BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 35 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 342

Nezavisna Dalmacija

Erstellt von Ravnokotarski-Vuk, 15.01.2010, 04:44 Uhr · 341 Antworten · 21.074 Aufrufe

  1. #51

    Registriert seit
    11.01.2010
    Beiträge
    45
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    du gehörst doch zu den Serben die nicht hören wollen. Das Dilemma in Serbien zieht sich ja seit dem Ende der Kriege 95 und 99 fort.

    Ihr habt die Quittung bekommen und seid froh jetzt wieder reisen zu dürfen.

    ..
    Quittung hat kein anderer bekommen als die Krajisnici, ältere Leute haben 2x das gleiche erlebt innerhalb von 60 Jahren. Die Krajisnici sind die ärmsten Leute auf dem Balkan die das meiste Leid über sich ergehen lassen mussten die tun mir am meisten leid von allen.

  2. #52

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Patriot23 Beitrag anzeigen
    Quittung hat kein anderer bekommen als die Krajisnici, ältere Leute haben 2x das gleiche erlebt innerhalb von 60 Jahren. Die Krajisnici sind die ärmsten Leute auf dem Balkan die das meiste Leid über sich ergehen lassen mussten die tun mir am meisten leid von allen.

    XaXa...die armen , armen....grosse Fresse und jetzt rumheulen...

  3. #53
    Avatar von cinober

    Registriert seit
    05.11.2009
    Beiträge
    223
    Zitat Zitat von Ravnokotarski-Vuk Beitrag anzeigen
    Zove se Dalmacijska Regija, imaju svoje Županije, i nalazi se pod kontrolom Zagreba, tamo je vrh, reci tako

    Ja ti poznajem od Dikla do Strmice, od Skradina do Karlobaga, skoro sve krajeve

    Jesi ikad čuo za selo Brgud?

    Brgud Danas, jel ovo budućnost Rvatske?


    Reci mi sad ko je lopov Cinober


    Ako nisi onda i neznaš, da je od tamo bija najbolji luk na svitu.

    Pozdrav.
    nisam ti bijo tamo, ali to ti nije buducnost, nego nasa strasna proslost,
    a buducnost trebamo pametno u miru ZAJEDNO u HRVATSKOJ graditi, da se ovo nece nikada vise desavati, to je to

    znaci akzeptiraj hrvatsku, sve drugo nema smisala i vodi samo ka brguda

  4. #54
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Jessas, das euch dieses Herumgeplänkel nicht langweilig wird ...

    Hier werden die einen als serbische Lügenpropaganda-Barone beschimpft, die anderen als Nazis oder Ujos.....

    Und dabei redet und schmipft man -immer unterstützt von höchst aufschlussreichen Youtubevideos- sich locker am Thema vorbei.

    *kopfschüttel*

    @Thread:

    Dalmatien unabhängig?? Hahahahahaha!!!! Neeeeee!

  5. #55

    Registriert seit
    11.01.2010
    Beiträge
    45
    Ich glaube die große Fresse und radikale Reden gingen von ein ganz anderen aus doch darüber kann man streiten. Kein wunder das da manche Krajisnici bedenken hatten wenn man Tudjman 1 Jahr vor ausbruch des Krieges gehört hat 1990.

    Stell dir vor Merkel würde so reden dann würd es sofort auf den Deckel geben von USA und die Juden wären ganz schnell freiwillig aus dem Land.

  6. #56

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Patriot23 Beitrag anzeigen
    Ich glaube die große Fresse und radikale Reden gingen von ein ganz anderen aus doch darüber kann man streiten. Kein wunder das da manche Krajisnici bedenken hatten wenn man Tudjman 1 Jahr vor ausbruch des Krieges gehört hat 1990.

    Stell dir vor Merkel würde so reden dann würd es sofort auf den Deckel geben von USA und die Juden wären ganz schnell freiwillig aus dem Land.

    gähn....Serben sind die Juden des Balkans ...richtig..?

    die bösen Bosnier,Hercegoviner, Albaner, Kroaten, Montenegriner .....echt schlimm was diese mit dem Serbentum alles gemacht haben.

  7. #57
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.379
    Dalmacija, Dalmacija .... zasto je moramo stalno asocirati u nekakvom negativnom kontekstu.

    Ko' god bi dosao kod kojeg domacina u dalmaciji, pa cak i u ono ludo vrijeme neimastine, uvijek su se ljudi cudili ljepoti trpeze.
    Okolo sve kamen, nidje njive ugledati, a na trpezi vina, prsute, pancete, kozjeg sira iz mjesine ... pa dje to ima.
    E sad, kad se tome dodaju ukrasi stola sa bajamima i suvim smokvama, vise su uzivali u tom izgledu nego u samom selu.

    Gledajte narode, cudesno je bilo posmatrati strancu, s'jedne strane, skrtu zemlju i surov izgled prirode a sa druge strane, gotovo carobnjacku sposobnost zena da sve to predstave na jednom stolu kao izobilje.

  8. #58

    Registriert seit
    11.01.2010
    Beiträge
    45
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    gähn....Serben sind die Juden des Balkans ...richtig..?

    die bösen Bosnier,Hercegoviner, Albaner, Kroaten, Montenegriner .....echt schlimm was diese mit dem Serbentum alles gemacht haben.
    Eigentlich hast du es auf dem Punkt gebracht es ist Fakt das nach den Juden kein Volk von der prozentualen Bevölkerungszahl so sehr verfolgt und massakriert wurde wie die Serben.

    Hitler vom Norden, die Ustase vom Westen, die SS Skenderbeg vom Süden und die Bulgaren die sich ebenfalls loyal zu Nazideutschland zeigten vom Osten.

    Eins muss man dem Monster Stalin lassen wenn es ihn nicht gäbe gäbe es höchstwahrscheinlich neben Juden auch keine Serben. Gleiches mit dem 1 WW wäre Russland nicht wäre Serbien vielleicht heute noch eine Provinz der KuK Monarchie.

  9. #59
    Avatar von Ravnokotarski-Vuk

    Registriert seit
    02.09.2006
    Beiträge
    8.141
    Zitat Zitat von Dinarski-Vuk Beitrag anzeigen
    Dalmacija, Dalmacija .... zasto je moramo stalno asocirati u nekakvom negativnom kontekstu.

    Ko' god bi dosao kod kojeg domacina u dalmaciji, pa cak i u ono ludo vrijeme neimastine, uvijek su se ljudi cudili ljepoti trpeze.
    Okolo sve kamen, nidje njive ugledati, a na trpezi vina, prsute, pancete, kozjeg sira iz mjesine ... pa dje to ima.
    E sad, kad se tome dodaju ukrasi stola sa bajamima i suvim smokvama, vise su uzivali u tom izgledu nego u samom selu.

    Gledajte narode, cudesno je bilo posmatrati za nekog, s'jedne strane, skrtu zemlju i surov izgled prirorde a sa druge strane, gotovo carobnjacku sposobnost zena da sve to predstave na jednom stolu kao izobilje.
    Tako je burazeru, zaboravija si reć Briškule.

    Kruva ispod peke, briškule i vina, čak i Tomson, to pjeva, on i jest Krajo, po jednoj smjeri, samo sto je preveliki "krstaš i srbomrz".


  10. #60

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Patriot23 Beitrag anzeigen
    Eigentlich hast du es auf dem Punkt gebracht es ist Fakt das nach den Juden kein Volk von der prozentualen Bevölkerungszahl so sehr verfolgt und massakriert wurde wie die Serben.
    innerhalb oder ausserhalb Serbiens



    Hitler vom Norden, die Ustase vom Westen, die SS Skenderbeg vom Süden und die Bulgaren die sich ebenfalls loyal zu Nazideutschland zeigten vom Osten.
    und immer wart ihr unschuldig...richtig ?

    Zitat Zitat von Patriot23 Beitrag anzeigen

    Eins muss man dem Monster Stalin lassen wenn es ihn nicht gäbe gäbe es höchstwahrscheinlich neben Juden auch keine Serben. Gleiches mit dem 1 WW wäre Russland nicht wäre Serbien vielleicht heute noch eine Provinz der KuK Monarchie.
    ..herrlich...



    jeder intelligente Serbe schämt sich für dich...

Seite 6 von 35 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Novosti: NBS ostaje nezavisna
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.03.2010, 02:00
  2. Ta?i: Svuda kao nezavisna država
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.03.2010, 21:00
  3. SAD: Nezavisna komisija o krizi
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.04.2009, 18:00
  4. Dalmacija
    Von Veliki_Dzon im Forum Landschaft, Tier- und Pflanzenwelt
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 12.08.2006, 14:26
  5. B92: Nezavisna Kosova!
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.04.2005, 14:00