BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 16 von 17 ErsteErste ... 6121314151617 LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 163

Neue Visapolitik der EU benachteiligt ausschließlich Muslime auf den Balkan

Erstellt von BosnaHR, 24.07.2009, 14:20 Uhr · 162 Antworten · 6.588 Aufrufe

  1. #151
    Avatar von BiHpLaYa91

    Registriert seit
    10.01.2009
    Beiträge
    75
    Also ich finde es ist ziemlich ein Unding, BiH, Albanien und Kosovo aus der Visaliberalisierung auszuschliesen. Immerhin hat Bosnien mit der EU einen Stabilisierungs- und Assoziierungsabkommen unterzeichnet und ist somit ein potenzieller Kandidat für eine EU-Mitgliedschaft.

    Es kann doch nicht sein, dass Serben und Mazedonier Visafrei werden, und die größten teils muslische Bevölkerung benachteiligt wird. Denn Grund, dass Bosnien die Visafreiheit noch nicht bekommt, weil sie keine geometrischen Pässe eingeführt hat, find ich auch ein bisschen lächerlich. (Auch wenn ich zugeben muss, dass mir geometrisch Pässe nicht ganz geläufig sind. Wo ist da der Unterschied?)

    Naja jedenfalls finde ich sie hätten gleich allen die Visafreiheit schenken sollen. Hilfreich für die angespannte Situation im Balkan ist es sicherlich nicht.

    Können mich meine Verwandten leider noch nicht besuchen. :S

  2. #152

    Registriert seit
    22.05.2009
    Beiträge
    1.132
    Zitat Zitat von BiHpLaYa91 Beitrag anzeigen
    Immerhin hat Bosnien mit der EU einen Stabilisierungs- und Assoziierungsabkommen unterzeichnet und ist somit ein potenzieller Kandidat für eine EU-Mitgliedschaft.
    Das hat Albanien auch schon vor Ewigkeiten und inzwischen auch alle Unterschriften der EU gesammelt die für die Ratifizierung benötigt werden und hat somit das Recht sich bei der EU zu bewerben, was es auch schon getan hat.

    Was die EU anbetrifft im Balkan hier ne Reihenfolge:

    1. Griechenland (Mitglied)
    2. Slowenien (Mitglied
    3. Mazedonien (Beitrittskandidat)
    4. Kroatien (Siehe 3)
    5. Albanien (SAA komplett ratifiziert und Antrag zum Beitrittskandidaten gemacht)
    6. Montenegro (SSA teilweise ratifiziert)
    7. Bosnien (siehe 6)
    8. Serbien (SSA unterzeichnet als Trostpreis von der EU damit sie aufhören wegen Kosovo rumzuheulen, aber noch keine Ratifizierung und immernoch großes rumgeflenne)

  3. #153
    Avatar von BiHpLaYa91

    Registriert seit
    10.01.2009
    Beiträge
    75
    Zitat Zitat von Vergilio Maro Beitrag anzeigen
    Das hat Albanien auch schon vor Ewigkeiten und inzwischen auch alle Unterschriften der EU gesammelt die für die Ratifizierung benötigt werden und hat somit das Recht sich bei der EU zu bewerben, was es auch schon getan hat.

    Was die EU anbetrifft im Balkan hier ne Reihenfolge:

    1. Griechenland (Mitglied)
    2. Slowenien (Mitglied
    3. Mazedonien (Beitrittskandidat)
    4. Kroatien (Siehe 3)
    5. Albanien (SAA komplett ratifiziert und Antrag zum Beitrittskandidaten gemacht)
    6. Montenegro (SSA teilweise ratifiziert)
    7. Bosnien (siehe 6)
    8. Serbien (SSA unterzeichnet als Trostpreis von der EU damit sie aufhören wegen Kosovo rumzuheulen, aber noch keine Ratifizierung und immernoch großes rumgeflenne)
    Also so wie ich es mitbekommen habe, steht Serbien im "EU-Rennen" gleich auf. Kann Bosnien froh sein wenn es vor 2020 was wird. :S

    Aber mir eigtl egal solange sie Bosnien endlich von der Visumpflicht entbinden=(

  4. #154

    Registriert seit
    22.05.2009
    Beiträge
    1.132
    Zitat Zitat von BiHpLaYa91 Beitrag anzeigen
    Also so wie ich es mitbekommen habe, steht Serbien im "EU-Rennen" gleich auf.

  5. #155
    kaurin
    Zitat Zitat von BosnaHR Beitrag anzeigen
    GRÜNE und SPD über scharfe Kritik

    Die Visapolitik der EU und der Ausschluss Albaniens, des Kosovo und Bosnien und Herzegowina von der Visaliberalisierung hat für Kritik gesorgt. Dadurch würde die überwiegend muslimische Bevölkerung Bosnien-Herzegowinas, Albaniens und Kosovos benachteiligt werden, kritisierte die Grünen-Vorsitzende im EU-Parlament, Rebecca Harms.
    In einem Interview mit tagesschau.de sprach sich die Grünen-Vorsitzende Harms gegen die neue EU-Regelung, nach der Serben, Montenegriner und Mazedonier künftig visafrei einreisen können, aus. Da diese Erleichterungen nicht für Menschen aus Bosnien-Herzegowina, Albanien und dem Kosovo gelten, seien diese von vornherein benachteiligt. Außerdem könne dies zu einer erneuten Spaltung auf dem Balkan führen, sagte Harms und betonte, dass damit die bosnischen Opfer von Srebrenica einmal mehr diskriminiert würden.
    Die SPD-Bundestagsfraktion begrüße grundsätzlich den Vorschlag der Europäischen Kommission, dass Staatsbürger aus Mazedonien, Montenegro und Serbien ab Anfang kommenden Jahres ohne ein Visum in die Europäische Union einreisen können. „Allerdings bedauern wir es, dass die EU-Kommission die kleine Gruppe der Länder des westlichen Balkans nicht gleichbehandelt, sondern mit diesem Beschlussvorschlag gespalten hat. Die Bürger aus Albanien, Bosnien-Herzegowina und aus dem Kosovo werden damit von der Reiseerleichterung ausgeschlossen. Es ist abzusehen, dass sich die unerwünschte Praxis, dass sich Bürger aus diesen Ländern Pässe aus den privilegierten Nachbarländern besorgen, nun erheblich verstärkt.“, so Schwall-Düren und Kolbow.
    islam.de / Newsinternational / Neue Visapolitik der EU benachteiligt ausschließlich Muslime auf den Balkan
    Bei Bosnien ist es klar. Ich würde uns auch keine Visa-freiheit geben.

    Kosovo? Noch nicht mal ein richtiger Staat.

    Bleibt also nur Albanien.

  6. #156
    Avatar von KogaBriga

    Registriert seit
    13.08.2009
    Beiträge
    1.464
    Zitat Zitat von Deqan Beitrag anzeigen
    zum Thema : ich verstehe nicht warum albanien ausgeschlossen wurde, ich dachte als Nato Mietglied hat man vorteile ?? man wird ja nicht einfach so Nato Mitglied ohne innere Sicherheit im Land.

    spielzeug der amis...
    verstehste?

  7. #157
    Avatar von BiHpLaYa91

    Registriert seit
    10.01.2009
    Beiträge
    75
    wann denkt ihr können Bosnier visafrei einreisen?
    2011??

  8. #158
    Avatar von BOSs

    Registriert seit
    26.01.2009
    Beiträge
    2.322
    Die Bürger von Mazedonien, Montenegro und Serbien dürfen ab dem 19. Dezember für 90 Tage ohne Visum in die Europäische Union einreisen. Das haben die Innenminister der 27 EU-Staaten am 30. November 2009 in Brüssel beschlossen. Der Visa-Verzicht gilt für den gesamten Schengen-Raum, also auch für die nicht EU-Länder Island, Norwegen sowie die Schweiz.
    Für das Kosovo, Albanien und Bosnien-Herzegowina haben die Minister ihre Unterstützung bekundet. Vorerst gibt es für Kosovaren, Bosnier und Albaner aber noch keine Einreise ohne Visum. Die drei Staaten müssten erst ihre "Hausaufgaben" erledigen, hieß es.
    Die EU verlangt, dass beispielsweise Visa-Ausgabe und Pässe bestimmten Sicherheitsanforderungen entsprechen, die Grenzen tatsächlich gesichert sind und die Ausstellung durch kontrollierbare Stellen erfolgt. Auch für Serben im Kosovo gilt die visafreie Einreisemöglichkeit nicht.
    Die EU-Minister folgen mit ihrem Beschluss einem Vorschlag der EU- Kommission vom Juli. "Dies bedeutet eine weitere Europäisierung der Zivilgesellschaft des westlichen Balkans", sagte der finnische EU-Erweiterungskommissar Olli Rehn damals.
    Andere Politiker kritisierten jedoch, dass Bosnien-Herzegowina und Albanien noch nicht in die Liste der Länder aufgenommen wurden. Mit der neuen Visaregelung würden aufgrund "der ethnischen Zugehörigkeit zwei Klassen von Bürgern in Südosteuropa geschaffen".
    Für Auskünfte bezüglich der Voraussetzungen für die Einreise in die Bundesrepublik Deutschland, auch für alle übrigen Länder, steht den Landkreiseinwohnern die Ausländerbehörde zur Verfügung. Ebenso kann das Auswärtige Amt unter der Bürgerservicenummer 03018-17-2000 (Mo bis Do von 8.30 bis 16.30 Uhr, Fr. bis 15.00 Uhr) kontaktiert werden.


    Visafreiheit für die Bürger von Mazedonien, Serbien und Montenegro - Deutschland - Visum

    Die Serben aus dem Kosovo dürfen nicht Visafrei reisen. Wie es viele Serben behaupteten.

  9. #159
    Grasdackel
    Mist, die Jugos kommen.

  10. #160

    Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    4.099
    was hat das massaker von srebrenica mit der visapolitik der eu zu tun?

Ähnliche Themen

  1. Wie viele Muslime gibt es im Balkan ?
    Von Albani100 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 07.01.2012, 20:59
  2. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.09.2010, 13:36
  3. Balkan Muslime
    Von ARABER im Forum Rakija
    Antworten: 189
    Letzter Beitrag: 21.07.2010, 19:24
  4. Balkan Muslime
    Von ARABER im Forum Politik
    Antworten: 188
    Letzter Beitrag: 21.07.2010, 19:18
  5. Slawische Muslime in Balkan
    Von Albanesi im Forum Politik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.12.2004, 17:31