BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 9 ErsteErste ... 456789 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 87

Neues Dodik Interview

Erstellt von BosnaHR, 04.07.2010, 21:27 Uhr · 86 Antworten · 4.101 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.191
    Zitat Zitat von Beogradski_Nindza Beitrag anzeigen
    Nein,ich galub selbstverständlich nicht alles was in Büchern steht,das hat doch nichts damit zu tun,aber was hat Dorin mit Nationalsozialisten am Hut?Du meintest ja im Zusammenhang mit Nazis?Aus diesem eher negativen Beitrag den du über ihn gefunden hast konnte ich dennoch nichts derartiges entnehmen.
    Er leugnet ganz klar einen definitiv festgestellten Genozid.

    Wieso willst du irgendeinem der ei Buch veröfentlicht hat glauben schenken?

    Es ist doch so, wenn ich ein Buch schreibe das die Juden selber schuld waren und Hitler nur das Opfer, werde sich Leute finden die das lesen und für die einzige Wahrheit befinden.

    Ebenso gibt es Leute die einem Dorin, der durch nichts auf der Welt berechtigt ist seine Propaganda zu verbreiten, glauben schenken.

    Ich frage mich aber immer noch, denn darauf bist du nicht eingegangen, wieso willst du einer Einzelperson glauben schenken und nicht dem Rest der Welt? Erwiesenen, fundierten Tatsachen?

  2. #72
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.299
    Zitat Zitat von veliki turcin Beitrag anzeigen
    was soll das heißen leugnen? er sieht die verbrechen nicht als genozid an, egal ob das gericht es als genozid einstuft. man muss nicht zustimmen doch seine meinung darf man doch wenigstens respektieren?

    außerdem wurden so weit ich weiß nur wenige kinder und frauen dort ermordet also kannst du nicht davon ausgehen dass die vrs systematisch frauen und kinder ermordet hat ( es waren wohl nur einzelfälle!?)
    Zitat Zitat von Azrak Beitrag anzeigen
    Definiere mal das Wort "Genozid" und schickt mir hier keine Links oder kopierte Texte.
    Zitat Zitat von veliki turcin Beitrag anzeigen
    das ist ja das problem, jeder hat ein anderes Verständnis was ein genozid ist und was nicht!
    Völkermord ist in der "UN-Völkermordkonvention" legaldefiniert. Da braucht man nicht systematisch Frauen und Kinder zu ermorden, sondern es geht auch um gezielte Tötung eines Teils einer Bevölkerung aus ethnischen, religiösen etc. Gründen, was Auswirkkunge auf den Fortbestand dieser Gruppe hat und haben soll. In Srebrenica waren gezielt bosniakische Jungen und Männer betroffen. Es ist oft schwer, einen entsprechenden Vorsatz nachzuweisen. Weil gerade bei so etwas schwer an entsprechende schriftlich fixierte Befehle etc. ranzukommen ist, weil Befehlsketten etc. nicht oder schwer nachzuvollziehen sind usw. Dann wird das nur aus dem Gesamtbild dessen, was man als objektive Geschehnisse und Fakten hat, geschlossen. Im Verfahren gegen Krstic und andere wurde sehr überzeugend argumentiert...

    In the present Convention, genocide means any of the following acts committed with intent to destroy, in whole or in part, a national, ethnical, racial or religious group, as such:

    • (a) Killing members of the group;
    • (b) Causing serious bodily or mental harm to members of the group;
    • (c) Deliberately inflicting on the group conditions of life calculated to bring about its physical destruction in whole or in part;
    • (d) Imposing measures intended to prevent births within the group;
    • (e) Forcibly transferring children of the group to another group.
    Convention on Genocide

  3. #73

    Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    34
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Ein Patriot ist nicht gleichzusetzen mit Ignorant. Es gibt viele Patrioten, die ihr Heimatland lieben und es sinnvoll unterstützen. Du allerdings gehörst zu der zweiten Kategorie; und eben diesen Subjekten spreche ich jede Form von Wahrheitsliebe und Realitätsvermögen mit Fug und Recht ab.


    Wer bist du schon,das du jemandem was absprechen könntest?Du solltest froh sein für alles was du kriegst.

    Ps:Unterlass bitte beim nächsten mal die abwertenden Ausdrücke,wenn du schon ein Gutachten von mir erstellst.Sollte doch mal ohne gehen.

  4. #74
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Beogradski_Nindza Beitrag anzeigen
    Wer bist du schon,das du jemandem was absprechen könntest?Du solltest froh sein für alles was du kriegst.

    Ps:Unterlass bitte beim nächsten mal die abwertenden Ausdrücke,wenn du schon ein Gutachten von mir erstellst.Sollte doch mal ohne gehen.
    Ich bin Fury, eine Userin des Balkanforums. Und es steht mir, so wie allen anderen auch, frei, sich ein Bild von dir anhand deiner Postings zu machen. Jemand, der den Völkermord leugnet, sollte sich nicht sonderlich wundern, wenn man (oder frau) ihn als Ignorant bezeichnet. Und Ignoranten verdienen selten aufwertende Ausdrücke

    Also: entweder lebst du damit, dass zumindest in diesem Forum deine Haltung inakzeptabel ist und dementsprechend kommentiert wird, oder du suchst dir ein anderes Forum, in welchem der Völkermord in Srebrenica mühelos heruntergespielt werden kann.

  5. #75
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Fürdich sind sowohl Serbien als auch die RS die Schuldigen? Gott bist du ein nationalistisches Schwein ...

    Wie Dodik im Interview sagte, sollen die Schuldigen verurteilt werden, dass er sich gegen eine Kollektivschuld wehrt ist nur verständlich, aber von dir liest man ja des öfteren extrem nationalistische unterschwellige Aussagen und nein, ich werde dies nicht auf deine mangelden Deutschkentnisse schieben.

    Ob man das Massaker von Srebrenica als Genozid betrachtet oder nicht ist übrigens sehr wohl diskutierbar und unterliegt der Meinungsfreiheit, was man jedoch nicht machen kann ist die Geschehnisse an sich zu leugnen, von daher finde ich Verwarnungen zu diesem Thema verfehlt.
    Mitnichten sind Verwarnungen zu diesem Thema verfehlt. Wenn du dir das Regelwerk einverleibst wirst du schnell feststellen, dass die Leugnung von gleich welchem Völkermord mit einer Verwarnung und ggf. sofortiger Sperre geahndet wird.

    Um eine festgestellte Tatsache Spekulationen anzustellen ist hier im übrigen ebenso wenig erwünscht.

    Aber wie gesagt: Regeln lesen, Regeln verstehen, an Regeln halten, ansonsten : Tschüß

  6. #76

    Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    34
    Zitat Zitat von dobrinje Beitrag anzeigen
    Er leugnet ganz klar einen definitiv festgestellten Genozid.

    Wieso willst du irgendeinem der ei Buch veröfentlicht hat glauben schenken?

    Es ist doch so, wenn ich ein Buch schreibe das die Juden selber schuld waren und Hitler nur das Opfer, werde sich Leute finden die das lesen und für die einzige Wahrheit befinden.

    Ebenso gibt es Leute die einem Dorin, der durch nichts auf der Welt berechtigt ist seine Propaganda zu verbreiten, glauben schenken.

    Ich frage mich aber immer noch, denn darauf bist du nicht eingegangen, wieso willst du einer Einzelperson glauben schenken und nicht dem Rest der Welt? Erwiesenen, fundierten Tatsachen?
    Das beantworte ich dir gerne ich hab damals auch das ganze am Tv gesehen immer wieder diese Geschichte und selbst ich hab dem Glauben geschenkt,bis immer mehr Details veröffentlicht wurden.....Ich hab gute Freunde die im Militär waren zu der Zeit und sie sagten Zivilisten waren tabu für sie.Hätte man gesagt wütende Zivilisten die sich rächen wollten hätten das Massaker begangen hätte man das noch abkaufen können aber nicht das Militär.Und was mir noch unglaubwürdiger vorkam war als man behauptete man hätte die Leichen mehrmals wieder ausgebuddelt und wo anderst versteckt.Na klar!Ich hab meine Meinung über den Vorfall unabhängig davon was Dorin dazu schreibt aber sein Buch führt die einzelnen Puzzleteile hald noch besser zusammen als die von den Medien verkaufte Version.

  7. #77
    Avatar von Ravna_Posavina

    Registriert seit
    29.10.2009
    Beiträge
    7.028
    Zitat Zitat von Beogradski_Nindza Beitrag anzeigen
    Das beantworte ich dir gerne ich hab damals auch das ganze am Tv gesehen immer wieder diese Geschichte und selbst ich hab dem Glauben geschenkt,bis immer mehr Details veröffentlicht wurden.....Ich hab gute Freunde die im Militär waren zu der Zeit und sie sagten Zivilisten waren tabu für sie.Hätte man gesagt wütende Zivilisten die sich rächen wollten hätten das Massaker begangen hätte man das noch abkaufen können aber nicht das Militär.Und was mir noch unglaubwürdiger vorkam war als man behauptete man hätte die Leichen mehrmals wieder ausgebuddelt und wo anderst versteckt.Na klar!Ich hab meine Meinung über den Vorfall unabhängig davon was Dorin dazu schreibt aber sein Buch führt die einzelnen Puzzleteile hald noch besser zusammen als die von den Medien verkaufte Version.
    Was denkst du über Mladic?

  8. #78

    Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    34
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Ich bin Fury, eine Userin des Balkanforums. Und es steht mir, so wie allen anderen auch, frei, sich ein Bild von dir anhand deiner Postings zu machen. Jemand, der den Völkermord leugnet, sollte sich nicht sonderlich wundern, wenn man (oder frau) ihn als Ignorant bezeichnet. Und Ignoranten verdienen selten aufwertende Ausdrücke

    Also: entweder lebst du damit, dass zumindest in diesem Forum deine Haltung inakzeptabel ist und dementsprechend kommentiert wird, oder du suchst dir ein anderes Forum, in welchem der Völkermord in Srebrenica mühelos heruntergespielt werden kann.
    Ja freut mich dich kennezulernen Fury,es ist ja nicht so das ich ein Völkermord leugnen möchte jedoch sind für Mich und meiner Meinung nach die Zweifel in jenem Fall berechtigt.In Srebrenica steht ein Mahnmal das den Hass auf die Serben auch täglich schürrt und sowas sollte man auch keineswegs einfach so runterspielen.Ich habe die Begründung für meine Zweifel genannt,und mehr kann ich auch nicht machen.Mir war auch im vornherein klar das meine Meinung hier nicht gut ankommt bei einigen,aber deswegen bin doch kein Ignorant,bloss weil ich meine meinung hier äussere.

  9. #79
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.007
    Zitat Zitat von Beogradski_Nindza Beitrag anzeigen
    Ja freut mich dich kennezulernen Fury,es ist ja nicht so das ich ein Völkermord leugnen möchte jedoch sind für Mich und meiner Meinung nach die Zweifel in jenem Fall berechtigt.
    Sind für dich auch die Zweifel bezüglich Jasenovac vorhanden? Wenn nicht, dann sollten die auch nicht für den Völkermord in Srebrenica vorhanden sein.

    Zitat Zitat von Beogradski_Nindza Beitrag anzeigen
    In Srebrenica steht ein Mahnmal das den Hass auf die Serben auch täglich schürrt und sowas sollte man auch keineswegs einfach so runterspielen.Ich habe die Begründung für meine Zweifel genannt,und mehr kann ich auch nicht machen.Mir war auch im vornherein klar das meine Meinung hier nicht gut ankommt bei einigen,aber deswegen bin doch kein Ignorant,bloss weil ich meine meinung hier äussere.
    In Jasenovcac steht auch ein Mahnmal, ein viel Größeres als in Srebrenica, warum sollte dies den Hass auf die Kroaten schürren?

  10. #80
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Beogradski_Nindza Beitrag anzeigen
    Ja freut mich dich kennezulernen Fury,es ist ja nicht so das ich ein Völkermord leugnen möchte jedoch sind für Mich und meiner Meinung nach die Zweifel in jenem Fall berechtigt.In Srebrenica steht ein Mahnmal das den Hass auf die Serben auch täglich schürrt und sowas sollte man auch keineswegs einfach so runterspielen.Ich habe die Begründung für meine Zweifel genannt,und mehr kann ich auch nicht machen.Mir war auch im vornherein klar das meine Meinung hier nicht gut ankommt bei einigen,aber deswegen bin doch kein Ignorant,bloss weil ich meine meinung hier äussere.
    Deine eigene Meinung schön und gut, aber bitte ... berechtigte Zweifel an dem Genocid in Srebrenica? Dich stört ein Mahnmal welches an dieses unfassbar grausame Geschehnis erinnert? Du vermutest hinter der ganzen Geschichte einen Medienkomplott um das Ansehen Serbiens weiter zu beschmutzen??

    Sag mir, rein objektiv gesehen, welche Eigenschaft muss ein Ignorant (außer den o.g.) denn noch erfüllen??

    Sieh mal, ich kenn dich ja nicht, aber ich habe heute einen (hormonbedingten) guten Tag und möchte dich warnen: wenn du deine Haltung in dieser Weise weiter propagandierst werde ich dich sperren. Es gibt viele Bosnier hier in unserem Forum, die zu Recht vor Empörung in die Luft gehen, wenn sie deine Ergüsse lesen. Und DAS ist etwas, was den Hass schürt. Denk mal drüber nach.

Seite 8 von 9 ErsteErste ... 456789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 13.07.2011, 18:48
  2. Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 23.02.2009, 14:42
  3. Interview mit Milorad Dodik
    Von Zurich im Forum Politik
    Antworten: 133
    Letzter Beitrag: 06.06.2008, 15:52
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.03.2008, 17:30
  5. Interessantes Interview mit Dodik
    Von Zurich im Forum Politik
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 21.11.2007, 15:19