BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 33

NATO warnt Bulgarien vor einer zu langsamen Militär Reform

Erstellt von lupo-de-mare, 23.10.2005, 19:44 Uhr · 32 Antworten · 1.432 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988

    NATO warnt Bulgarien vor einer zu langsamen Militär Reform

    Werft doch einfach diese NATO Idioten hinaus.

    Niemand braucht die NATO, und niemand wird Bulgarien angreifen.

    Also spart Euch das Geld und gebt es lieber für die Wissenschaft oder Infrastrutkur aus.


    NATO warns Bulgaria over slowdown in army modernisation

    23/10/2005

    SOFIA, Bulgaria -- NATO has voiced concerns over the slowdown in army modernisation in Bulgaria and warned that deadlines for the implementation of related projects would be probably revised, Defence Minister Vesselin Bliznakov confirmed Friday (21 October), following a visit to the Alliance's headquarters in Brussels. He said NATO officials insisted that Bulgaria should set aside at least 2.6 per cent of its GDP for defence and must continue to modernise its military, in order to ensure interoperability. A NATO mission is expected in Sofia next week. (bTV - 22/10/05; Mediapool - 21/10/05)

  2. #2

    Registriert seit
    20.10.2005
    Beiträge
    1.031

    Re: NATO warnt Bulgarien vor einer zu langsamen Militär Refo

    auf jeden fall!!! die Nato ist auch nicht mehr das was sie war, wenn man solche länder reinnimmt...aber zum glück kommt zypern nicht rein :wink:

  3. #3
    jugo-jebe-dugo
    Die haben sich nicht mal getraut in Serbien einzumaschieren.Diese Assis.

  4. #4

    Registriert seit
    20.10.2005
    Beiträge
    1.031
    Zitat Zitat von SERBE
    Die haben sich nicht mal getraut in Serbien einzumaschieren.Diese Assis.
    wieso hast du es dir gewünschst das sie in serbien einmaschieren?

  5. #5
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Lara_TR
    Zitat Zitat von SERBE
    Die haben sich nicht mal getraut in Serbien einzumaschieren.Diese Assis.
    wieso hast du es dir gewünschst das sie in serbien einmaschieren?
    WEIß ICH NICHT;AUFJEDENFALL WÄREN DA VIELE AMERIANISCHE;DEUTSCHE;ITALIENISCHE UND ANDERE SÖHNE NICHT MEHR NACH HAUSE GEKOMMEN:

  6. #6
    Avatar von Sousuke-Sagara

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    7.770
    Zitat Zitat von SERBE
    Die haben sich nicht mal getraut in Serbien einzumaschieren.Diese Assis.
    Ist vielleicht auch gut so! Stell dir mal vor die NATO Soldaten wären von der VJ durchgestempelt worden, die hätten Serbien atomisiert und wir hätten mit Belgrad ein zweites Hiroshima.

  7. #7

    Registriert seit
    20.10.2005
    Beiträge
    1.031
    Zitat Zitat von SERBE
    Zitat Zitat von Lara_TR
    Zitat Zitat von SERBE
    Die haben sich nicht mal getraut in Serbien einzumaschieren.Diese Assis.
    wieso hast du es dir gewünschst das sie in serbien einmaschieren?
    WEIß ICH NICHT;AUFJEDENFALL WÄREN DA VIELE AMERIANISCHE;DEUTSCHE;ITALIENISCHE UND ANDERE SÖHNE NICHT MEHR NACH HAUSE GEKOMMEN:
    und viele serben ebenfalls, also tu nicht aso als sein die serbischen soldaten unbesiegbar(ist nicht böse gemeint)

    waren denn auch türkische soldaten damals dabei, als serbien bombadiert wurde?

  8. #8
    Avatar von Sousuke-Sagara

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    7.770
    Zitat Zitat von Lara_TR
    Zitat Zitat von SERBE
    Zitat Zitat von Lara_TR
    Zitat Zitat von SERBE
    Die haben sich nicht mal getraut in Serbien einzumaschieren.Diese Assis.
    wieso hast du es dir gewünschst das sie in serbien einmaschieren?
    WEIß ICH NICHT;AUFJEDENFALL WÄREN DA VIELE AMERIANISCHE;DEUTSCHE;ITALIENISCHE UND ANDERE SÖHNE NICHT MEHR NACH HAUSE GEKOMMEN:
    und viele serben ebenfalls, also tu nicht aso als sein die serbischen soldaten unbesiegbar(ist nicht böse gemeint)

    waren denn auch türkische soldaten damals dabei, als serbien bombadiert wurde?
    Die Türkei war nicht im Kosovokrieg dabei, desswegen wurde sie auch nicht von Serbien angeklagt.

    Die serbische Armee ist nicht unbesiegbar, aber bei einem Bodenkrieg gegen die NATO hätte sie gute Chancen, ich kann dir auch sagen warum.

  9. #9
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von Lara_TR

    und viele serben ebenfalls, also tu nicht aso als sein die serbischen soldaten unbesiegbar(ist nicht böse gemeint)

    waren denn auch türkische soldaten damals dabei, als serbien bombadiert wurde?
    Türken haben mit der Bombardierung von Serbien Nichts zu tun.

    Ich sprach damals mit Türkischen Offizieren im Rogner Hotel, was heute NATO Haupt Quartier ist.

    Foto vom NATO Haupt Quartier in Tirana

    http://onliner.pointclark.net/public.../albanien5.htm

  10. #10

    Registriert seit
    20.10.2005
    Beiträge
    1.031
    also ich versteh von kriegführen überhaupt nichts :wink:

    aber die türkei hat eine große starke armee und würde sicher nicht zögern um ihren brüder auf dem balkan beizustehen...was die griechen nicht gemacht haben, anscheind!!

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. US Militär Basen am Schwarzen Meer in Bulgarien-Rumänien
    Von lupo-de-mare im Forum Wirtschaft
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.11.2005, 11:10
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.10.2004, 20:16