BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 47

Der neue Jude: Der ewige Moslem

Erstellt von Lazarat, 22.08.2015, 21:27 Uhr · 46 Antworten · 3.900 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.071
    Zitat Zitat von Urban Legend Beitrag anzeigen
    Ich verstehe das ganze nicht.

    Bosniaken,Albaner,Türken und alle anderen die ihre Staaten haben sollen doch gehen wenn es zu viel wird. Ich z.B hänge nicht besonders an Ö.

    Und wenn es mir zu blöd wird packe ich meine Sachen, samt meiner Farm. Und gehe nach BiH.
    Als Wäre hier alles so toll auch ohne Moslems. Mir gehen die Leute am Sack die sich hier festbeissen.

    Vor kurzem meinte ein Arbeitskollege er wolle sich in Ö an einem Baum ketten falls er gehen muss. Auch nerven Leute die meinen mit einer Staatsbürgerschaft auf der sicheren Seite zu sein. Kurac seid ihr sicher. Die Leute besonders in D. Sollten lieber versuchen ihre Energie in den Aufbau ihrer Heimatländer zu stecken als i.welche blöden Demos zu machen. Die Deutschen wollen euch nicht und das ändern 1000000000000 YouTube Videos nicht.


    Nö, ich geh den ne weile noch auf den Sack.

  2. #12
    Avatar von BabicaBasca

    Registriert seit
    05.12.2013
    Beiträge
    697
    Zitat Zitat von Urban Legend Beitrag anzeigen
    Ich verstehe das ganze nicht.

    Bosniaken,Albaner,Türken und alle anderen die ihre Staaten haben sollen doch gehen wenn es zu viel wird. Ich z.B hänge nicht besonders an Ö.

    Und wenn es mir zu blöd wird packe ich meine Sachen, samt meiner Farm. Und gehe nach BiH.
    Als Wäre hier alles so toll auch ohne Moslems. Mir gehen die Leute am Sack die sich hier festbeissen.

    Vor kurzem meinte ein Arbeitskollege er wolle sich in Ö an einem Baum ketten falls er gehen muss. Auch nerven Leute die meinen mit einer Staatsbürgerschaft auf der sicheren Seite zu sein. Kurac seid ihr sicher. Die Leute besonders in D. Sollten lieber versuchen ihre Energie in den Aufbau ihrer Heimatländer zu stecken als i.welche blöden Demos zu machen. Die Deutschen wollen euch nicht und das ändern 1000000000000 YouTube Videos nicht.
    Als ob Bosniaken in Deutschland ein Problem hätten. Wir fallen doch nicht auf und sind auf dem gleichen Level wie Kroaten z.B. Und den Teil mit der Staatsbürgerschaft verstehe ich nicht so ganz? Wenn man deutscher Staatsbürger ist, dann ist man in Deutschland am sichersten... ich hoffe, du meinst den Beitrag nicht so ganz ernst.

  3. #13
    Avatar von Forte

    Registriert seit
    04.10.2014
    Beiträge
    3.056
    Schweizer sind s . "Nur" einbisschen die Werte teilen und dir gehört die ganze Schweiz. So einfach ist das.

    Sogar Blocher schwärmt in solchem Fall. Gute Leute, Gute Leute. Es hängt von selbst ab.

  4. #14
    JazzMaTazz
    Wenn man in einem Land geboren wurde, aufgewachsen, kann man von dem nicht erwarten, dass er irgendwo hin auswandern soll, nur weil er bestimmte Dinge kritisiert.

    Das wäre keine demokratische Grundlage mehr.

  5. #15
    Avatar von Indiana Jones

    Registriert seit
    03.04.2015
    Beiträge
    4.077
    Ich bin ebenfalls sehr gerne hier. Mit den Schweizern komm ich sehr gut aus, für mich sind das im Gesamten betrachtet die sozialsten und besten Menschen dieser Welt, ich bin sehr dankbar, dass wir hier leben und arbeiten dürfen, wenn du anständig bist, dich integrierst und ihre Kultur respektierst, dann mögen und respektiere sie dich auch. Wir sind schon sehr lange hier (mehrere Generationen), ich selbst bin hier aufgewachsen aber dennoch war das in meiner Familie so, dass alle die etwas älter wurden in die Frühpension gingen und für immer die Schweiz verlassen haben, denn wir sind keine Schweizer und wir werden hier nie zu Hause sein, das ist die Wahrheit. Ich arbeite hier, ich lebe hier die meiste Zeit meines Lebens aber ich bin sehr gerne auch in Mazedonien, ich investiere mein Geld in Mazedonien da das Land Zukunft hat, viele Westeuropäische Touristen haben das Land als Feriendestination entdeckt, ich selbst habe schon viele Schweizer Kollegen nach Mazedonien eingeladen und es gefiell ihnen so sehr, dass viele von ihnen alle 2 Jahre jetzt lieber nach Mazedonien kommen, mitsamt ihrer Familien. Ich habe einige Projelte, sprich Renovation älterer Häuser an perfekter Lage, der Bau von neuen Häusern und ich kaufe viel Bauland an perfekter Lage mit Seesicht zum Ohrid-See Wenn ich so Gott will gesund bleibe, in die Frühpension gehe(wie mein Vater zuvor) dann gehe ich von hier weg und geniesse dann meinen frühen Lebensabend in Mazedonien mit immer frischem Essen aus dem Pazar und dem besten Quellwasser,das ich jeh getrunken habe So sieht das Ganze bei mir aus. Viele kaufen hier für mehrere Hunderttausend Franken kleine schäbige und dreckige Wohnungen, für die sie Jahrzehnte zahlen müssen, vielfach müssen ihre Kinder noch weiterzahlen. Mit diesem Geld, könnt ihr in Mazedonien, Griechenland oder Albanien viel Bauland und ganze Villen an perfekter Lage bauen, ihr könnt ganze Einfaufszenter bauen lassen aber es ist auch gut so, dass die meisten hier bleiben und ihr Geld hier investieren, dann bleibt mehr Raum für die anderen, die etwas weiter denken. Wir Balkaner sind faul, die meisten hier leben bei ihren Eltern und sie leben weiter so wie ihre Eltern, kein Plan vom Leben und immer schön ruhig und anständig sein, nichts riskieren, nichts investieren und dann einfach sterben. Naja, es muss nicht sein, ihr könnt soweit gehen, dass ihr nicht Mal mehr für euer Geld schuften müsst und das in euren Heimatländern, nur müsst ihr vorhin selber etwas dafür tun und riskieren(eigentlich vieles), von nichts kommt nichts, das hab ich von den Schweizern

  6. #16
    Avatar von lotus

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    8.103
    Zitat Zitat von hugoto Beitrag anzeigen
    Weil der einzige "Kontakt" mit Muslimen für viele Deutsche irgendwelche halbstarken Kanacken-Straßenjungs und Kopftuchfrauen, die mit Kinderwagen auf der Straße gehen, sind. Plus etliche Menschen im Supermarkt, in öff. Verkehrsmitteln etc, die z.B. sehr schlecht Deutsch sprechen. Da kriegt man leicht einen Tunnelblick.


    ---------------------
    Was sind dann eig. solche Schüler?

    http://ondemand-mp3.dradio.de/file/d...6_70482e0b.mp3
    Moslems die wirklich leben wollen in De und Eu werden nicht gefördert oder unterstützt es werden andere Moslems unterstützt die kaum die Regeln respektieren oder die nur meinen westl. Kultur verstanden zu haben (wie Mitläufer). Den Rest sollte man besser nicht diskutieren es wäre zu brutal. Das hat auch mit dem zu tun dass man meinte die "richtigen" gefunden zu haben aber es hat sich anders herausgestellt.

  7. #17

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    12.663
    Ich bin Judas X !

  8. #18
    JazzMaTazz
    Mich jucken die Belange der selbsternannten Oberdeutschen recht wenig.

    Längere Zeit hab ich mir das angehört, aber diese ständigen Doppelmoralitäten muss ich mir nicht mehr geben.

    Dann labern die von Integration, dann integriert sich der Typ, und dann aufeinmal ist der nicht mehr Deutsch genug, und stellen den neue Auflagen. Dann ist der reine Deutsche was besserer, als der nicht so Deutsche, (aber integrierter Deutsche usw.) Dann wird das Deutschtum aufeinmal voll die abstrakte Rechnung.

    Wenn der Integrierte mehr Kohle verdient als der gebürtige Deutsche ist das ein Problem.
    Wenn er nicht arbeitet aber auch.

    D.H er muss so Nutzjobs machen, für den Oberdeutschen.

    Sprich:

    Security
    Toiletten Putzen an der Uni

    usw.


    Dann geht das ja noch irgendwo.


    Sei so wie du bist, fertig.

  9. #19
    Avatar von lotus

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    8.103
    Eben Kinderwagen fahren ist cool aber nicht für alle, es muss ja ein Auto vorhanden sein.

  10. #20
    JazzMaTazz

Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der neue Top Browser: Firefox
    Von lupo-de-mare im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 14.09.2006, 13:51
  2. Edi Rama ist der neue Vorsitzende der SP Partei
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 12.06.2006, 01:32
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.03.2005, 16:29