BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 17 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 166

"Nema šanse da mi zet bude Srbin"

Erstellt von Crveni Vojvoda, 21.09.2009, 16:03 Uhr · 165 Antworten · 5.523 Aufrufe

  1. #51

    Registriert seit
    18.01.2009
    Beiträge
    941
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Du drehst es dir entweder wie es dir passt oder aber du begreifst es tatsächlich nicht! Ich habe nichts zu befürchten denn ich habe immer die Freiheit von familiärer Seite besessen zu tun was ich für richtig halte


    Nehmen wir an ein Kroate heirate eine Serbin.

    Schon geht es los! Nie im Leben würde in beiden Familien Friede herschen, es wäre immer einer da, von welcher Seite auch immer der Öl ins Feuer giest!

    Dann gehen die Probleme los:

    Heiraten! Wo? Orthodoxe oder Katholische Kirche? In beide wird die hälfte beider Familien nicht gehen wollen?

    Hochzeit! Welche Musik darf gespielt werden und welche nicht?

    Welche Sitten und Bräuche nimmte man den jetzt? Die einen wollen Ihre Tradition die anderen Ihre!?

    Wo heiratet man? In Serbien oder Kroatien?

    Dann kommen Kinder! Welche Namen? Orthodox oder doch katholisch?

    Welche Sprache? Ekavica oder Ijekavica?

    Bla bla bla.....so kann das Stunden weitergehen!

    Wie gesagt, kategorisch ausschliessen würde ich gemischte Ehen auch heute nicht, jedoch muss man sich der Berge an Problemen bewusst sein!
    Warum überhaupt kirchlich heiraten!? Wozu gibt's Standesämter?

    Die Verwandtschaft soll sich zum Teufel scheren wenn sie ein Problem damit hat! Sieh dir mal die kroatischen und serbischen Dörfer an, wie jede zweite Frau mit blaugeschlagenen Augen herumläuft. Denen hat's ja wahnsinnig viel gebracht dass sie welche von "ihren" geheiratet haben.

    Menschen teilt man bei solchen Sachen net nach Herkunft sondern nach Charakter, du Fischkopf.

    Und im Ernstfall zieht man weg, wenn man sieht dass man nur Arschlöcher um sich hat.

  2. #52

    Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    689
    Zitat Zitat von Šaban Beitrag anzeigen
    ich hatte schon beides und meine eltern haben nix gesagt
    Kein wundere dein vater hat es auch selber getan

  3. #53
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.007
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Du drehst es dir entweder wie es dir passt oder aber du begreifst es tatsächlich nicht! Ich habe nichts zu befürchten denn ich habe immer die Freiheit von familiärer Seite besessen zu tun was ich für richtig halte


    Nehmen wir an ein Kroate heirate eine Serbin.

    Schon geht es los! Nie im Leben würde in beiden Familien Friede herschen, es wäre immer einer da, von welcher Seite auch immer der Öl ins Feuer giest!

    Dann gehen die Probleme los:

    Heiraten! Wo? Orthodoxe oder Katholische Kirche? In beide wird die hälfte beider Familien nicht gehen wollen?

    Hochzeit! Welche Musik darf gespielt werden und welche nicht?

    Welche Sitten und Bräuche nimmte man den jetzt? Die einen wollen Ihre Tradition die anderen Ihre!?

    Wo heiratet man? In Serbien oder Kroatien?

    Dann kommen Kinder! Welche Namen? Orthodox oder doch katholisch?

    Welche Sprache? Ekavica oder Ijekavica?

    Bla bla bla.....so kann das Stunden weitergehen!



    Wie gesagt, kategorisch ausschliessen würde ich gemischte Ehen auch heute nicht, jedoch muss man sich der Berge an Problemen bewusst sein!
    Was für ein Schwachsinn.
    Kommt mal alle runter von eurem beschissenen Nationalismus. Nimmt Formen an, ist ja unglaublich.
    Und dieser Bürgermeister ist ein Volltrottel.

  4. #54
    Avatar von драгињо

    Registriert seit
    14.05.2009
    Beiträge
    3.478
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Ihr Serben habt echt ein Problem sobald ein Wort auch nur mit S anfängt! Anscheinend habt ihr selbst eine Serbenphobie?

    Wieso unterstellst du mir irgendwelche Aussagen?

    Ich sagte nicht das eine Kroatin mir automatisch die bessere Frau sein muss, aber warum soll ich mir unnötig selbst Probleme machen????

    Das heisst aber NICHT das es nicht möglich ist auch eine Frau anderer Nationalität zu heiraten! Mein angeheirateter Onkel z.B. kommt aus Crna Gora und da gab es in 30 Jahren Ehe keine Peobleme, die haben aber auch keine Kinder


    Wie gesagt, kategorisch ausschliessen sollte man das ie, aber man sollte auch nicht unnötig sich seiner Familie der potenziellen Frau und Ihrer Familie Probleme bereiten! Nicht zu vergessen die eventuellen Kinder die da kommen würden!

    Weiterhin, wie groß ist die Wahrscheinlichkeit das ein Kroate bei einigen Milliarden Frauen gerade eine Serbin heiratet? Eher gering oder?

    Was unterstelle ich dir denn bitte !? DU hats geschrieben,"was stimmt daran nicht,dass es besser ist ne Landsfrau zu heiraten" oder so ähnlich...darauf habe ich geantwortet


    COBRA !? Das kannst Du doch nicht wirklich ernst meinen,allein in meinem Bekanntenkreis gibt es nen Haufen Kroaten die ne Serbin zur Frau haben,meine Cousine ist sogar mit nem Kroaten verheiratet,also was quatschst Du hier von geringer Wahrscheinlichkeit !?

  5. #55
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.183
    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    Was für ein Schwachsinn.
    Kommt mal alle runter von eurem beschissenen Nationalismus. Nimmt Formen an, ist ja unglaublich.
    Und dieser Bürgermeister ist ein Volltrottel.
    Was heist den hier schwachsinn???

    Die Leute schaffen es ja nicht mal sich in einem Forum zu vertragen, und du glaubst echt das das im richtigen Leben ohne Probleme ablaufen würde?

    Ausserdem ist doch jedem selbst die Entscheidung überlassen!

  6. #56
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.183
    Zitat Zitat von draginho Beitrag anzeigen
    Was unterstelle ich dir denn bitte !? DU hats geschrieben,"was stimmt daran nicht,dass es besser ist ne Landsfrau zu heiraten" oder so ähnlich...darauf habe ich geantwortet


    COBRA !? Das kannst Du doch nicht wirklich ernst meinen,allein in meinem Bekanntenkreis gibt es nen Haufen Kroaten die ne Serbin zur Frau haben,meine Cousine ist sogar mit nem Kroaten verheiratet,also was quatschst Du hier von geringer Wahrscheinlichkeit !?
    Lies mal mit wenn du schon daherquatscht! ich hab dir doch geschrieben das meine Tante mit einem Crnogorac verheiratet ist. Nur ist es eben heutzutage eher eine AUSNAHME! Damals war es normal und hat keine Sau gejuckt!

  7. #57
    Avatar von драгињо

    Registriert seit
    14.05.2009
    Beiträge
    3.478
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Du drehst es dir entweder wie es dir passt oder aber du begreifst es tatsächlich nicht! Ich habe nichts zu befürchten denn ich habe immer die Freiheit von familiärer Seite besessen zu tun was ich für richtig halte


    Nehmen wir an ein Kroate heirate eine Serbin.

    Schon geht es los! Nie im Leben würde in beiden Familien Friede herschen, es wäre immer einer da, von welcher Seite auch immer der Öl ins Feuer giest!

    Dann gehen die Probleme los:

    Heiraten! Wo? Orthodoxe oder Katholische Kirche? In beide wird die hälfte beider Familien nicht gehen wollen?

    Hochzeit! Welche Musik darf gespielt werden und welche nicht?

    Welche Sitten und Bräuche nimmte man den jetzt? Die einen wollen Ihre Tradition die anderen Ihre!?

    Wo heiratet man? In Serbien oder Kroatien?

    Dann kommen Kinder! Welche Namen? Orthodox oder doch katholisch?

    Welche Sprache? Ekavica oder Ijekavica?

    Bla bla bla.....so kann das Stunden weitergehen!



    Wie gesagt, kategorisch ausschliessen würde ich gemischte Ehen auch heute nicht, jedoch muss man sich der Berge an Problemen bewusst sein!

    Also jetzt übertreibst Du aber,Wenn der Mann Kroate ist,sollte in der Katholischen Kirche geheiratet werden,und wenn der mann Serbe ist eben in ner Orthodoxen,ich bin da altmodisch.Ist aber kein muss

    Namen,also hör jetzt aber auf,als gäbe es keine namen die bei allen häufig vorkommen,oder eben einen neutralen internationalen,Kristijan,Filip,Marina,Marija bla,bla

    Das was Du aufzählst sind keine Probleme,das ist nur ein Kopfproblem,Probleme sind wenn die Frau geschlagen wird,der Mann betrügt,oder die Frau...wenn man sich einfach nichts mehr zu sagen hat...und nicht eine NAME,oder wo man sich trauen lässt.

    Da sehen ich, um auf deine Beispiele einzugehen viel mehr Probleme sollte eine Muslimisch-Christliche Ehe geschlossen werden.

  8. #58
    Avatar von драгињо

    Registriert seit
    14.05.2009
    Beiträge
    3.478
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Lies mal mit wenn du schon daherquatscht! ich hab dir doch geschrieben das meine Tante mit einem Crnogorac verheiratet ist. Nur ist es eben heutzutage eher eine AUSNAHME! Damals war es normal und hat keine Sau gejuckt!
    Und Du VERSTEHE meine Beiträge wenn Du schon mitquatschts,...aus meinem Bekanntenkreis ist HEUTE und nicht FRÜHER,die sind alle in meinem Alter...also nix mit geringe Wahrscheinlichkeit !...ali,neka ti bude !!

  9. #59
    curica
    Zitat Zitat von draginho Beitrag anzeigen

    Das was Du aufzählst sind keine Probleme,das ist nur ein Kopfproblem,Probleme sind wenn die Frau geschlagen wird,der Mann betrügt,oder die Frau...wenn man sich einfach nichts mehr zu sagen hat...und nicht eine NAME,oder wo man sich trauen lässt.

    Da sehen ich, um auf deine Beispiele einzugehen viel mehr Probleme sollte eine Muslimisch-Christliche Ehe geschlossen werden.


    Wäre das kein Kopfproblem?

  10. #60
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.007
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Was heist den hier schwachsinn???

    Die Leute schaffen es ja nicht mal sich in einem Forum zu vertragen, und du glaubst echt das das im richtigen Leben ohne Probleme ablaufen würde?

    Ausserdem ist doch jedem selbst die Entscheidung überlassen!
    Mein Bruder ist mit einer Serbin verheiratet. Wo soll das Problem liegen?
    Da gibt's keine Probleme. Probleme gibt es nur mit dem schwachsinnigen Nationalismus und der Religion. Sowas ist nicht einmal zweitrangig für mich.

Seite 6 von 17 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 12.09.2013, 01:12
  2. Bolje vuvuzele nego "ubij, zakolji, da Hrvat/Bošnjak/Srbin ne postoji"
    Von Pajpina im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.06.2010, 22:26
  3. Ronaldo: "Mršave šanse za titulu"
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.05.2010, 16:30
  4. Šljaka: Do posla preko "Prve šanse"
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.02.2010, 13:00
  5. ?okovi?: "Imamo podjednake šanse"
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.03.2009, 15:30