BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 40 von 51 ErsteErste ... 3036373839404142434450 ... LetzteLetzte
Ergebnis 391 bis 400 von 506

Nikolic zerstört weiter die Beziehungen zu den Nachbarn

Erstellt von Cobra, 04.06.2012, 15:33 Uhr · 505 Antworten · 19.030 Aufrufe

  1. #391
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    Und wer ist heute verantwortlich ,dass die Vojvodina Autonomie hat....Titos Enkel ?
    Belgrad natürlich, nachdem sich der Westen künstlich darüber aufgeregt hat das man einer serbischen Provinz mit serbischer Bevölkerungsmehrheit den Auton omiestatus nimmt....true Story!
    Ist das nicht irre?

  2. #392
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Um als dirittgrößte Nation in Jugoslawien, nach Serben und Kroaten, die eigene Republik innerhalb Jugoslawiens zu haben, also gleichberechtigt zu sein. Wieso durften ein paar hunderttausen Montenegriner oder eine handvoll Slowenen oder Mazedonier ihre Republik haben und die drittgrößte Ethnie innerhalb Jugoslawiens nicht, hast du dafür eine Begründung?

    Als die Albaner nach der Aufhebung der Autonomie die Republik Kosovo als siebte Republik innerhalb Jugoslawiens in Kacanik 1991 ausriefen, wurden sie von der Serben als Separatisten und Irredentisten bezeichnet und brutal unterdrückt. Nun ist Kosovo knapp 20 Jahre danach wieder eine Republik geworden und was lernen wir daraus? Jedes unterdrückte Volk wird irgendwann seinen Sieg feiern!
    Weil der Kosovo Bestandteil der Republik Serbien ist vielleicht?

  3. #393

    Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    3.128
    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    genau....bis die Akademie der Künste und Wissenschaften genau hingesehen hat und das serbische Volk den Messias erwartete...der die Knochen Lazars ausbuddelte ........
    Ujkane, ne spominji nam Lazara cara,
    da ti iznenada ne uleti srpska kara
    u bulju bre

  4. #394

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    2.536
    Jedes Volk innerhalb Jugoslawiens, das ausserhalb Jugoslawiens kein "Mutterland" hatte, bekam konstitutiven Status und eine "eigene Republik". Demzufolge hätten die Kosovo Albaner auch die Bevölkerungsmehrheit in ganz Jugoslawien stellen können und hätten nie konstitutiven Status oder eine eigene Republik bekommen weil sie Albanien als Mutterland hatten.

    Diese Entscheidung hatte nichts mit Rassismus zu tun.

  5. #395
    PašAga
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Um als dirittgrößte Nation in Jugoslawien, nach Serben und Kroaten, die eigene Republik innerhalb Jugoslawiens zu haben, also gleichberechtigt zu sein. Wieso durften ein paar hunderttausen Montenegriner oder eine handvoll Slowenen oder Mazedonier ihre Republik haben und die drittgrößte Ethnie innerhalb Jugoslawiens nicht, hast du dafür eine Begründung?

    Als die Albaner nach der Aufhebung der Autonomie die Republik Kosovo als siebte Republik innerhalb Jugoslawiens in Kacanik 1991 ausriefen, wurden sie von der Serben als Separatisten und Irredentisten bezeichnet und brutal unterdrückt. Nun ist Kosovo knapp 20 Jahre danach wieder eine Republik geworden und was lernen wir daraus? Jedes unterdrückte Volk wird irgendwann seinen Sieg feiern!
    Kleine Anmerkung
    Die Albaner waren 1981 nicht die drittgrößte Ethnie sondern die fünftgrößte hinter den Bosniaken und Slowenen, vor den Mazedoniern und Montenegrinern, zum Rest kann ich nur zustimmen.

  6. #396
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    8.985
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Belgrad natürlich, nachdem sich der Westen künstlich darüber aufgeregt hat das man einer serbischen Provinz mit serbischer Bevölkerungsmehrheit den Auton omiestatus nimmt....true Story!
    Ist das nicht irre?
    Waren es nicht die Menschen in der Vojvodina , die es satt haben von einer unfähigen Belgrader Zentralregierung wirtschaftlich ins Nirvana geführt zu werden......

  7. #397
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    Waren es nicht die Menschen in der Vojvodina , die es satt haben von einer unfähigen Belgrader Zentralregierung wirtschaftlich ins Nirvana geführt zu werden......
    Das hättest du gerne...du verwechselt Politiker mit der Mehrheit der Bevölkerung! Alles Roger in der Vojvodina....

  8. #398
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.180
    Ich will jetzt aber was über den Lutscher Nikolic was hören und nicht über das Kosovo...

    Nur so eine Idee weil das doch das Threadthema ist

  9. #399
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    8.985
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Das hättest du gerne...du verwechselt Politiker mit der Mehrheit der Bevölkerung! Alles Roger in der Vojvodina....
    Klar alles Roger ....... seit der Autonomie..

  10. #400
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Weil der Kosovo Bestandteil der Republik Serbien ist vielleicht?

    Und was ist mit der Autonomie? Kosovo hatte durch seine Autonomie seine eigene Staatsgewalt, unabhängig von Serbien und Jugoslawien, lediglich der Name "Republik" hat gefehlt. Kosovo hat ein eigenes Parlament, eigene Verwaltung, eigenständige Gerichte, eigen Stimme und damit auch Vetorecht im Staatspräsidium, die Grenzen Kosovos durften nicht ohne dessen Zustimmung geändert werden, etc. Durch die Besetzung des Parlaments durch serbische Panzer und der Überquerung der Kosovo-Grenze durch JNA-Panzer ohne Zustimmung des Kosovoparlaments wurde die territorielle Integrität Kosovos verletzt, schon mal daran gedacht?

Ähnliche Themen

  1. Nikolic träumt weiter von Großserbien
    Von skenderbegi im Forum Politik
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 11.06.2012, 21:15
  2. Zerstört das BF :D
    Von Ego im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 19.02.2011, 23:43
  3. Nikolic ein Proeuropäer ???
    Von Syndikata im Forum Politik
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 07.01.2009, 10:50
  4. nikolic für ausnahmezustand....
    Von skenderbegi im Forum Politik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.02.2008, 07:30
  5. Ana nikolic
    Von lazar im Forum Musik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.06.2005, 18:33