BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Die neue Regierumg Serbiens steht: Kostunica bleibt Premier

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 14.02.2007, 19:21 Uhr · 7 Antworten · 626 Aufrufe

  1. #1
    jugo-jebe-dugo

    Die neue Regierumg Serbiens steht: Kostunica bleibt Premier

    Serbien hat zum ersten mal in der Geschichte eine rein demokratische Regierung :!:

    DS-DSS-G17+ einigten sich auf eine Koalition.

    Die DS und DSS sind sich einig geworden. Vojoslav Kostinica(DSS) bleibt Premier Serbien's,der eigentlich vorgesehen Premier der DS Bozidar Djelic wir Vizepremier.Mladjan Dinkic(G17+) wird die Finanzen übernehmen und den Finanzminister stellen,denke diese Arbeit liegt ihnen und die haben G17+ in den letzten 4 jahren sehr gut hingekriegt.

    Quelle: Zeitung Kurier 14.02.2007

  2. #2

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    und präsident?

    wir albaner haben so lange darauf gewarten....

  3. #3
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090
    Heftige Debatte um Kosovo
    Konstituierende Sitzung des serbischen Parlaments.
    Regierung lehnt UN-Plan ab.

    Belgrad/Pristina. Die Unterstützung im Parlament war der serbischen Regierung schon im Vorfeld sicher. Denn auch die Mehrheit der Abgeordneten weist die UN-Pläne zur Zukunft des Kosovo ab. In der konstituierenden Sitzung des Parlaments in Belgrad ließ die Regierung über eine Resolution abstimmen, wonach die UN-Vorschläge dem Völkerrecht widersprechen, weil sie die Souveränität und die territoriale Integrität Serbiens ignorieren. Der UN-Plan sieht für die südserbische Provinz eine weit reichende Selbstbestimmung vor.
    Staatspräsident Boris Tadic, der mit seiner Demokratischen Partei die Annäherung an Europa sucht, sprach sich einmal mehr gegen eine Unabhängigkeit des Kosovo aus. "Nur eine Kompromisslösung kann einen dauerhaften Charakter haben und zur regionalen Stabilität führen", betonte er. Ministerpräsident Vojislav Kostunica erklärte, es gebe keine Entschädigung für den Kosovo: "Vergeblich sind alle Erpressungen, sinnlos alle Angebote und all das, was von einigen als ‚Kuchen‘ bezeichnet wird, damit Serbien auf seine Prinzipien verzichtet."

    Die Wiener Kosovo-Gespräche zwischen Vertretern Serbiens und der Kosovo-Albaner werden zwischen 21. Februar und 1. März stattfinden. Bis Ende März will der UN-Vermittler Martti Ahtisaari die endgültige Version seines Vorschlags ausarbeiten.

    Polizeichef entlassen
    Im Kosovo hat unterdessen UN-Verwalter Joachim Rücker den Polizeichef Stephen Curtis entlassen. Dieser hatte eingeräumt, dass bei den Zusammenstößen zwischen Kosovo-Albanern und UN-Polizisten am Wochenende zwei Demonstranten durch Gummigeschosse der Polizei am Kopf getroffen und getötet worden waren.

    Mittwoch, 14. Februar 2007
    http://www.wienerzeitung.at/DesktopD...wzo&cob=270315

  4. #4
    Avatar von Ravnokotarski-Vuk

    Registriert seit
    02.09.2006
    Beiträge
    8.141
    Zitat Zitat von drenicaku
    und präsident?

    wir albaner haben so lange darauf gewarten....
    Boris Retardić

  5. #5
    jugo-jebe-dugo


    Premier:

    Vojislav Kostunica(DSS)



    Vizepremier:

    Bozidar Djelic(DS)



    Finanzminister

    Mladjan Dinkic(G17+)



    Präsident

    Boris Tadic(DS)



    Bin mehr als zufrieden und es freut mich das wir endgültig mit der SPS(Milosevic) abgeschlossen haben die das erste mal seit ihrer Gründung nicht in der regierung sind.Die EU und den Westen wird es noch mehr freuen,die EU ist greifbar.

  6. #6
    Avatar von Ravnokotarski-Vuk

    Registriert seit
    02.09.2006
    Beiträge
    8.141
    Zitat Zitat von jugo-jebe-dugo
    :
    Finanzminister

    Mladjan Dinkic(G17+)
    Jedan od najvećih lopova, dabog da crko

  7. #7
    Avatar von KraljEvo

    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    13.078
    Zitat Zitat von jugo-jebe-dugo

    Präsident

    Toll, eine USA Flagge im Hintergrund...für mich ist klar, was er ist... Tadic the traitor...
    Ach ja und mit Schröder Händchen halten...

    Das ist so ein Serbe wie Secondos, Velez oder momce-crnogorce...

  8. #8
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090
    Zitat Zitat von ccccSerbiancccc
    Zitat Zitat von jugo-jebe-dugo

    Präsident

    Toll, eine USA Flagge im Hintergrund...für mich ist klar, was er ist... Tadic the traitor...
    Ach ja und mit Schröder Händchen halten...

    Das ist so ein Serbe wie Secondos, Velez oder momce-crnogorce...
    ja secondi,

    nicht mal deine landesleute mögen dich.....

    warum weil du so einer bist der nach dem wind geht??? :?:

    und du sprichst von charakter???

Ähnliche Themen

  1. Kostunica: Kosovo bleibt Bestandteil Serbiens
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 29.06.2006, 21:23
  2. Kostunica für Treffen mit Kosovo-Premier Kosumi
    Von Krajisnik im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.05.2005, 15:22
  3. Plassnik trifft Premier Kostunica
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.04.2005, 16:55