BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 35 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 342

Nezavisna Dalmacija

Erstellt von Ravnokotarski-Vuk, 15.01.2010, 04:44 Uhr · 341 Antworten · 21.104 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    11.01.2010
    Beiträge
    45
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    XaXa.....Dejan@ Bugsy @ Spinner x 1000 Fakes
    Anstatt in deinem nationalistischen Wahn die Leute zu provozieren solltest du dir lieber Gedanken machen wie man auf ein Nenner mit den Krajisnici kommen kann damit sie das Gefühl haben wir leben gut in Kroatien wir brauchen keine Unabhängigkeit. Mit Unterdrückung und hier ist Kroatien alle haben sich an die gleichen Gesetze zu halten kommst du nicht weit, wo eine bestimmte serbische Mehrheit lebt dort muss man ihnen auch mehr Rechte gewehren ist in ganz Europa so.

  2. #12

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Patriot23 Beitrag anzeigen
    Anstatt in deinem nationalistischen Wahn die Leute zu provozieren solltest du dir lieber Gedanken machen wie man auf ein Nenner mit den Krajisnici kommen kann damit sie das Gefühl haben wir leben gut in Kroatien wir brauchen keine Unabhängigkeit. Mit Unterdrückung und hier ist Kroatien alle haben sich an die gleichen Gesetze zu halten kommst du nicht weit, wo eine bestimmte serbische Mehrheit lebt dort muss man ihnen auch mehr Rechte gewehren ist in ganz Europa so.
    nationalistischer Wahn

    Lieber Dejan ...in der Republik Kroatien gibt es neben den orthodoxen Kroaten noch andere ...die haben keine Probleme und sind voll integriert als Bürger Kroatiens und nicht Gross Scherbiens .

    Denk mal drüber nach.....wenn deine Krajsnici Unruhe stiften wollen ,dann lachen wir und schicken sie per Nachnahme wieder nach Zemun.

  3. #13

    Registriert seit
    11.01.2010
    Beiträge
    45
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    nationalistischer Wahn

    Lieber Dejan ...in der Republik Kroatien gibt es neben den orthodoxen Kroaten noch andere ...die haben keine Probleme und sind voll integriert als Bürger Kroatiens und nicht Gross Scherbiens .

    Denk mal drüber nach.....wenn deine Krajsnici Unruhe stiften wollen ,dann lachen wir und schicken sie per Nachnahme wieder nach Zemun.
    Fakt ist seit 1945 ist noch keine Entschuldigung für das Genozid gekommen, Tadic hat dies schon vollbracht mitten in Kroatien in dem er sich für alle kroatischen Opfer aus den 90ern entschuldigte. Nach dem Mesic jetzt abtritt hab ich Hoffnung solange diese Entschuldigung nicht kommt werde ich Kroatien nie auf einer Augenhöhe angucken. Auch Entschädigung Seitens Kroatiens an Familien wäre angebracht dann besteht sogar die möglichkeit das wir eines Tages als slawische Brüder in guter Nachbarschaft leben. Siehe Deutschland & Israel man kann heute sogar von guter bis sehr guter Beziehung reden zwischen den beiden Ländern.

  4. #14

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Patriot23 Beitrag anzeigen
    Fakt ist seit 1945 ist noch keine Entschuldigung für das Genozid gekommen, Tadic hat dies schon vollbracht mitten in Kroatien in dem er sich für alle kroatischen Opfer aus den 90ern entschuldigte. Nach dem Mesic jetzt abtritt hab ich Hoffnung solange diese Entschuldigung nicht kommt werde ich Kroatien nie auf einer Augenhöhe angucken. Auch Entschädigung Seitens Kroatiens an Familien wäre angebracht dann besteht sogar die möglichkeit das wir eines Tages als slawische Brüder in guter Nachbarschaft leben. Siehe Deutschland & Israel man kann heute sogar von guter bis sehr guter Beziehung reden zwischen den beiden Ländern.
    bleibt in Zukunft in Serbien und dann haben die anderen Länder Frieden...ganz einfach.

  5. #15

    Registriert seit
    11.01.2010
    Beiträge
    45
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    bleibt in Zukunft in Serbien und dann haben die anderen Länder Frieden...ganz einfach.
    Zu erst muss eine öffentliche Entschuldigung eures Präsidenten für das Genozid an die Serben im 2WK kommen bevor man über gute Nachbarschaft reden kann. Ob die rund 600,000 Krajina Serben in Serbien oder doch in ihrer historischen Krajina im heutigen Kroatien leben wollen das hast du nicht zu entscheiden. Ihre Vorfahren verteidigten die Krajina erfolgreich 200 Jahre vor den Osmanen und bewahrten nicht nur Kroaten sondern Europas Hintern vor langer osmanischer Herrschaft. Daher hast du nicht zu urteilen wer in Kroatien leben soll und wer nicht.

    Ich war früher auch so ein Nationalist wie du zwar kein Ujko aber schon ein Nationalist, damit kommt man aber nicht weit glaub mir.

  6. #16

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Patriot23 Beitrag anzeigen
    Zu erst muss eine öffentliche Entschuldigung eures Präsidenten für das Genozid an die Serben im 2WK kommen bevor man über gute Nachbarschaft reden kann. Ob die rund 600,000 Krajina Serben in Serbien oder doch in ihrer historischen Krajina im heutigen Kroatien leben wollen das hast du nicht zu entscheiden. Ihre Vorfahren verteidigten die Krajina erfolgreich 200 Jahre vor den Osmanen und bewahrten nicht nur Kroaten sondern Europas Hintern vor langer osmanischer Herrschaft. Daher hast du nicht zu urteilen wer in Kroatien leben soll und wer nicht.

    Ich war früher auch so ein Nationalist wie du zwar kein Ujko aber schon ein Nationalist, damit kommt man aber nicht weit glaub mir.

    für jeden Bürger Kroatiens gelten die gleichen Rechte und Pflichten.

    Wer aber meint das Serbentum zu pflegen ,der sollte besser in Kragujevac den Dicken markieren .

    Noch Fragen ...........

  7. #17

    Registriert seit
    11.01.2010
    Beiträge
    45
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    für jeden Bürger Kroatiens gelten die gleichen Rechte und Pflichten.

    Wer aber meint das Serbentum zu pflegen ,der sollte besser in Kragujevac den Dicken markieren .

    Noch Fragen ...........
    Du hörst dich echt nazistisch an sorry is aber so. Nach dem Motto Serben haben kein Anrecht auf ihre Kultur auf ihre Schulen in Kroatien sie müssen kroatisch und kroatische Geschichte lernen usw.

    Ich sehe es kein Sinn mit dir daher beende ich das Gespräch aber denk dran weit kommen wirst du damit nicht und wo wer leben will das wirst du auch nicht entscheiden.

    Bye

  8. #18

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Patriot23 Beitrag anzeigen
    Du hörst dich echt nazistisch an sorry is aber so. Nach dem Motto Serben haben kein Anrecht auf ihre Kultur auf ihre Schulen in Kroatien sie müssen kroatisch und kroatische Geschichte lernen usw.

    Ich sehe es kein Sinn mit dir daher beende ich das Gespräch aber denk dran weit kommen wirst du damit nicht und wo wer leben will das wirst du auch nicht entscheiden.

    Bye

    genau....und mit dieser Mentaliät reicht es nur für die Fahrt nach Belgrad


  9. #19
    Avatar von Climber

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    6.229
    Zitat Zitat von Patriot23 Beitrag anzeigen
    Zu erst muss eine öffentliche Entschuldigung eures Präsidenten für das Genozid an die Serben im 2WK kommen bevor man über gute Nachbarschaft reden kann. Ob die rund 600,000 Krajina Serben in Serbien oder doch in ihrer historischen Krajina im heutigen Kroatien leben wollen das hast du nicht zu entscheiden. Ihre Vorfahren verteidigten die Krajina erfolgreich 200 Jahre vor den Osmanen und bewahrten nicht nur Kroaten sondern Europas Hintern vor langer osmanischer Herrschaft. Daher hast du nicht zu urteilen wer in Kroatien leben soll und wer nicht.

    Ich war früher auch so ein Nationalist wie du zwar kein Ujko aber schon ein Nationalist, damit kommt man aber nicht weit glaub mir.
    Was für ein Blödsinn -.-

    Die vojna Krajina war ein millitärischer Abwehrkomplex unter der Kontrolle der KuK und war multinational besetzt und ist nix historisch serbisches

  10. #20

    Registriert seit
    11.01.2010
    Beiträge
    45
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    genau....und mit dieser Mentaliät reicht es nur für die Fahrt nach Belgrad

    Schmück dich nur damit Gott sieht alles. Stell dir mal vor irgendwann werden Kroatiens Freunde auf ein tief sein und Serben erlangen mit einer zukünftigen Supermacht im Rücken Machtbefügnisse wie die Ustase damals und stellen das gleiche mit den Kroaten an wie die Ustase mit den Serben. Ich meine Geschichte dreht sich würdest du so etwas gut finden?

    Daher solltest du friedlichere Wege einschlagen mit den Serben zueinander finden wie damals vor den Osmanen. Um Rache zu entgehen sollte man zu seinen Taten stehen sich gegenfalls entschuldigen wir sind slawische Völker wir sprechen eine Sprache und sind Nachbarn. Hast du dich denn gefragt wieso es zu diesem Bild (Ovo je Srbija) gekommen ist? Vielleicht hatten manche den 2 WK im Kopf oder einfach Angst das ihnen das noch einmal pasiert, also nach Tudjmans Reden 1990/91 hätte ich als Krajisnik auch bedenken wenn ich ehrlich bin.

Seite 2 von 35 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Novosti: NBS ostaje nezavisna
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.03.2010, 02:00
  2. Ta?i: Svuda kao nezavisna država
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.03.2010, 21:00
  3. SAD: Nezavisna komisija o krizi
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.04.2009, 18:00
  4. Dalmacija
    Von Veliki_Dzon im Forum Landschaft, Tier- und Pflanzenwelt
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 12.08.2006, 14:26
  5. B92: Nezavisna Kosova!
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.04.2005, 14:00