BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 15 von 69 ErsteErste ... 51112131415161718192565 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 685

Neue Jugoslawien

Erstellt von jugoslowenka, 20.01.2008, 15:42 Uhr · 684 Antworten · 28.412 Aufrufe

  1. #141

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir Beitrag anzeigen
    Man könnte genau so nach einem neuen "Groß-Deutschen Reich" fragen!
    Ne, könnte man nicht
    Grund

  2. #142

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Gentleman Beitrag anzeigen
    Was ist Jugoslawien?
    Ein Land, das im Gegensatz zu Großalbanien schon mal existiert hat

  3. #143

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Ein Land, das im Gegensatz zu Großalbanien schon mal existiert hat

    haha du opfer,grossalbanien hat auch schon mal existiert.

  4. #144
    Avatar von cro.cop

    Registriert seit
    07.09.2008
    Beiträge
    444
    Zitat Zitat von rockafellA Beitrag anzeigen
    haha du opfer,grossalbanien hat auch schon mal existiert.
    jugo war zwar mist aber großalbanien war möchtegern-mist

  5. #145
    Avatar von Knutholhand

    Registriert seit
    15.07.2004
    Beiträge
    4.882
    Zitat Zitat von cro.cop Beitrag anzeigen
    jugo war zwar mist aber großalbanien war möchtegern-mist


    P.s. Großalbawas?

  6. #146

    Registriert seit
    10.04.2008
    Beiträge
    877
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Das sind die Personen, die unter die 30% von den Menschen fallen, die denken das Tito eine negative Person oder ein Tyran war, aber vergessen, wer ihnen in ihrer Heimat die Straßen asphalitert ihnen Brot besorgt und ihre Eltern bzw. Großeltern vor den Nazis gerettet hat.

    Svaka vam cast ljudi, stvarno se lijepo ponasate
    In einer hinsicht kann ich Dir uneingeschränkt recht geben! Das ist in der Tat so, das Tito´s Partisanen die jenigen waren die größtenteils, die Albaner,Kroaten,Slowenen,Serben usw. vor Hitler und dem 2.WK das Leben gerettet haben.

    Keine Frage, absolut historisch richtig, nur muss man sich fragen wo müssen dann Grenzen für den guten Mann gesetzt werden? Es kann nicht sein das dieser Mann von gleichberechtigung redet, sich dann aber das gesamte Kapital und Erbe vom König schnappt, den König dann indirekt aus dem Land schickt, nach dem Motto "Es besteht noch gefahr" was aber schwachsinn ist/war.

    Hinzu kommt, Kredite aufnehmen bis zum geht nicht mehr, das Land langsam aber sicher in eine finanzielle Katastrophe rücken lassen, aber selbst im Saus und Braus leben. Sorry, aber das ist Volksverrat für mich. Entweder alle gleich oder keiner, sieht man ja was mit seiner Frau Jovanka Broz passiert ist jetzt lebt sie in einer 1 Zimmer Wohnung in Beograd , so wie sich das gehört.

  7. #147

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Čiča Draža Beitrag anzeigen
    In einer hinsicht kann ich Dir uneingeschränkt recht geben! Das ist in der Tat so, das Tito´s Partisanen die jenigen waren die größtenteils, die Albaner,Kroaten,Slowenen,Serben usw. vor Hitler und dem 2.WK das Leben gerettet haben.

    Keine Frage, absolut historisch richtig, nur muss man sich fragen wo müssen dann Grenzen für den guten Mann gesetzt werden? Es kann nicht sein das dieser Mann von gleichberechtigung redet, sich dann aber das gesamte Kapital und Erbe vom König schnappt, den König dann indirekt aus dem Land schickt, nach dem Motto "Es besteht noch gefahr" was aber schwachsinn ist/war.

    Hinzu kommt, Kredite aufnehmen bis zum geht nicht mehr, das Land langsam aber sicher in eine finanzielle Katastrophe rücken lassen, aber selbst im Saus und Braus leben. Sorry, aber das ist Volksverrat für mich. Entweder alle gleich oder keiner, sieht man ja was mit seiner Frau Jovanka Broz passiert ist jetzt lebt sie in einer 1 Zimmer Wohnung in Beograd , so wie sich das gehört.
    Mein Post bezog sich ja auch auf die Glanzseiten Titos, er hatte aber wie ich befürchte nicht viel Ahnung von Wirtschaft.

  8. #148

    Registriert seit
    10.04.2008
    Beiträge
    877
    Ja das stimmt, was ich aber viel schlimmer finde ist die Tatsache das es immer noch sehr dumme Menschen gibt die nicht einen hauch Ahnung über ihre eigene Geschichte haben aber blind Parolen schlagen.

    Gerade oft (ohne zu pauschalisieren) z.B von vielen jungen Kroaten bekommt man zuhören "Tito sei dies, Tito sei das, Tito ist dumm, hat alles kaputt gemacht usw." wissen aber nicht mal das Tito letztenendes der war, der Hitler in Jugoslawien gestoppt hat und ihn quasi zurück geschlagen hat.

    Auch ich mochte seine Politk nicht, ist ja auch jedermanns gutes Recht, aber trotzdem muss man geschichtlich/historisch bei der Realität bleiben, und diese ist eben, im warsten Sinne des Wortes das Tito eben ein richtiger Held war, und letztenendes auch nur er, der Jugoslawien befreit hat von den Deutschen und Italienern.

    Ich denke von daher hat er zumindest oder wenigstens ein "Danke" verdient

    Hier kann man auch seine Landes- sowie Internationale Orden sehen:

    Josip Broz Tito - Wikipedia, the free encyclopedia

    Ich glaube das wohl kaum ein Mensch mehr Orden bekommen hat als Tito , der hat ja hunderte bekommen.

  9. #149
    Avatar von Cigo

    Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    7.854
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Macht euch nur lustig,
    die Albaner dachten auch, dass das Kosovo entgültig ihnen zugeteilt wird und wir sehen was passiert.Kurac


    Alles wendet sich, keine Sorge.
    alles wendet sich?wie habe ich das zu verstehen?
    wirst du deinen kopf endlich mal zum denken benutzen?:

  10. #150
    Avatar von Cigo

    Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    7.854
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Das sind die Personen, die unter die 30% von den Menschen fallen, die denken das Tito eine negative Person oder ein Tyran war, aber vergessen, wer ihnen in ihrer Heimat die Straßen asphalitert ihnen Brot besorgt und ihre Eltern bzw. Großeltern vor den Nazis gerettet hat.

    Svaka vam cast ljudi, stvarno se lijepo ponasate
    :::: mastablastaaaaa danke auch für diesen morgen,den du mir du solche witze verschönert hast

Ähnliche Themen

  1. Wann kommt endlich das neue Jugoslawien?
    Von Slawe im Forum Politik
    Antworten: 297
    Letzter Beitrag: 02.04.2013, 17:06
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.12.2011, 18:23
  3. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 10.07.2010, 02:37
  4. Das neue Jugoslawien
    Von KraljEvo im Forum Rakija
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 01.01.2009, 16:23
  5. neue grenzziehungen in ex-jugoslawien
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 25.09.2006, 19:35