BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 31 bis 40 von 40

Aus dem Nichts schafften es die Albaner sich zu organisieren

Erstellt von Albanesi2, 19.03.2006, 14:05 Uhr · 39 Antworten · 1.611 Aufrufe

  1. #31
    VaLeNtInA
    Zitat Zitat von Mister-Serbia

    Wie wo was? Sowas lustiges hab ich ja schon lange ncihtmehr gehört. Wir haben die UCK ausgerottet und über eine Million albaner aus dem Kosovo vertrieben noch ein wenig Zeit und es hätte kein labaner auf dem Kosovo mehr gegeben, dankt eurer nato.

    Totaler Schwachsinn, die UCK wäre noch lang net ausgerottet gewesen.
    Die waren trotz wenig Zeit gut verbereitet gegen sie serbichen Militärs.

    Hier nochmal das Video der UCK in Drenica.Da wird zwar nur von Drenica gezeigt aber da sieht man schon dass sie besser organiesiert und weniger Verluste als die Serben hatten.

    Video über Krieg in Drenica:
    http://www.channel4.com/fourdocs/arc...ey_player.html

    The Drenica Valley in Kosova provides the backdrop for this observational documentary about the Albanian fight for independence from Serbian control. In 1912 Kosova became part of Serbia. Most Kosovans are Albanian Muslims and want their independence from Serbia. The Kosovan Liberation Army or KLA put up some resistance against the Serbian police but they have few resources. It is the local people who live in the valley who suffer the most. Be prepared for a hard watch with images of dead bodies.

  2. #32

    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    802
    BATTLE OF KOSHARE!!!!

    Bei dieser UCK-Offensive kamen nach serbischen Berichten, 125 serbische Soldaten ums Leben.

  3. #33
    Avatar von Kostantinopel

    Registriert seit
    04.03.2006
    Beiträge
    160

    Re: Aus dem Nichts schafften es die Albaner sich zu organisi

    Zitat Zitat von Albanesi2
    Wir haben es geschaft das die einst kleine und unbekannte UCK die erstens nur gezielt serbische Polizeistationen angriff , zu einer starken Organisation mit Hilfe von Auslands-Albaner besonders die US-Albaner die schon bis zu 1 Miliarde Dollar an die UCK spendete und sogar die NATO als Verbündeten zu haben , die gemeinsam denn Terrorregiem Milosevic beseitigte

    Kein anderes Volk im Ex-Jugoslawien hatte es so schnell schaffen können und mit so wenig Velrusten wie möglich es zu schaffen , sich Hilfe vom Westen sich zu suchen

    Die armen bosnischen Muslimen wurden ignoriert und suchten sich später Hilfe bei denn anderen muslimschen Ländern , als dann der bosnien-Krieg endete , mit vielen Verlusten die sie haben.

    Die Albaner hingenen organisierten sich auch im Ausland gegen Serbien.

    Sie bildeten eine mächtige Organisation in Washington , Saudiarabien , Deutschland , türkei , England mit vielen prominenten Politiker und andere Personen , kooperirten auch mit der allzumächtigen jüdischen Lobby

    In USA sind die Albaner z.B sehr erfolgreich in der Wirtschaft insbesonders in New York , wenn man schon allein bedenkt das die grösste Pizzeria und meist verkaufte Pizza Albaner gehören

    Und weitere viele Geschäfte und Firmen mit einen Bugdet von mehreren Millirdaren Dollars sie besitzen

    Und wie gesaht man hat schon bis zu 1 Milliarde Dollar von dort allein an die UCK gespendet , weitere Spenden kommen ja auch aus Westeuropa

    Bei Wahlkämpfen in denn USA finanzieren sie die Kandidaten , die sie für ihre Sache überzeugen können.

    siehe Clinton , wie auch John Kerry , Bob Dole und Senatoren und Abgeordnete , selbst der antimullimische und erzkonservative Bush hält freundschafltiche Beziehungen zu denn Albaner

    Das ist auch der Grund warum die Albaner am Ende wir Werk in Kosovo , Makedonien ungestört und ohne Sorge fortführen konnten

    Obwohl wir Muslime sind

    Da sind man wieder zu was Albaner fähig sein können

    looolll...

    sag mal leute...raucht ihr shit oder was????

    wann hat den die uCK die Nato als verbündeten gehabt?????? die Nato ist gekommen um die Menschenrechte zu wahren, es ist ja so das die albaner auf die Nato losgehen und jede symphatie verloren haben.

    wann sollen den die verbündete gewessen sein??? die uCK ist klar als Terrororganisation eingetragen, und viele Politiker wie auch Fischer von Deutsche seite sehr besorgt diese entwicklung entgegen sehen.

    Das Traurige ist ja das man nicht geschaft hat. Es ist den Albanern nicht gelungen das vertrauen der Westmächte an sich zu ziehen. Jeder Politiker verfolgt die Lage im Kosovo mit sehr grosser besorgniss, das steht jeden tag fast in der Tages Presse.
    Die Katasrophale lage und die Taktisch unkluge ernennungen des Kosovarischen Parlaments haben eher schritte nach hinten wie nach vorne gebracht.

    Ich weiss garnicht wieso do solche Postings hier rein machst. Das grenzt an SELBSTBEWUNDERUNG BZW. AN REALITÄTSVERLUSST.....GENAUSO KANN MAN SAGEN DAS ES DIE TOTALE REALITÄTSVERSCHIEBUNG IST.

    Auch die selbst und Fremdwahrnehmung muss sehr verschoben sein um solche Thread hier zu eröffnen die mit der Realität NULL aber wirklich NULL zu tuen haben.

  4. #34
    Avatar von TigerS

    Registriert seit
    04.11.2005
    Beiträge
    7.474

  5. #35

    Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.755

    Re: Aus dem Nichts schafften es die Albaner sich zu organisi

    Zitat Zitat von Kostantinopel
    sag mal leute...raucht ihr shit oder was????

    wann hat den die uCK die Nato als verbündeten gehabt?????? die Nato ist gekommen um die Menschenrechte zu wahren, es ist ja so das die albaner auf die Nato losgehen und jede symphatie verloren haben.

    wann sollen den die verbündete gewessen sein??? die uCK ist klar als Terrororganisation eingetragen, und viele Politiker wie auch Fischer von Deutsche seite sehr besorgt diese entwicklung entgegen sehen.

    Das Traurige ist ja das man nicht geschaft hat. Es ist den Albanern nicht gelungen das vertrauen der Westmächte an sich zu ziehen. Jeder Politiker verfolgt die Lage im Kosovo mit sehr grosser besorgniss, das steht jeden tag fast in der Tages Presse.
    Die Katasrophale lage und die Taktisch unkluge ernennungen des Kosovarischen Parlaments haben eher schritte nach hinten wie nach vorne gebracht.

    Ich weiss garnicht wieso do solche Postings hier rein machst. Das grenzt an SELBSTBEWUNDERUNG BZW. AN REALITÄTSVERLUSST.....GENAUSO KANN MAN SAGEN DAS ES DIE TOTALE REALITÄTSVERSCHIEBUNG IST.

    Auch die selbst und Fremdwahrnehmung muss sehr verschoben sein um solche Thread hier zu eröffnen die mit der Realität NULL aber wirklich NULL zu tuen haben.
    Sag ma kleiner, beziehst du das jetzt auf dich oder wie?

    Den, Thaci war mehrmals iN deutschland zu gast und führte verschiedene Gespräche mit Deutschen Politikern.
    Den, EX-UQK wird von der NAto geschult und mit Waffen beliefert.


    Terroristen? ach man ich hab kein Bock auf Wikipedia zu gehen und dir zu erklären was das Wort heist, bitte machs selber den wie es aussieht peilst du nix wovon du laberst.

    Terroristen und Freiheitskämpfer sind 2Paar verschiedene Schuhe.

    Ps. Dein Staat ist ein Terrorstaat....nein Kein OsterhasenStaat sondern ein Terrorstaat... ach ja, hab grad vergessen du hast ja keine Ahnung was Terror bedeutet.

  6. #36

    Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.755
    Zitat Zitat von TigerS
    http://www.uni-kassel.de/fb5/frieden/themen/NATO-Krieg/lutz.html

    Versucht du etwa eure Taten zu leugnen?.....tss abfahre

  7. #37
    Avatar von Denny

    Registriert seit
    20.03.2006
    Beiträge
    1.558
    Zitat Zitat von Revolut
    Zitat Zitat von TigerS
    http://www.uni-kassel.de/fb5/frieden/themen/NATO-Krieg/lutz.html

    Versucht du etwa eure Taten zu leugnen?.....tss abfahre
    Welche taten Ihr habt angefangen mit der ganzen scheisse. Aber weil man Milosevic nicht unterstüzen wolte noch wegen des Bosnien Kriges hat man die Fakten erst gar nicht erkann. Kosovo Polizisten = UCK Kämpfer in anderen Uniformen. Nach der Ofizjelen auflösung der UCK gings ja nicht so lange bis sie wider mit Gewehren und der alten Uniform in den Wäldern wahren. solch ein schwachsin. Wenn Ihr so unschuldig währt wie du tust währe Kosovo schon lange unabhägig.

  8. #38
    jugo-jebe-dugo
    Wie ich weiss wurde die UCK Terroristen fast total ausradiert,hatte nicht den hauch einer Chance gegen usnere Armee.

    Zu dem Abzug der serbischen Truppen haben sie nichts beigetragen,dass ist nur der NATO zu verdanken. Nach dem Abzug kamen sie dann aus ihren Löchern und tun so als ob sie was bezweckt hätten.

  9. #39
    Avatar von TigerS

    Registriert seit
    04.11.2005
    Beiträge
    7.474
    Zitat Zitat von Revolut
    Zitat Zitat von TigerS
    http://www.uni-kassel.de/fb5/frieden/themen/NATO-Krieg/lutz.html

    Versucht du etwa eure Taten zu leugnen?.....tss abfahre
    was für taten ich habe einen guten westlichen bericht gezeigt ich
    hab kein wort von taten der serben geleugnet erst lesen dann schreiben aber warheit tut weh

  10. #40
    Mare-Car
    Zitat Zitat von Punisher
    BATTLE OF KOSHARE!!!!

    Bei dieser UCK-Offensive kamen nach serbischen Berichten, 125 serbische Soldaten ums Leben.
    Und wie viele Albanische Terroristen? :wink:

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Ähnliche Themen

  1. Albaner rüsten sich aus!
    Von Albani100 im Forum Kosovo
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.04.2012, 20:48
  2. Türken organisieren sich gegen die Terroristen in England
    Von Alejo im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.08.2011, 00:13
  3. Kroatien: „Whistleblower“ organisieren sich
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.08.2009, 22:07
  4. In Serbien hat sich nichts geändert
    Von Lucky Luke im Forum Kosovo
    Antworten: 103
    Letzter Beitrag: 02.03.2009, 00:45
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.10.2004, 12:16