BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 41

Neuer Atomtest in Nordkorea

Erstellt von Cobra, 12.02.2013, 08:52 Uhr · 40 Antworten · 1.872 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    11.170
    Zitat Zitat von Ken Parker Beitrag anzeigen
    Ist das jetzt sowas wie eine Aufteilung der Welt in gute Jungs und böse Jungs? Woher nehmen wir uns das Recht, Nordkorea für seine Atomwaffen zu kritisieren? So lange Staaten wie die USA, Frankreich und das Vereinigte Königreich über Atomwaffen verfügen, sollte das jedem offen stehen. Entweder alle oder keiner. Alles andere ist doch pure Doppelmoral. Politische Gesinnung? Ideologie? Die Atombombe wurde bislang nur von einem "demokratischen" und sogenannten westlichen Staat eingesetzt.

    Ich befürworte die Haltung Nordkoreas diesbezüglich nicht. Die hätten weiss Gott andere Probleme zu lösen. Aber es geht nicht an, dass die einen für ihre Atomwaffen kritisiert werden, die anderen aber nicht.



    Hätte von mir kommen können respekt.

  2. #22
    Avatar von Climber

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    6.229
    Zitat Zitat von Climber Beitrag anzeigen
    Ich glaube das hier die Meisten die Grundsatzdiskussion was Kommunismus wirklich ist und wie dieser intepretiert wird von Staaten wie Nordkorea nicht juckt
    Deutsch Fail

  3. #23
    Avatar von Climber

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    6.229
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Wen ich mich nach dem richte, was andere hier interessiert, würde ich in jedem Thread über Sex, Rassentheorie und Makedonien schreiben.
    Der gepostete Text hat eben Nordkorea als kommunistisches Land bezeichnet, ist in vielen Augen falsch.
    Manche sagen auch das die USA mit ihrem politischen System eigtl. keine Demokratie sind ...

    Aber diese Grundsatzdiskussionen sind hier nicht relevant in diesem Thread.

  4. #24
    Avatar von BeZZo

    Registriert seit
    06.03.2011
    Beiträge
    2.715
    Die Amis sollten mal lieber ruhig sein, wer ist dafür Verwantwortlich das Israel Atomwaffen besitzt?
    Obama: Pjöngjang gefährdet den Weltfrieden

    Oder besser: Pjöngjang und Teheran sollten nicht so den Frieden gefährden, sonst müssen wir angreifen, damit der Frieden gewahrt wird

  5. #25
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    11.170
    Zitat Zitat von BeZZo Beitrag anzeigen
    Die Amis sollten mal lieber ruhig sein, wer ist dafür Verwantwortlich das Israel Atomwaffen besitzt?
    Obama: Pjöngjang gefährdet den Weltfrieden

    Oder besser: Pjöngjang und Teheran sollten nicht so den Frieden gefährden, sonst müssen wir angreifen, damit der Frieden gewahrt wird
    Bush:Wer nicht für/mit uns ist,ist gegen uns!

  6. #26
    Avatar von BIG-Eagle

    Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    2.041
    Nordkorea droht mit Waffen.

    Aber der Kalte Krieg ist nun mal längst vorbei und heute wird lieber in andere Bereiche investiert als in Atomwaffen.
    Nordkorea erinnert mich stark an das Albanien zu Enver Hoxha damals. Komplett verbarrikadiert, abgeschottet von der Außenwelt und bettelarm.

    Eins muss man diesem Land aber lassen: Es lässt sich von niemandem etwas vorschreiben.

  7. #27

    Registriert seit
    30.01.2013
    Beiträge
    188
    Zitat Zitat von BeZZo Beitrag anzeigen
    Die Amis sollten mal lieber ruhig sein, wer ist dafür Verwantwortlich das Israel Atomwaffen besitzt?
    Obama: Pjöngjang gefährdet den Weltfrieden

    Oder besser: Pjöngjang und Teheran sollten nicht so den Frieden gefährden, sonst müssen wir angreifen, damit der Frieden gewahrt wird
    Damit widerspricht Obama sich selber, er macht Krieg "angeblich" gegen den Krieg...

  8. #28
    Avatar von Cameria

    Registriert seit
    25.05.2012
    Beiträge
    2.361
    Zitat Zitat von BIG-Eagle Beitrag anzeigen
    Nordkorea droht mit Waffen.

    Aber der Kalte Krieg ist nun mal längst vorbei und heute wird lieber in andere Bereiche investiert als in Atomwaffen.
    Nordkorea erinnert mich stark an das Albanien zu Enver Hoxha damals. Komplett verbarrikadiert, abgeschottet von der Außenwelt und bettelarm.

    Eins muss man diesem Land aber lassen: Es lässt sich von niemandem etwas vorschreiben.
    Aha und heute sind wenigsten unsere Poltiker bettelreich und zeigen das jeden Tag in der Öffentlichkeit vor der armen Bevölkerung .

  9. #29
    Gast829627
    wir sind am arsch..................

  10. #30

    Registriert seit
    27.10.2011
    Beiträge
    2.572
    Zitat Zitat von Ken Parker Beitrag anzeigen
    Ist das jetzt sowas wie eine Aufteilung der Welt in gute Jungs und böse Jungs?
    Ja.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von BIG-Eagle Beitrag anzeigen
    Eins muss man diesem Land aber lassen: Es lässt sich von niemandem etwas vorschreiben.
    Wow, cool, das ist ja supertoll.

    Nordkorea sind echt coole Motherfucker...lassen sich von niemandem was vorschreiben. Ich hänge gleich eine Flagge von Nordkorea hin, weil die so cool sind und sich von niemandem was vorschreiben lassen.
    Scheiss auf Wohlstand, scheiss auf Menschenrechte, Hauptsache man ist so krass und lässt sich von niemandem was vorschreiben.

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sammelthread Nordkorea
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 197
    Letzter Beitrag: 23.06.2017, 14:21
  2. Nordkorea
    Von Zmaj im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 26.01.2016, 23:08
  3. Kannibalismus in Nordkorea
    Von VoxPopuli im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 15.02.2013, 12:14
  4. Nordkorea
    Von frank3 im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.01.2013, 12:48
  5. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.06.2009, 16:17