BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 39 von 51 ErsteErste ... 2935363738394041424349 ... LetzteLetzte
Ergebnis 381 bis 390 von 506

Nikolic zerstört weiter die Beziehungen zu den Nachbarn

Erstellt von Cobra, 04.06.2012, 15:33 Uhr · 505 Antworten · 19.025 Aufrufe

  1. #381

    Registriert seit
    28.11.2011
    Beiträge
    2.273
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Was redest du nur für wirres Zeug? Warum hätte der Kosmet einen Republikstatus bekommen sollen? Siehst du eigentlich noch klare Bilder? In Kroatien gab es für die Serben nicht einmal Autonomie, trotz der Verbrechen an Ihnen im 2.WK!

    In Bosnien Hercegowina gab es eine serbische Mehrheit vor dem 2. WK, danach nicht mehr und noch heute stellen sie die zweit grösste Bevölkerungsschicht...bis zu dem letzten Krieg gab es auch dort keine Sonderrechte oder Status für Serben, Muslime oder Kroaten! Und jetzt wo es die RS gibt, durch Dayton legitimiert, die durch alle drei Parteien abgezeichnet wurde schreit man Genozidgebilde! Wo sind denn all die Serben, die aus der Federacija fliehen mussten? Mein Onkel lebte in Tuzla, er ist dem Tod knapp entkommen und unter den letzten geflohenen Serben dort! Auf seine Woihnungstür machte man ein Kreuz, was glaubst du was das hiess? Er lebt heute in MNE. Mein anderer Onkel lebte in Kalesija, war Lehrer...auch er musste fliehen, er lebt heute in Serbien, der dritte Onkel lebte in Sarajewo, heute lebt er in Belgrad!

    Ich finds einfach Irre wie hier systematisch serbische Opfer verhöhnt werden....
    tuzla ?????????????????????????????????? KREUZ AN DER TÜR ???????????????????????????

  2. #382

    Registriert seit
    28.11.2011
    Beiträge
    2.273
    Zitat Zitat von mosnik Beitrag anzeigen
    tuzla ?????????????????????????????????? KREUZ AN DER TÜR ???????????????????????????
    PS 83% der zivilien opfer bosniaken,genozid an den bosniaken betrieben also pssst

  3. #383
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    8.985
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Was redest du nur für wirres Zeug? Warum hätte der Kosmet einen Republikstatus bekommen sollen? Siehst du eigentlich noch klare Bilder? In Kroatien gab es für die Serben nicht einmal Autonomie, trotz der Verbrechen an Ihnen im 2.WK!

    ...

    liebe Mira .....Markovic


    Die Autonomie haben deine großen Serben abgelehnt mit der Begründung ,nur der Anschluss an Serbien zählt....abgesehen davon,dass Serben überproportional in Kroatien in Politik ,Wirtschaft,Militär und Polizei

  4. #384
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von mosnik Beitrag anzeigen
    tuzla ?????????????????????????????????? KREUZ AN DER TÜR ???????????????????????????
    Ist das alles? Oder willst du behaupten das auch dies eine Lüge ist? Ist jedes serbische Opfer eine Lüge in deinen Augen?

    Eine Diskussion mit dir erledigt sich, denn du bist nichtmal im Ansatz dazu bereit Karakter zu zeigen und objetiv zu bleiben! Du forderst Erklärungen und Antworten die du alle bekommen hast aber du bist nicht bereit selbiges zu fordern!

    Es ist immer dieselbe Story ! Traurig!

  5. #385
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    liebe Mira .....Markovic


    Die Autonomie haben deine großen Serben abgelehnt mit der Begründung ,nur der Anschluss an Serbien zählt....abgesehen davon,dass Serben überproportional in Kroatien in Politik ,Wirtschaft,Militär und Polizei
    Lieber Ante....ich rede von der wunderschönen Zeit als euer Tito in Belgrad sass und Serbien in drei Teile teilte....du musst schon genau lesen! Er räumte anderen etwas ein was er anderwo verwehrte!

  6. #386
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    8.985
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Nale, das Problem ist doch, das man seitens Belgrad jahrzehntelang weggeschaut hat wenn es um die Problematik Kosovo ging in der Hoffnung das Problem wird sich schon lösen! Man hat zugeschaut wie sich der Konflikt unter Serben und Albaner immer weiter zugespitzt hat!

    genau....bis die Akademie der Künste und Wissenschaften genau hingesehen hat und das serbische Volk den Messias erwartete...der die Knochen Lazars ausbuddelte ........

  7. #387
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    genau....bis die Akademie der Künste und Wissenschaften genau hingesehen hat und das serbische Volk den Messias erwartete...der die Knochen Lazars ausbuddelte ........
    Du machst es nicht besser wenn du in jedem dritten Posting Car Lazar erwähnst...fällt deinem beschränkten Geist denn nichts neues ein?

  8. #388
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    8.985
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Lieber Ante....ich rede von der wunderschönen Zeit als euer Tito in Belgrad sass und Serbien in drei Teile teilte....du musst schon genau lesen! Er räumte anderen etwas ein was er anderwo verwehrte!

    Und wer ist heute verantwortlich ,dass die Vojvodina Autonomie hat....Titos Enkel ?

  9. #389
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.966
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Ja liefere mir doch bitte Quellen dazu? Die Albaner lehrten weiterhin auf albanisch, bildeten Parallelstrukturen, wählten einen Präsidenten und taten was sie immer taten, sie boykottierten den serbischen Staat!
    Selbst zu Zeiten Titos kam es zu Masseaufständen der Albaner mit der Forderung einer Republik....warum?

    Erkläre du mir das doch mal?
    Um als dirittgrößte Nation in Jugoslawien, nach Serben und Kroaten, die eigene Republik innerhalb Jugoslawiens zu haben, also gleichberechtigt zu sein. Wieso durften ein paar hunderttausen Montenegriner oder eine handvoll Slowenen oder Mazedonier ihre Republik haben und die drittgrößte Ethnie innerhalb Jugoslawiens nicht, hast du dafür eine Begründung?

    Als die Albaner nach der Aufhebung der Autonomie die Republik Kosovo als siebte Republik innerhalb Jugoslawiens in Kacanik 1991 ausriefen, wurden sie von der Serben als Separatisten und Irredentisten bezeichnet und brutal unterdrückt. Nun ist Kosovo knapp 20 Jahre danach wieder eine Republik geworden und was lernen wir daraus? Jedes unterdrückte Volk wird irgendwann seinen Sieg feiern!

  10. #390
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    8.985
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Du machst es nicht besser wenn du in jedem dritten Posting Car Lazar erwähnst...fällt deinem beschränkten Geist denn nichts neues ein?

    Na ja.....vielleicht wird bis zur 700 Jahr Feier ein neuer Messias geboren ,der die Knochen Slobos per Ochsenkarren durchs Land zieht.....:balkangrins:

Ähnliche Themen

  1. Nikolic träumt weiter von Großserbien
    Von skenderbegi im Forum Politik
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 11.06.2012, 21:15
  2. Zerstört das BF :D
    Von Ego im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 19.02.2011, 23:43
  3. Nikolic ein Proeuropäer ???
    Von Syndikata im Forum Politik
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 07.01.2009, 10:50
  4. nikolic für ausnahmezustand....
    Von skenderbegi im Forum Politik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.02.2008, 07:30
  5. Ana nikolic
    Von lazar im Forum Musik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.06.2005, 18:33