BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 41 ErsteErste ... 6789101112131420 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 406

Ne Frage an den Griechen

Erstellt von Piro, 30.10.2011, 11:34 Uhr · 405 Antworten · 16.553 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.091
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    warum nicht bosnischen ?
    Weil die bosnischen frauen streitsüchtig sind:PP
    Darum lieber gulasch:P

  2. #92
    Avatar von BenKafka

    Registriert seit
    20.10.2011
    Beiträge
    929
    Also ich kenn mich bei dem Thema nicht so aus und möchte mich da auch nicht weiter einmischen, aber was dieser Edmond About schreibt klingt eher mehr als hätte der Mann homosexuelle Neigungen.

    Zuerst schreibt er wie häßlich die griechischen Frauen sind weil
    sie nicht reinrassig sind (was für ein Schwachsinn) und danach lobt er
    die unglaubliche Anmut der griechischen Männer.

    Also wenn das nicht eindeutig schwul ist...

  3. #93
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.889
    Zitat Zitat von Ben1986 Beitrag anzeigen
    Also ich kenn mich bei dem Thema nicht so aus und möchte mich da auch nicht weiter einmischen, aber was dieser Edmond About schreibt klingt eher mehr als hätte der Mann homosexuelle Neigungen.

    Zuerst schreibt er wie häßlich die griechischen Frauen sind weil
    sie nicht reinrassig sind (was für ein Schwachsinn) und danach lobt er
    die unglaubliche Anmut der griechischen Männer.

    Also wenn das nicht eindeutig schwul ist...

    Ich hab mal ein intressanten Artikel darüber gelesen auf Griechisch.Im 18 und im 19 Jahunders war Homosexualität ein Tabu!!!

    Viele Schritsteller und kluge Köpfe sollen damals Schwul gewesen sein.Damals war auch ein ,,Griechenboom,, viele studierten die antiken Schriften und waren von den Hellenen begeistert.Darum wurde uns auch 1821 von viele Philohellenen geholfen.

    Damit man das Schwul sein damals als normal sehen sollte, wie heute.Argumentierten viele dieser Intellektuellern,das auch die edlen antiken Hellenen alle Schwul waren.

    Klingt logisch ob es stimmt weiss ich net

  4. #94
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von NickTheGreat Beitrag anzeigen
    Ohje, ich schmeiß mein Gr. Pass weg und werde ein Nichts!

    Ein Makedonisches Volk ist nach 2.500 Jahren wieder geboren, aus dem Nichts, einfach so

    Das passt nicht in meinen Kopf, sorry!

    ich werde den Ungarischen Pass beantragen..
    Miroslav Hubmaier (herzegowinischer Freiheitsschaar Führer) schrieb am 12. Juli 1895 für eine Zeitung (neue Post) einen Brief/Bericht aus Mazedonien und zur mazedonischen Bewegung:

    "...die einen Aufstandsversuch unmöglich machen. Ein sehr trifftiger Nebengrund besteht aber noch in dem starken Abfluss des intelligenten und kampffähigen Elementes der mazedonischen Bevölkerung nach dem Auslande. Im ganzen europäischen Orient findet man Mazedonier verstreut, als Kaufleute, Obstverkäufer, Maurer, etc. Nach Zehntausenden von Köpfen zählt diese ausser Mazedonien schaffende Kraft und Widerstandsfähigkeit, die, wenn die im Lande bliebe, sich notwendigerweise in einer aufständischen Bewegung äußern müsste.

    Es bliebe nun der zweite Weg zur Insurgierung des Landes offen, nämlich die Schaffung und Ordnung eines Aufstandes von außen, wie solches bereits versucht wurde. Auf einen derartigen Versuch wird Mazedonien nie wirklich eingehen. In erster Linie fehlt das Vertrauen zu den fremden Befreiern, und die Furcht vor der türkischen Macht und Grausamkeit ist zu groß und zu sehr ins Gemüth gedrungen. In zweiter Linie aber birgt jeder Mazedonier in sich den Gedanken an ein freies, unabhängiges und selbstständiges Mazedonien.Wir würden wohl für unsere Befreiung kämpfen, um frei in unserem Lande zu sein; um aber nur der Herrn zu wechseln, um statt vom türkischen Zaptieh vom bulgarischen oder serbischen Gendarmen geschlagen zu werden, dafür wollen wir keinen Finger rühren."

  5. #95
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von karter91 Beitrag anzeigen
    1) Nicht allzu groß, nur bei der Sprache gibt es Kleinigkeiten, bei Souvlaki sagen die "Pita" (echt idiotisch^^) Also, ein richtiges Dialekt gibt es bei den Makedonen nicht.
    Kein Wunder, so als eingewanderte Schwarzmeer-Griechen...

  6. #96
    Avatar von Sinopeus

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    5.456
    Zitat Zitat von Schiptar Beitrag anzeigen
    Kein Wunder, so als eingewanderte Schwarzmeer-Griechen...
    Spar dir dein Halbwissen, hat nichts mit den Schwarzmeer-Griechen zu tun.
    Oh mann.

  7. #97
    economicos
    Zitat Zitat von Schiptar Beitrag anzeigen
    Kein Wunder, so als eingewanderte Schwarzmeer-Griechen...
    Dein Beitrag macht kein Sinn.

  8. #98
    Avatar von Sinopeus

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    5.456
    Zitat Zitat von karter91 Beitrag anzeigen
    Dein Beitrag macht kein Sinn.
    Ich vermute, der glaubt dass man in Makedonien pontisches Griechisch spricht. Und die Unterschiede ("Souvlaki", "Kalamaki" usw) gibt es deswegen.

  9. #99
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Sinopeus Beitrag anzeigen
    Ich vermute, der glaubt dass man in Makedonien pontisches Griechisch spricht. Und die Unterschiede ("Souvlaki", "Kalamaki" usw) gibt es deswegen.
    Ich denke eher er denkt das die SM Griechen dies von der ansässigen Bevölkerung her hat.

  10. #100
    Avatar von Sinopeus

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    5.456
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Ich denke eher er denkt das die SM Griechen dies von der ansässigen Bevölkerung her hat.
    Das ergibt ja dann noch weniger Sinn.

Seite 10 von 41 ErsteErste ... 6789101112131420 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Frage an die Griechen.
    Von El Greco im Forum Rakija
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 12.04.2012, 20:36
  2. Frage an die BF-Griechen
    Von Kejo im Forum Wirtschaft
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 30.03.2012, 19:17
  3. Frage an die Griechen.
    Von Ilir O im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 29.07.2011, 17:33
  4. Frage an die Griechen 2
    Von EnverPasha im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 331
    Letzter Beitrag: 25.02.2011, 21:04
  5. Frage an die Griechen
    Von EnverPasha im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 343
    Letzter Beitrag: 25.02.2011, 17:13