitat von DarkoRatic Beitrag anzeigen
    Auch Slobo oder Bulatovic(wobei der war Ok )
    ajme gdje njih nađe aber Trotzki wäre noch interessant

  9. #29
    Avatar von Stipan

    Registriert seit
    07.01.2010
    Beiträge
    1.140
    also Predrag Matic, Boris Lalovac und Gordan Maras sind Serben. Tihomir Jakovina soll wohl Halbserbe sein.
    Und das kommt noch Mirando Mrsic, hieß früher Miralem, also noch ein Muslim iner Regierung.

    Das ist echt unglaublich..

    Achja alle Nichtkroaten gehören zur SDP. Ausserdem hab ich herausgefunden, dass einige Serben im Kroatienkrieg auf Seite der Kroaten gekämft bzw. humanitäre Hilfeleistung taten.

  10. #30

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Zitat Zitat von amerigo Beitrag anzeigen
    die hälfte der Minister sind serben in Kroaten
    Nicht ganz, aber ja.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Stipan Beitrag anzeigen
    also Predrag Matic, Boris Lalovac und Gordan Maras sind Serben. Tihomir Jakovina soll wohl Halbserbe sein.
    Und das kommt noch Mirando Mrsic, hieß früher Miralem, also noch ein Muslim iner Regierung.

    Das ist echt unglaublich..

    Achja alle Nichtkroaten gehören zur SDP. Ausserdem hab ich herausgefunden, dass einige Serben im Kroatienkrieg auf Seite der Kroaten gekämft bzw. humanitäre Hilfeleistung taten.
    Predrag Matic ist auch noch Ministar branitelja

Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.09.2014, 08:48
  2. Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 12.04.2011, 20:15
  3. Und sowas wird in unseren Land geduldet!
    Von Makedonec im Forum Politik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 15.11.2004, 02:30
  4. Besorgnis im Kosovo über Radioaktivität in der Umwelt
    Von lupo-de-mare im Forum Balkan und Gesundheit
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.11.2004, 21:02