BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: NATO vs. Russland Wer würde in einem Konflikt als Sieger hervorgehen?

Teilnehmer
58. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • NATO

    21 36,21%
  • Russland

    13 22,41%
  • Zermürbungskrieg (Pattsituation)

    20 34,48%
  • Keine Ahnung

    4 6,90%
Seite 7 von 25 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 246

NATO vs. Russland Wer würde in einem Konflikt als Sieger hervorgehen?

Erstellt von Guerrier, 02.02.2015, 23:40 Uhr · 245 Antworten · 15.057 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    12.153
    Warum nehmen die meisten Diskussionen ein pornographisches Ausmaß ?

  2. #62
    Amarok
    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    Warum nehmen die meisten Diskussionen ein pornographisches Ausmaß ?
    Die meisten hier haben zuviel Zeit im Leben und dazu keine Freundin. Das sieht man daran, wenn sich z.B. Frauen hier vorstellen. Wie ein Rudel Berseker stürzen sie sich auf ihr Opfer und graben tief in der Trickkiste der Foren-Nerds.

  3. #63
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.215
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Lasst mal den Spam, sonst Konsequenzen.

    Ich verstehe auch nicht, was der Threadersteller genau heraus finden will außer Schwanzvergleichen und wer wem den Erdboden platt machen kann (vielleicht soll in seinen Träumen).
    Wir reden hier allein von einem Staatenbund gegen ein Land. Aber auch dieses eine Land hat genug Arsenal, um den ganzen Planeten in die Luft zu sprengen und dann unterhalten wir uns auch nicht mal mehr über Stöcke und Steine. Da können alle nur verlieren und das wissen auch alle. Deswegen wird's ohnehin keine direkte militärische Konfrontation geben, sondern wenn wie im ersten Kalten Krieg Stellvertreterkriege.
    Wie bitte soll man zu so einem Thread was konstruktives beitragen? ^^

    Vielleicht gibt's ja ne Software, wo man den Index eingeben kann, die dann das Ergebniss ausspuckt?

    ich frag mich echt warum ein Thread über pädophilie was anderes sein soll als einer (kriegsspielchen) der sich an das Leid Millionen von Menschen aufgeilt?

    Manchmal sehn ich mich an Themen wie:"Soll ich meine Achselhaare rasieren oder nicht? (So ähnlich)" zurück.

    Zum Thema.....der Ersteller kann ja gern im Geschichtsbuch, falls vorhanden, nachschauen, was die tolle USA mit ihrer Übermacht damals in Vietnam so gemacht hat...... wie ich mich so erinnern kann, sind die usa'ler ziemlich schnell geflüchtet....ich kann mich auch erinnern, dass sie vom "militärisch übermächtigen" Schiff so einen "militärisch übermächtigen" Hubschrauber ins Meer warfen.

    Vielleicht irre ich mich ja, aber ich guck gern nochmal ins Geschichtsbuch.

    man könnte natürlich auch USA/Vietnam gegen Sowjet Union/Afghanistan tauschen.

    Drum bleibe ich dabei, und verstehe auch nicht warum das mit wer die Härtetesten Eier hat, in den Müll landete.

    Es ist nun mal so, dass man in so einen Index einen Eierfaktor mit einbauen muss. Die Geschichte hat Millionen Beispiele von der Antike bis zur heutigen Zeit.

  4. #64
    Amarok
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Wie bitte soll man zu so einem Thread was konstruktives beitragen? ^^

    Vielleicht gibt's ja ne Software, wo man den Index eingeben kann, die dann das Ergebniss ausspuckt?

    ich frag mich echt warum ein Thread über pädophilie was anderes sein soll als einer (kriegsspielchen) der sich an das Leid Millionen von Menschen aufgeilt?

    Manchmal sehn ich mich an Themen wie:"Soll ich meine Achselhaare rasieren oder nicht? (So ähnlich)" zurück.

    Zum Thema.....der Ersteller kann ja gern im Geschichtsbuch, falls vorhanden, nachschauen, was die tolle USA mit ihrer Übermacht damals in Vietnam so gemacht hat...... wie ich mich so erinnern kann, sind die usa'ler ziemlich schnell geflüchtet....ich kann mich auch erinnern, dass sie vom "militärisch übermächtigen" Schiff so einen "militärisch übermächtigen" Hubschrauber ins mehr warfen.

    Vielleicht irre ich mich ja, aber ich guck gern nochmal ins Geschichtsbuch.

    man könnte natürlich auch USA/Vietnam gegen Sowjet Union/Afghanistan tauschen.

    Drum bleibe ich dabei, und verstehe auch nicht warum das mit wer die Härtetesten Eier hat, in den Müll landete.

    Es ist nun mal so, dass man in so einen Index einen Eierfaktor mit einbauen muss. Die Geschichte hat Millionen Beispiele von der Antike bis zur heutigen Zeit.
    Bei dem ganzen wir haben soviel Panzer zerficke vergisst man auch gern die menschliche Komponente ebenso die Verfügbaren Ressourcen.

  5. #65
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.215
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Bei dem ganzen wir haben soviel Panzer zerficke vergisst man auch gern die menschliche Komponente ebenso die Verfügbaren Ressourcen.
    Richtig, denn was meinst Du wieviel Kriege mehr wir hätten, wenn man einen "Kriegsausgang"planen könnte?

  6. #66
    Amarok
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Richtig, denn was meinst Du wieviel Kriege mehr wir hätten, wenn man einen "Kriegsausgang"planen könnte?
    Meist ist es wirklich wieviele Panzer hast du und ich und dann wird drauf laus posaunt ohne mal zu Hinterfragen wie siehts mit der Verpflegung der Soldaten aus? Was ist mit unseren Ressourcen(Verpflegung, Medizin, Brennstoff usw.)? Wie sieht das Terrain des Landes aus?

    Und wenn wir hier Russland nehmen. Russland ist ein riesiges Land und je nachdem wo du hinfährst sehr eisig und du hast es mit Minus-Temperaturen bis zu -30° zutun oder mehr. Auch wird es nicht aufhören selbst wenn man tatsächlich gewinnen sollte was ich bei so einem großen Gebiet bezweifle das immer wieder Rebellen sich überall bilden und vom Untergrund aus angreifen. Es kommt halt alles zusammen. Auch die Wehrmacht hatte Frankreich nie ganz unter Kontrolle im Gegenteil die Allierten sammelten Informationen von französischen Rebellen Gruppen.

    Also das einzige Szenario was ich mir bei diesem ganzen Mist vorstellen kann, dass Russland sich weiter aufteilt in weitere Länder aber niemals richtig besiegt wird wenn überhaupt Amerika es schafft dort hin zu kommen was ich selbst für unmöglich halte und selbst ist da noch China mit ihrer aber witzigen Millionen Streitkraft. Wenn wir diese Pläne rauskramen sieht es immer so aus als könnten diese Länder ganze Entwicklungsländer erobern aber net mal das könnten sie schaffen. Die Welt hat sich weiter entwickelt und die Zeit der Eroberungen und Imperien ist absolut vorbei. Eher wird es so sein, dass alles wie wir es auch kennen im geheimen stattfindet.

  7. #67
    Guerrier
    Der einzige Sinn und zweck dieses Threads war der Meinungsaustausch zu diesen Speziellen Thema der wegen der Geopolitischen Situation insbesondere im Jahre 2014 schon in Threads wie "Wieso die Ukraine Richtung will" vorkam. Da ich dachte das dieses Thema also einige User zu Interessieren scheint erstellte ich diesen Thread damit sich eine Diskussion bildet. An sich lief es ja ganz gut, manche erhoben nur kurze Statsmens, wie Zitate von Albert Einstein, manche jedoch schrieben auch längere Texte die Informativ waren und zu konversationen anregten. Dann jedoch kamen Bacerll und ZX 7R auf die Idee den Thread vollzuspammen und demzufolge zu meinen das eine anständige Diskussion garnicht möglich wäre. Das vorherige entspannte Klima im Thread verpuffte und das Typische Balkangeplänkel begann, was sich bis jetzt immer in gewissen abständen auflammte.

    Ich meine, wenn mir ein Thread nicht passt dann ignoriere ich diesen einfach. Wieso versucht ihr hier jedoch stattdessen euren am Tag aufgestauten Frust abzulassen um die User damit auf den Sack zu gehen? Dafür gibts spezielle Mittel, das nennt sich Boxsack. Dort könnt ihr paar mal draufschlagen um eure Aggressionen freien lauf zu lassen.
    Vielleicht verschont ihr uns dann mit euren kindischen Genörgel...

  8. #68
    Amarok
    Zitat Zitat von Guerrier Beitrag anzeigen
    Der einzige Sinn und zweck dieses Threads war der Meinungsaustausch zu diesen Speziellen Thema der wegen der Geopolitischen Situation insbesondere im Jahre 2014 schon in Threads wie "Wieso die Ukraine Richtung will" vorkam. Da ich dachte das dieses Thema also einige User zu Interessieren scheint erstellte ich diesen Thread damit sich eine Diskussion bildet. An sich lief es ja ganz gut, manche erhoben nur kurze Statsmens, wie Zitate von Albert Einstein, manche jedoch schrieben auch längere Texte die Informativ waren und zu konversationen anregten. Dann jedoch kamen Bacerll und ZX 7R auf die Idee den Thread vollzuspammen und zu meinen das eine anständige Diskussion garnicht möglich wäre, und das vorherige entspannte Klima im Thread verpuffte und das Typische Balkangeplänkel begann was sich bis jetzt immer in gewissen abständen auflammte.

    Ich meine, wenn mir ein Thread nicht passt dann ignoriere ich diesen einfach. Wieso versucht ihr hier jedoch stattdessen euren am Tag aufgestauten Frust abzulassen um die User damit auf den Sack zu gehen? Dafür gibts spezielle Mittel, das nennt sich Boxsack. Dort könnt ihr paar mal draufschlagen um eure Aggressionen freien lauf zu lassen.
    Vielleicht verschont ihr uns dann mit euren kindischen Genörgel...
    Willst du das sich Leute die Finger brechen? Hier schreiben Menschen mit zarten Wurstfingern, wenn die aufn Boxsack kloppen dann bimmelt beim Hausarzt nach 20 Min das Telefon:"Hallo, ich hab mir Finger gebrochen!" So da haste es und dann ist das alles deine Schuld, weil du Leute angewiesen hast das zutun. Dann folgen Anzeigen und du hast den Salat.

  9. #69
    Guerrier
    Raketen, Jets, Radare – wie Moskau aufrüstet

    Russland verstärkt seine Schlagkraft in Weißrussland und in der Arktis. Moskau fühlt sich von der Nato in die Enge getrieben und reagiert darauf mit harten Worten – und Waffen.


    Von Julia Smirnova , Moskau





    Russische Bomber fliegen bis an die Küste Portugals und werden von Nato-Jets abgefangen. Die legalen Manöver Wladimir Putins werfen Fragen auf. Allein im Jahr 2014 gab es schon 100 Fälle dieser Art. Quelle: N24





    Die Spannungen zwischen Russland und der Nato verschärfen sich im Zuge der Ukraine-Krise deutlich. Am Mittwoch meldete die Nato eine ungewöhnlich hohe russische Aktivität im europäischen Luftraum. Innerhalb von zwei Tagen, am Dienstag und Mittwoch, seien viermal Nato-Flugzeuge aufgestiegen, um russische Kampfjets abzufangen. Seit Jahresbeginn sei dies schon hundertmal der Fall gewesen – eine Verdreifachung im Vergleich zum Vorjahr.

    Russland sieht den Westen zunehmend als eine Bedrohung. Der russische Verteidigungsminister Sergej Schoigu erklärte am Mittwoch in Minsk bei einer gemeinsamen Sitzung des russischen und des weißrussischen Verteidigungsministeriums, die "prowestlichen Kräfte" wollten in der Ukraine eine Grenze des Drucks errichten, mit der die nachhaltige Entwicklung der Unionsstaaten Russland und Weißrussland beeinflusst werden solle.


    Flugabwehrraketen für die Nachbarn

    Darauf will Russland mit einer verstärkten militärischen Aktivität in seinem westlichen Nachbarland reagieren. Das Programm der gemeinsamen Manöver von Moskau und Minsk werde im kommenden Jahr erweitert, erklärte Schoigu. "Diese Entscheidung ist mit der veränderten Situation neben unseren Grenzen und insgesamt in der Welt verbunden." Außerdem werde Russland bis zum Ende des Jahres vier Flugabwehrraketensysteme des Typs S-300 kostenlos an die weißrussischen Streitkräfte übergeben, versprach der Verteidigungsminister.




    Foto: dpa Stolze Blicke auf die eigene Armee: Präsident Wladimir Putin und Ministerpräsident Dmitri Medwedew nehmen die Siegesparade in Moskau ab




    Im kommenden Jahr will Russland eine zusätzliche Basis für seine Militärflieger in Weißrussland vorbereiten. Sie soll in der zentral gelegenen Stadt Bobrujsk entstehen. 2015 werden dort zwölf russische Kampfjets des Typs Su-27 dauernd stationiert sowie zwei Übungsmaschinen des gleichen Typs und vier Hubschrauber vom Typ Mi-8. Auf einem weiteren Flugplatz in derselben Stadt werden 24 Su-27-Maschinen stationiert.


    Aufrüstung im ewigen Eis

    Bereits Ende des vergangenen Jahres schickte Russland seine Flieger nach Weißrussland, "für eine gemeinsame Grenzüberwachung", wie es hieß. Im Frühjahr wurden sechs zusätzliche Kampfjets nach Bobrujsk geschickt.

    Auch in der Arktis will Russland seine militärische Präsenz verstärken. "2015 werden wir praktisch komplett darauf vorbereitet sein, die ungebetenen Gäste aus Nord und Ost zu empfangen", erklärte der russische Verteidigungsminister Schoigu am Dienstag. Zusätzliche Einheiten der russischen Armee werden dort stationiert. Mehrere militärische Flugplätze im Norden werden umgebaut. Weitere Flugplätze auf den Neusibirischen Inseln und auf dem Franz-Josef-Land müssen wieder in Betrieb genommen werden.
    Momentan arbeiten in der Arktis drei Expeditionen an der Infrastruktur. Russland baut im Norden zusätzliche Radarstationen und plant, dass bis zum Ende des Jahres alle arktischen Gebiete von seinem Radarfeld abgedeckt sind. In der Arktis testete Russland am Mittwoch eine ballistische Interkontinentalrakete namens Bulawa. Ein Atom-U-Boot aus der Barentssee schoss sie auf den Übungsplatz auf der Halbinsel Kamtschatka im Fernen Osten.
    Mitte Oktober warf Schoigu den USA vor, "Operationsszenarien an den Grenzen Russlands" vorzubereiten. Dafür würden die Aussagen des US-Verteidigungsministers Chuck Hagel sprechen, der in diesem Monat vor einem "revisionistischen" Russland warnte, dessen moderne Armee "an der Haustür der Nato" stehe. Der russische Präsident Wladimir Putin hatte vor einer Woche bei einer programmatischen Rede in Sotschi seine Rhetorik dem Westen gegenüber verschärft. Den USA warf er ein "einseitiges Diktat" und die Eskalation der Konflikte in der Welt vor.

    http://www.welt.de/politik/ausland/a...ufruestet.html

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Willst du das sich Leute die Finger brechen? Hier schreiben Menschen mit zarten Wurstfingern, wenn die aufn Boxsack kloppen dann bimmelt beim Hausarzt nach 20 Min das Telefon:"Hallo, ich hab mir Finger gebrochen!" So da haste es und dann ist das alles deine Schuld, weil du Leute angewiesen hast das zutun. Dann folgen Anzeigen und du hast den Salat.
    Wie wärs mit sowas?

  10. #70
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.215
    Na gut, könnt ihr mir dann wenigstens per PN bescheid geben, wer wie und warum dann den Krieg gewonnen hat?

    Ich will den hochintressanten, -professionell durchdachten Ausgang dieser akademischen militärischen Taktikeruser hier nicht verpassen.

Seite 7 von 25 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 132
    Letzter Beitrag: 18.02.2015, 18:27
  2. NATO vs Russland (2015)
    Von Krompir im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 29.01.2015, 14:03
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.09.2013, 01:04
  4. Demo in Athen gegen Nato-Einmischung in Kaukasus-Konflikt
    Von El Greco im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.09.2008, 18:02
  5. EU: Wer legt drauf,wer kassiert in Europa ? (Liste)
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 09.06.2005, 01:32