BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 26 von 40 ErsteErste ... 1622232425262728293036 ... LetzteLetzte
Ergebnis 251 bis 260 von 391

Neues Staatswappen für Republik Makedonien

Erstellt von Zoran, 06.12.2014, 10:22 Uhr · 390 Antworten · 11.151 Aufrufe

  1. #251
    Avatar von Lubenica

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    7.850
    Zitat Zitat von CocaHell Beitrag anzeigen
    Lubenica hör auf zu provozieren.
    Coca, halt einfach dein dummes Maul. Ihr beide seid ständig nur am rumstänkern und am provozieren. Versuche einfach mal etwas konstruktives zum Thread beizusteuern und du wirst merken, es wird auch mit dir diskutiert. Auch ich werde dann normal mit dir diskutieren. Wenn du aber so weitermachst wie bisher und deine dummen Spielchen spielen musst, dann wird das nüscht. also lass es einfach.

  2. #252
    Avatar von NovaKula

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    8.430
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Sicher.....wie bei Äpfel und Birnen. ^^
    Beides Obst, beides nicht schwarz,beides essbar, beides gesund, beides ist bekannt auf der Welt,beides kennst du, beides wird oft gegessen auf der Welt und und und...

  3. #253
    Avatar von SLO_CH86

    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    4.484
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    War ein Terrorstaat auf Blut gegründet, mit Blut zusammengeklebt mit Blut beendet, geführt von einem der größten Diktatoren aller Zeiten. Ekelhaft.
    Du scheinst zu vergessen, dass während dem 2. Weltkrieg ALLE in Jugoslawien GEMEINSAM gegen Nazi-Deutschland gekämpft haben, egal welcher Volksgruppe Sie auch angehörten.

    Es gab zwar auch Verräter wie die Ustascha, Domobranci und Cetniks, die sich den Nazis angeschlossen haben aber im Grossen und Ganzen haben die verschiedenen Volksgruppen zusammen gehalten und die Nazi-Truppen erfolgreich bekämpft.

    Und danach haben die verschiedenen Volksgruppen fast 50 Jahre in einem gemeinsamen Staat gelebt ohne sich zu bekriegen, bis radikale Nationalisten wie Milosevic, Tudjman und Izetbegovic das Land zertört und alles kapput gemacht haben.

  4. #254

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Lieber von Nazis ermordet werden, als mit Jugoslawen zu kämpfen geschweige denn für YU. Hoffentlich leben alle heutigen Jugoslawen mit Schmerzen dank Ihrer Identitätslosigkeit.

  5. #255
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    4.424
    Leute, bitte nicht mehr spamen hier.
    Dankeschön.

  6. #256
    Avatar von Lubenica

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    7.850
    Hey, Mods . bitte Hrvat mal aus dem Thread sperren, das geht echt nicht mehr klar was der hier die ganze Zeit macht.

  7. #257

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Hey, Mods . bitte Hrvat mal aus dem Thread sperren, das geht echt nicht mehr klar was der hier die ganze Zeit macht.
    Ihr feiert YU ab, als obs ne kostenlose Nutte ist. Das ist 1000 Mal schlimmer, als das, was ich mache du scheiß Jugoslawe.

  8. #258
    Avatar von Yashar

    Registriert seit
    24.04.2014
    Beiträge
    1.895
    YU war eig. Keine schlechte Idee nur die Umsetzung war komplett scheisse.

  9. #259
    Avatar von DarkoRatic

    Registriert seit
    05.01.2013
    Beiträge
    6.332
    BR Jugoslawien war eigentlich ziemlich Groovy
    Nur der Artikel 135 der Serbischen Verfassung 1992 war nicht Groovy
    The rights and duties vested under the present Constitution in the Republic of
    Serbia, which is part of the Federal Republic Yugoslavia, violate the
    equalterms of the federal constitution are to be exercised in the Federation, shall be
    enforced in accordance with the federal constitution.
    If acts of the agencies of the Federation or acts of the agencies of another republic,
    in contravention of the rights and duties it has under the Constitution of the
    Federal Republic of Yugoslavia, violate the equality of the Republic of
    Serbia or in any other way threaten its interests, without providing for
    compensation, the republic agencies shall issue acts to protect the interests of the
    Republic of Serbia.

  10. #260

    Registriert seit
    27.08.2009
    Beiträge
    498
    Zitat Zitat von DarkoRatic Beitrag anzeigen
    Kultur und Bruderschaft geht vor
    und ich bleibe bei meiner Theorie das Serben eine ;ischung der Ur-Slawen und Griechen sind
    Dann bist du vielleicht griechischer als die heutigen Griechen, die eine Mischung aus Ur-Griechen und Türken sind

    Ach ja, die Mazedonier ja wie wir wissen Mischung aus eingewanderten Slawen mit der Ur-Makedonen. So schließt sich der Kreis.

    Für mich ist es mittlerweile ja auch kein Problem mehr, dass es dunkelhäutige Deutsche gibt. Hatte mich letztens mal ein Bekannter aus Estland angesprochen, der konnte das gar nicht verstehen.
    Also auf dem Balkan wurde doch jahrhundertelang (durch die Besatzer) durchgemischt, von daher kann ich diese ganze Ethnienkacke eh nicht nachvollziehen. Auch viele Albaner haben reichlich türkisches Blut abbekommen.
    Von daher, alles Verwandte, also Frieden bitte.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 17.10.2013, 13:30
  2. Neue Modelle für Tirana , der Hauptstadt Albaniens!!
    Von Albanesi im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 18.07.2008, 08:09
  3. Neue Kampfrunde für Todfeinde in Tirana
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.07.2005, 15:24
  4. UN denken über neue Strategie für Kosovo nach
    Von Albanesi2 im Forum Politik
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 19.05.2005, 22:47
  5. Neue Frist für Kriegsverbrecher
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.01.2005, 02:25