BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 31 von 40 ErsteErste ... 21272829303132333435 ... LetzteLetzte
Ergebnis 301 bis 310 von 391

Neues Staatswappen für Republik Makedonien

Erstellt von Zoran, 06.12.2014, 10:22 Uhr · 390 Antworten · 12.066 Aufrufe

  1. #301
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen
    Ich bin für die Sonne von Vergina.
    Ich bin auch für die Sonne der Vagina.

  2. #302
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.064
    Republik Makedonien? Heissen die nicht anders....weil, ergo auch kein Staatswappen.

  3. #303
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Republik Makedonien? Heissen die nicht anders....weil, ergo auch kein Staatswappen.
    Hast wieder mal dein Rausch ned ausgschlafen, Mann, Mann, Mann...

    Pozdrav

  4. #304
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.035
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Bei YU gibt es doch gar nix zu reden. Einer der dümmsten Menschen wollte angeblich südslawische Völker unter einen Hut bringen, sieben Völker, drei Religionen wie dumm man sein musste, dazu einer der größten Diktatoren und da haben wir den Salat, zig Tote, einen mordenden Geheimdienst, eine Terror- und Folterinsel, ein auf pump aufgebauter Drecksstaat.
    Wow. Er war "dumm". Das ist mal wirklich ein gutes Argument.

    Du weichst jetzt auf den Geheimdienst und auf Goli Otok aus? Ich habe dir schon gesagt, dass Tito kein Engel war. Er war aber einer der liberalsten Diktatoren seinerzeit. Die USA, Grossbritannien, Frankreich, Deutschland, Russland, jeder Staat hat/hatte einen mordenden Geheimdienst. Ist ja nicht so, dass das eine jugoslawische Erfindung ist.

    "Drecks"staat? Inwiefern? Dass er landesweit die Industrialisierung einleitete? Dass er ganze Regionen mit Elektrizität und Wasser erschloss? Dass er weder bei den Kommunisten noch bei den Kapitalisten mitmachte? Dass er immer einen Ausgleich zwischen den balkanesischen Nationalisten suchte? Deswegen?

    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Welche Opfer hat denn Kroatien auf dem Gewissen? Klär mich auf.
    Ach, tut mir leid, Kroatien führte in den Neunzigern einen ganz sauberen Krieg. Du kennst ja nicht mal die Geschichte deines Landes, Hrvat. Jetzt ergibt langsam alles einen Sinn ...

    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Das bezweifel ich. Meine Argumente sind nicht zu widerlegen. Ihr versucht nur noch eure von Russen geschädigten Zungen aufopfernd Tito zu geben und einen der größten Diktatoren sauber zu lecken, obwohl es aussichtlos ist. Schon richtig erbärmlich bist du für das albanische Volk, ein Albaner, der Tito so verteidigt, als ob es sein Stecher ist. Eine Schande.
    Alter, du hast wirklich ein Problem, merkst du denn das nicht?

    Wo habe ich von Russen gesprochen? Die haben mit dem Thema doch nichts zu tun? Wieso wirst du gleich so emotional, wenn du keine Argumente liefern kannst? Dreck, dämlich, beschissen, erbärmlich, dumm.

    Wo verteidige ich Tito? Ich lege nur historische Fakten dar, mein Lieber. Vermische deine Emotionen nicht mit Daten und Fakten. Tito sorgte dafür, dass Kosova eine Autonomie bekam, auch wenn es ein wenig zu spät war. Tito hatte keinen bestimmten Hass auf Albaner. Die meisten serbischen Politiker aber schon. Versuche da mal einen Ausgleich zu finden. Nicht so leicht.

  5. #305

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Wie du mit deinen Smileys symbolisierst, dass du dich endlos überlegen vorkommst.

    Erzähl mir meine kroatische Geschichte du Titonutte. Erzähl mir von meinen grausamen Landsleuten, komm.

  6. #306
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.012
    Zitat Zitat von Ohër Beitrag anzeigen
    Wow. Er war "dumm". Das ist mal wirklich ein gutes Argument.

    Du weichst jetzt auf den Geheimdienst und auf Goli Otok aus? Ich habe dir schon gesagt, dass Tito kein Engel war. Er war aber einer der liberalsten Diktatoren seinerzeit. Die USA, Grossbritannien, Frankreich, Deutschland, Russland, jeder Staat hat/hatte einen mordenden Geheimdienst. Ist ja nicht so, dass das eine jugoslawische Erfindung ist.

    "Drecks"staat? Inwiefern? Dass er landesweit die Industrialisierung einleitete? Dass er ganze Regionen mit Elektrizität und Wasser erschloss? Dass er weder bei den Kommunisten noch bei den Kapitalisten mitmachte? Dass er immer einen Ausgleich zwischen den balkanesischen Nationalisten suchte? Deswegen?


    Ach, tut mir leid, Kroatien führte in den Neunzigern einen ganz sauberen Krieg. Du kennst ja nicht mal die Geschichte deines Landes, Hrvat. Jetzt ergibt langsam alles einen Sinn ...


    Alter, du hast wirklich ein Problem, merkst du denn das nicht?

    Wo habe ich von Russen gesprochen? Die haben mit dem Thema doch nichts zu tun? Wieso wirst du gleich so emotional, wenn du keine Argumente liefern kannst? Dreck, dämlich, beschissen, erbärmlich, dumm.

    Wo verteidige ich Tito? Ich lege nur historische Fakten dar, mein Lieber. Vermische deine Emotionen nicht mit Daten und Fakten. Tito sorgte dafür, dass Kosova eine Autonomie bekam, auch wenn es ein wenig zu spät war. Tito hatte keinen bestimmten Hass auf Albaner. Die meisten serbischen Politiker aber schon. Versuche da mal einen Ausgleich zu finden. Nicht so leicht.
    Während er in der Welt rumreiste haben seine Handlanger Muslime terrorisiert. Er war fein raus.

  7. #307
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.408
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Während er in der Welt rumreiste haben seine Handlanger Muslime terrorisiert. Er war fein raus.
    Gibts da nähere Informationen dazu?

  8. #308
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.035
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Wie du mit deinen Smileys symbolisierst, dass du dich endlos überlegen vorkommst.

    Erzähl mir meine kroatische Geschichte du Titonutte. Erzähl mir von meinen grausamen Landsleuten, komm.
    Das Blut kocht, was? Ja, die Wahrheit hat eben niemand gern.

    Denkst du wirklich, dass mich deine Beleidigungen beeindrucken? Ich verstehe deinen abartigen Hass an Jugoslawien wirklich nicht. Ich versuche jedes geschichtliche Thema zu differenzieren, habe da keine bestimmte Vorlieben an Staaten. Jugoslawien geht mir am Arsch vorbei. Das ist Geschichte. Aber du scheinst wohl ein ernstes Problem mit der Vergangenheit deines Landes zu haben.

  9. #309
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.012
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Gibts da nähere Informationen dazu?
    Vertrau mir.

    ImageUploadedByTapatalk1418207831.526773.jpg

  10. #310
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.035
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Während er in der Welt rumreiste haben seine Handlanger Muslime terrorisiert. Er war fein raus.
    Ich weiss, Dzeko, ich weiss. Tito hat auch viele Fehler begangen.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 17.10.2013, 13:30
  2. Neue Modelle für Tirana , der Hauptstadt Albaniens!!
    Von Albanesi im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 18.07.2008, 08:09
  3. Neue Kampfrunde für Todfeinde in Tirana
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.07.2005, 15:24
  4. UN denken über neue Strategie für Kosovo nach
    Von Albanesi2 im Forum Politik
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 19.05.2005, 22:47
  5. Neue Frist für Kriegsverbrecher
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.01.2005, 02:25