BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 14 von 45 ErsteErste ... 410111213141516171824 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 444

Neuer Tito, neues Jugoslawien

Erstellt von BackToYU, 06.12.2011, 02:19 Uhr · 443 Antworten · 14.394 Aufrufe

  1. #131
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.199
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Lecker Ustipke

    Aber Cobra, du bist wirklich ein wenig zu schwarz-weiß bre, lass mal etwas grau in dein Leben
    Uf da ist ganz viel grau, nur wenn bei Themen die so viele das Leben gekostet haben lapidar und unwissend iwas in den Raum geworfen wird dann seh ich schwarz
    Gerne später mehr. Muss zum Training

  2. #132
    Don
    Avatar von Don

    Registriert seit
    17.04.2014
    Beiträge
    5.085
    Nie wieder Belgrad!!!!!

  3. #133
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.199
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Heraclius schreibt nur Müll. Er hat keine Ahnung, will aber mitreden Wie du dich wieder zu Wort meldest, weil einer deiner Schätze bisschen contra kriegt.

    Allein die Aussage zu Titos Zeiten gabs weniger Tote als durch Tudman, lel Ich kann mich nicht erinnern, dass Kroatien einen Staffelllauf absolvierte und in alle seine Nachbarländer einmarschierte.
    Die hat immer noch Probleme Realität und Virtualität auseinander zu halten.

  4. #134
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Heraclius schreibt nur Müll. Er hat keine Ahnung, will aber mitreden Wie du dich wieder zu Wort meldest, weil einer deiner Schätze bisschen contra kriegt.

    Allein die Aussage zu Titos Zeiten gabs weniger Tote als durch Tudman, lel Ich kann mich nicht erinnern, dass Kroatien einen Staffelllauf absolvierte und in alle seine Nachbarländer einmarschierte.
    du würdest platzen wenn du mich mal nicht zitieren würdest.
    wir wissen ja alle was für ein jugo hasser du bist.....dabei hast du keine ahnung vom damaligen jugoslavien.
    tito war in der ganzen welt angesehen.....jebo te tudjman.


  5. #135
    Dzek Danijels
    Zitat Zitat von Dzek Danijels Beitrag anzeigen
    ich helf mal ein wenig deinem Erinnerungsvermögen auf die sprünge (historisch betrachtet)

    Anhang 57910
    ich push das noch mal, weil habe das gefühl das da jemand gerade ziemlich auf die fresse geflogen ist

  6. #136
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.972
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Uf da ist ganz viel grau, nur wenn bei Themen die so viele das Leben gekostet haben lapidar und unwissend iwas in den Raum geworfen wird dann seh ich schwarz
    Gerne später mehr. Muss zum Training
    Viel Spaß und ja, viele jugendliche ignorieren gerne die Nachteile von YU und sehnen sich danach Teil irgendeines Superstaates zu werden, warum auch immer.

  7. #137

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    10.420
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    du würdest platzen wenn du mich mal nicht zitieren würdest.
    wir wissen ja alle was für ein jugo hasser du bist.....dabei hast du keine ahnung vom damaligen jugoslavien.
    tito war in der ganzen welt angesehen.....jebo te tudjman.

    Aus allen Ländern der Welt sind sie gekommen um Tito die letzte Ehre zu erweisen. Gezwungen wurden sie nicht!

    120503071.4_mn.jpg

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Viel Spaß und ja, viele jugendliche ignorieren gerne die Nachteile von YU und sehnen sich danach Teil irgendeines Superstaates zu werden, warum auch immer.
    Was für Nachteile bre! YU war stabil! Es wurde destabilisiert. Dabei haben politische Kräfte von Innen wie von Aussen mitgewirkt!
    Hast du meinen Text den ich gepostet habe gelesen, von diesem Ökonom?

  8. #138

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Zitat Zitat von Dzek Danijels Beitrag anzeigen
    ich helf mal ein wenig deinem Erinnerungsvermögen auf die sprünge (historisch betrachtet)
    lol, du tropfst ja schon, weil ich nicht innerhalb von fünf Minuten antworte.

    Ich muss dich enttäuschen, du bist zu schlau für mich, ich verstehe das nicht, daher musst du es mir leider noch etwas genauer erklären.

    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    du würdest platzen wenn du mich mal nicht zitieren würdest.
    wir wissen ja alle was für ein jugo hasser du bist.....dabei hast du keine ahnung vom damaligen jugoslavien.
    tito war in der ganzen welt angesehen.....jebo te tudjman.
    Du platzt doch schon aus allen Nähten, wenn deine Kusssmileyfraktion mal en bisschen contra kriegt du penetrante Nervensäge.

    Verstehe Allissa ... ich hab keine Ahnung und darf nicht mitreden und schreiben Müll, richtig?

    Heraclius hat auch keine Ahnung, sagt es sogar selber, schreibt aber munter mit, etwas lächerlich teilweise, verallgemeinert, absolut unanagberacht für eine schwarze Geschichte mit zig Tausend Toten. Aber du verteidigst ihn mit deinem Internetleben.

    Es ist täglich interessant hier.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Was für Nachteile bre! YU war stabil! Es wurde destabilisiert. Dabei haben politische Kräfte von Innen wie von Aussen mitgewirkt!
    Hast du meinen Text den ich gepostet habe gelesen, von diesem Ökonom?
    Die zig Toten waren Kollateralschäden ne?

    YU war ne Totgeburt mein jugoslawischer Wassermelonendealer.

    Herrlich diese Doppelmoral. Jemand, der YU nicht kannte und was schlechtes sagt wird ans Kreuz genagelt. Jemand oder hier die ganzen YU-Spinner und Sympathisanten, die alle YU nicht kannten, aber was positives sagen, werden mit Dankes und was weiß ich belohnt weils halt die eigene Meinung wiederspiegelt ^^

  9. #139
    Dzek Danijels
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    lol, du tropfst ja schon, weil ich nicht innerhalb von fünf Minuten antworte.

    Ich muss dich enttäuschen, du bist zu schlau für mich, ich verstehe das nicht, daher musst du es mir leider noch etwas genauer erklären.



    Du platzt doch schon aus allen Nähten, wenn deine Kusssmileyfraktion mal en bisschen contra kriegt du penetrante Nervensäge.

    Verstehe Allissa ... ich hab keine Ahnung und darf nicht mitreden und schreiben Müll, richtig?

    Heraclius hat auch keine Ahnung, sagt es sogar selber, schreibt aber munter mit, etwas lächerlich teilweise, verallgemeinert, absolut unanagberacht für eine schwarze Geschichte mit zig Tausend Toten. Aber du verteidigst ihn mit deinem Internetleben.

    Es ist täglich interessant hier.
    deine aussage das Kroatien nie in ein Nachbarland einmaschiert ist, ist schlichtweg falsch, als beweis habe ich dir die karte der nezavisna drzava hratska von 1941 gepostet.

  10. #140

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Zitat Zitat von Dzek Danijels Beitrag anzeigen
    deine aussage das Kroatien nie in ein Nachbarland einmaschiert ist, ist schlichtweg falsch, als beweis habe ich dir die karte der nezavisna drzava hratska von 1941 gepostet.
    Du verwechselst mich und vieles weitere auch.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Was für Nachteile bre! YU war stabil! Es wurde destabilisiert. Dabei haben politische Kräfte von Innen wie von Aussen mitgewirkt!
    Hast du meinen Text den ich gepostet habe gelesen, von diesem Ökonom?
    Also den Post muss man echt zwei Mal lesen und einrahmen Absoluter Premium Post hahaha Ich weiß gar nicht, welcher Satz besser ist, da übertrifft eins den anderen ^^

Ähnliche Themen

  1. Was sagt ihr für ein neues Jugoslawien
    Von Srb_Faca_Srb im Forum Rakija
    Antworten: 292
    Letzter Beitrag: 08.05.2014, 00:39
  2. Neues Jugoslawien
    Von Bosnian-Boy im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 07.02.2010, 06:44
  3. Seit ihr für ein neues Jugoslawien?
    Von mkbohj im Forum Politik
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 30.10.2009, 16:14
  4. Die Südslawen ohne Tito und Jugoslawien
    Von Südslawe im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 27.05.2007, 00:22