BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 40 von 69 ErsteErste ... 3036373839404142434450 ... LetzteLetzte
Ergebnis 391 bis 400 von 684

Neuwahlen in Serbien am 21 Januar,wen wählt ihr?

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 30.10.2006, 18:00 Uhr · 683 Antworten · 20.243 Aufrufe

  1. #391

    Registriert seit
    16.12.2006
    Beiträge
    1.896
    Zitat Zitat von Schiptar
    Zitat Zitat von mi_srbi
    Nur 30000 Dijasporaserben dürfen wählen von paar Mil Weltweit.Wenig.
    Immer noch zu viele!
    Meinst du,wieso sollte ich als Staatsbürger meines Landes nicht wählen dürfen nur weil ich in Deutschland lebe :?:

  2. #392
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Guck dich mal hier im Forum um, die meisten Diaspora-Kinder wichsen sich lieber einen auf die Blut-und-Boden-Parolen der Radikalen als daß sie an einer Besserung der Lage Serbiens interessiert wären, und diese Penner sollen über die Zukunft Serbiens miteintscheiden dürfen?!?

    PS: Ich bin auch britischer Staatsbürger, darf dort aber nicht wählen, da nicht gemeldet. Na und?

  3. #393

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Schiptar
    Guck dich mal hier im Forum um, die meisten Diaspora-Kinder wichsen sich lieber einen auf die Blut-und-Boden-Parolen der Radikalen als daß sie an einer Besserung der Lage Serbiens interessiert wären, und diese Penner sollen über die Zukunft Serbiens miteintscheiden dürfen?!?

    PS: Ich bin auch britischer Staatsbürger, darf dort aber nicht wählen, da nicht gemeldet. Na und?
    vorallem schreien die Kosovo....und haben wie Jastreb vor dem Fernseh,die Uniform an......

  4. #394

    Registriert seit
    16.12.2006
    Beiträge
    1.896
    Zitat Zitat von Schiptar
    Guck dich mal hier im Forum um, die meisten Diaspora-Kinder wichsen sich lieber einen auf die Blut-und-Boden-Parolen der Radikalen als daß sie an einer Besserung der Lage Serbiens interessiert wären, und diese Penner sollen über die Zukunft Serbiens miteintscheiden dürfen?!?

    PS: Ich bin auch britischer Staatsbürger, darf dort aber nicht wählen, da nicht gemeldet. Na und?
    Wenn du die Wahlen in diesem Thread anguckst spiegeln sie ungefähr die Zahlen in Serbien da. Ich finde es gut das ich ein recht habe zu wählen.Aber mit den radikal eingestellten Serben in der Dijaspora gebe ich dir recht,es gibt viele davon.

    Das liegt daran wenn man den "Feind" in die Augen gucken. Guck mal,in Serbien herrschen meiast auch die Radikalen wo eine bestimmte nichtserbische Minderheit lebt(Vojvodina/Kosovo).Dagegen sieht es in den Gebieten wo fast 100% Serben leben anders aus.

    Gleches zählt für die Flüchtlinge aus Krajina und BiH wo SRS fastr Pflicht ist.Ich denke den Flüchtlinge sollte man das Wahlrecht verbieten.

  5. #395
    Avatar von Yutaka

    Registriert seit
    13.01.2006
    Beiträge
    4.998
    test

  6. #396

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678
    Zitat Zitat von Metkovic
    vorallem schreien die Kosovo....und haben wie Jastreb vor dem Fernseh,die Uniform an......

  7. #397

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678
    SRS!


    8)

  8. #398
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von mi_srbi
    Gleches zählt für die Flüchtlinge aus Krajina und BiH wo SRS fastr Pflicht ist.Ich denke den Flüchtlinge sollte man das Wahlrecht verbieten.
    Ist verlockend, besonders mit Hinblick auf die Vojvodina, aber das ist insgesamt einfach eine Frage des serbischen Wahl- und Staatsbürgerschaftsrechtes.
    Wenn diese Leute serbische Staatsbürger sind, weil der serbische Staat es für richtig hält, Serben aus anderen Ländern diese Staatsbürgerschaft nicht vorzuenthalten, dann müssen sie selbstverständlich auch wählen dürfen, so verheerend sich das bei Wahlen auch auswirken mag...

  9. #399

    Registriert seit
    16.12.2006
    Beiträge
    1.896
    Zitat Zitat von Schiptar
    Zitat Zitat von mi_srbi
    Gleches zählt für die Flüchtlinge aus Krajina und BiH wo SRS fastr Pflicht ist.Ich denke den Flüchtlinge sollte man das Wahlrecht verbieten.
    Ist verlockend, besonders mit Hinblick auf die Vojvodina, aber das ist insgesamt einfach eine Frage des serbischen Wahl- und Staatsbürgerschaftsrechtes.
    Wenn diese Leute serbische Staatsbürger sind, weil der serbische Staat es für richtig hält, Serben aus anderen Ländern diese Staatsbürgerschaft nicht vorzuenthalten, dann müssen sie selbstverständlich auch wählen dürfen, so verheerend sich das bei Wahlen auch auswirken mag...

    Eigentlich hast du recht aber ich denke das die SRS auch dieses mal zwar die Chance hat die meisten Stimmen zu bekommen aber die Regierung zu bilden(auch zusammen mit SPS) dafür wird es nicht reichen. Denke Tadic's Partei wird zusammen mit Kostunica & G17+ die Regierung bilden und dann ist erstmal für 4 Jahre ruhe. Vor allem freut es mich das die SPS nicht mehr in der regierung sein wird,bis her ist ja Kostunica auf ihre Stimmen angewiesen.


    ps: Erzähl mal,wie war dein Aufenthalt in Belgrad,warst noch irgendwo in Serbien :?: Wie gefällt dir die Stadt,was hast du besichtigt,wie gefallen dir die Frauen :?:

  10. #400

    Registriert seit
    09.09.2005
    Beiträge
    1.620
    Zitat Zitat von mi_srbi
    Zitat Zitat von Schiptar
    Guck dich mal hier im Forum um, die meisten Diaspora-Kinder wichsen sich lieber einen auf die Blut-und-Boden-Parolen der Radikalen als daß sie an einer Besserung der Lage Serbiens interessiert wären, und diese Penner sollen über die Zukunft Serbiens miteintscheiden dürfen?!?

    PS: Ich bin auch britischer Staatsbürger, darf dort aber nicht wählen, da nicht gemeldet. Na und?
    Wenn du die Wahlen in diesem Thread anguckst spiegeln sie ungefähr die Zahlen in Serbien da. Ich finde es gut das ich ein recht habe zu wählen.Aber mit den radikal eingestellten Serben in der Dijaspora gebe ich dir recht,es gibt viele davon.

    Das liegt daran wenn man den "Feind" in die Augen gucken. Guck mal,in Serbien herrschen meiast auch die Radikalen wo eine bestimmte nichtserbische Minderheit lebt(Vojvodina/Kosovo).Dagegen sieht es in den Gebieten wo fast 100% Serben leben anders aus.

    Gleches zählt für die Flüchtlinge aus Krajina und BiH wo SRS fastr Pflicht ist.Ich denke den Flüchtlinge sollte man das Wahlrecht verbieten.
    Seit wann haben die Flüchtlinge in Serbien Wahlrecht?

Ähnliche Themen

  1. Ende April 2012 Neuwahlen in Serbien
    Von Idemo im Forum Politik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 27.07.2011, 23:03
  2. Serbien - Proteste für Neuwahlen
    Von Gentos im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.04.2011, 20:43
  3. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 15.03.2011, 00:08
  4. Neuwahlen in Serbien 11. Mai
    Von Popeye im Forum Politik
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 12.03.2008, 01:41
  5. Serbien: Neuwahlen finden am 21 Januar statt
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 13.11.2006, 12:21