BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 12 von 18 ErsteErste ... 28910111213141516 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 172

Noch nie standen sind Serbien und Republika Srpska so nahe

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 17.09.2006, 20:55 Uhr · 171 Antworten · 6.898 Aufrufe

  1. #111
    Aco
    Avatar von Aco

    Registriert seit
    05.09.2006
    Beiträge
    197
    Zitat Zitat von Alblood
    Zitat Zitat von Aco
    Zitat Zitat von Alblood
    wohnen wir "Albaner" in russland?

    ihr seid die ausländer auf dem balkan,shkavell,vergiss es nicht

    Albaner in erster Linie lebt ihr in einer Traumwelt.

    aha,und in welcher traumwelt leben wir Albaner?
    8O
    HAHAHA OH MEIN GOTT hAHAHAHAHAHHAHAHA
    Diese Frage ist an Dummheit wohl nicht mehr zu übertrumpfen !

  2. #112

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    2.694
    Hier geht es weder um Albaner noch um Albanien, also lasst die Gespräche über dieses ärmste Land am Rande Europas sein!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  3. #113
    Aco
    Avatar von Aco

    Registriert seit
    05.09.2006
    Beiträge
    197
    Zitat Zitat von Tesla
    Hier geht es weder um Albaner noch um Albanien, also lasst die Gespräche über dieses ärmste Land am Rande Europas sein!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Hast recht, sonst wird der Thread zu einem der vielen Müll-Threads ich halte mich zurück.

  4. #114

    Registriert seit
    22.06.2006
    Beiträge
    3.485
    Zitat Zitat von Tesla
    Zitat Zitat von Alblood
    Zitat Zitat von Tesla
    Leute, es ist klar, dass jede Ethnie seine Ziele für die Richtigen hält und hofft, dass diese warscheinlich werden. Denkt doch mal logisch! Wir sind auf dem Balkan, nicht in der westlichen Welt. Auf dem Balkan galt internationales Recht nie.

    Warum denkt ein Albaner zum Beispiel, dass eine Unabhängigkeit des Kosovos keine Konsequenzen mit sich ziehen wird, aber die Abspaltung der RS würde angeblich eine Kettenreaktion auf dem Balkan auslösen? Hallo, schonmal überlegt, dass eine mögliche Unabhängigkeit des Kosovo gerade der Auslöser wäre, warum sich auch die RS abspalten wollen würde?

    Oder, warum denkt ein Bosniake, dass eine Auflösung der RS friedlich verlaufen würde, dafür eine Abspaltung kriegerisch ausgehen würde?

    Die Bosniaken sind gar nicht in der Lage einen Krieg zu führen. Die Bosniaken haben nicht einmal ein eigenes - definiertes Territorium, weil sie sich die FBiH mit den Kroaten teilen. Die Serben dagegen sind nicht nur in der RS organisiert, sondern auch noch in Serbien und wenn man Serbien durch eine Abspaltung des Kosovos wütend macht, dann wird eher eine Angliederung der RS an Serbien als deren Auflösung in BiH friedlicher verlaufen.
    Außerdem ist überall in BiH die UNO stationiert, die eine Radikalisierung der Bosniaken verhindern könnte. In Serbien wäre das nicht der Fall nach dem Wegfall des Kosovos, also bleibt nur eines übrig: RS an Serbien.

    Lassen wir uns mal überraschen. Eines bin ich mir 100%ig sicher: Früher oder später WIRD die RS zum serbischen Staat gehören, auch wenn es 100 Jahre dauern wird. Die Geschichte lässt grüßen.

    Kosova ist etwas anderes.
    In der Tat ist Kosovo etwas anderes. Kosovo ist völkerrechtlich gesehen enger an Serbien gebunden als die RS an BiH. Nur dass euch euren Status Quo die NATO hält, in der RS die Serben selbst. Ergo: Die Serben haben sich ihre Rechte in der RS als KONSTITUTIVES Volk selber erkämpft, während euch die NATO eine Wild-Card gegeben hat um überhaupt erst an irgendwelchen Gesprächen über den Kosovo-Status teilnehmen zu dürfen. Zudem wart ihr im Kosovo immer eine NATIONALE MINDERHEIT und nie ein KONSTITUTIVES Volk.

    Und noch ein wichtiger Unterschied zwischen RS und Kosovo: RS ist einheitlich, das heißt, dass sich die ganze RS an Serbien anschließen wird, das Kosovo dahingegen wird nochmals geteilt, in einen serbischen Nordteil und den Rest könnt ihr haben


    Kosova wird sich niemals teilen,es wird ganz Albanisch wie es vorher war.


    an serbien geht gar nix,ihr habt halt verkackt

  5. #115

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    2.694
    Zitat Zitat von Alblood
    Zitat Zitat von Tesla
    Zitat Zitat von Alblood
    Zitat Zitat von Tesla
    Leute, es ist klar, dass jede Ethnie seine Ziele für die Richtigen hält und hofft, dass diese warscheinlich werden. Denkt doch mal logisch! Wir sind auf dem Balkan, nicht in der westlichen Welt. Auf dem Balkan galt internationales Recht nie.

    Warum denkt ein Albaner zum Beispiel, dass eine Unabhängigkeit des Kosovos keine Konsequenzen mit sich ziehen wird, aber die Abspaltung der RS würde angeblich eine Kettenreaktion auf dem Balkan auslösen? Hallo, schonmal überlegt, dass eine mögliche Unabhängigkeit des Kosovo gerade der Auslöser wäre, warum sich auch die RS abspalten wollen würde?

    Oder, warum denkt ein Bosniake, dass eine Auflösung der RS friedlich verlaufen würde, dafür eine Abspaltung kriegerisch ausgehen würde?

    Die Bosniaken sind gar nicht in der Lage einen Krieg zu führen. Die Bosniaken haben nicht einmal ein eigenes - definiertes Territorium, weil sie sich die FBiH mit den Kroaten teilen. Die Serben dagegen sind nicht nur in der RS organisiert, sondern auch noch in Serbien und wenn man Serbien durch eine Abspaltung des Kosovos wütend macht, dann wird eher eine Angliederung der RS an Serbien als deren Auflösung in BiH friedlicher verlaufen.
    Außerdem ist überall in BiH die UNO stationiert, die eine Radikalisierung der Bosniaken verhindern könnte. In Serbien wäre das nicht der Fall nach dem Wegfall des Kosovos, also bleibt nur eines übrig: RS an Serbien.

    Lassen wir uns mal überraschen. Eines bin ich mir 100%ig sicher: Früher oder später WIRD die RS zum serbischen Staat gehören, auch wenn es 100 Jahre dauern wird. Die Geschichte lässt grüßen.

    Kosova ist etwas anderes.
    In der Tat ist Kosovo etwas anderes. Kosovo ist völkerrechtlich gesehen enger an Serbien gebunden als die RS an BiH. Nur dass euch euren Status Quo die NATO hält, in der RS die Serben selbst. Ergo: Die Serben haben sich ihre Rechte in der RS als KONSTITUTIVES Volk selber erkämpft, während euch die NATO eine Wild-Card gegeben hat um überhaupt erst an irgendwelchen Gesprächen über den Kosovo-Status teilnehmen zu dürfen. Zudem wart ihr im Kosovo immer eine NATIONALE MINDERHEIT und nie ein KONSTITUTIVES Volk.

    Und noch ein wichtiger Unterschied zwischen RS und Kosovo: RS ist einheitlich, das heißt, dass sich die ganze RS an Serbien anschließen wird, das Kosovo dahingegen wird nochmals geteilt, in einen serbischen Nordteil und den Rest könnt ihr haben


    Kosova wird sich niemals teilen,es wird ganz Albanisch wie es vorher war.


    an serbien geht gar nix,ihr habt halt verkackt
    Shit happens, wir habens im Südkosovo verkackt, ihr im Nordkosovo und Presevo-Tal.:P

  6. #116

    Registriert seit
    22.06.2006
    Beiträge
    3.485
    Zitat Zitat von Aco
    Zitat Zitat von Alblood
    Zitat Zitat von Aco
    Zitat Zitat von Alblood
    wohnen wir "Albaner" in russland?

    ihr seid die ausländer auf dem balkan,shkavell,vergiss es nicht

    Albaner in erster Linie lebt ihr in einer Traumwelt.

    aha,und in welcher traumwelt leben wir Albaner?
    8O
    HAHAHA OH MEIN GOTT hAHAHAHAHAHHAHAHA
    Diese Frage ist an Dummheit wohl nicht mehr zu übertrumpfen !


    keine antwort russe?

  7. #117
    Aco
    Avatar von Aco

    Registriert seit
    05.09.2006
    Beiträge
    197
    Zitat Zitat von Alblood
    Zitat Zitat von Aco
    Zitat Zitat von Alblood
    Zitat Zitat von Aco
    Zitat Zitat von Alblood
    wohnen wir "Albaner" in russland?

    ihr seid die ausländer auf dem balkan,shkavell,vergiss es nicht

    Albaner in erster Linie lebt ihr in einer Traumwelt.

    aha,und in welcher traumwelt leben wir Albaner?
    8O
    HAHAHA OH MEIN GOTT hAHAHAHAHAHHAHAHA
    Diese Frage ist an Dummheit wohl nicht mehr zu übertrumpfen !


    keine antwort russe?
    Die wahrscheinlichkeit, dass dir ein Mensch eine solch dumme Frage beantwortet ist geringer als ein militärischer Sieg Albaniens gegen Andorra.


    PS. mehr sag ich dazu nicht, will den Thread nicht noch mehr ruinieren.
    Ein Albaner im Thread reicht dazu eigentlich.

  8. #118

    Registriert seit
    22.06.2006
    Beiträge
    3.485
    Zitat Zitat von Tesla
    Zitat Zitat von Alblood
    Zitat Zitat von Tesla
    Zitat Zitat von Alblood
    Zitat Zitat von Tesla
    Leute, es ist klar, dass jede Ethnie seine Ziele für die Richtigen hält und hofft, dass diese warscheinlich werden. Denkt doch mal logisch! Wir sind auf dem Balkan, nicht in der westlichen Welt. Auf dem Balkan galt internationales Recht nie.

    Warum denkt ein Albaner zum Beispiel, dass eine Unabhängigkeit des Kosovos keine Konsequenzen mit sich ziehen wird, aber die Abspaltung der RS würde angeblich eine Kettenreaktion auf dem Balkan auslösen? Hallo, schonmal überlegt, dass eine mögliche Unabhängigkeit des Kosovo gerade der Auslöser wäre, warum sich auch die RS abspalten wollen würde?

    Oder, warum denkt ein Bosniake, dass eine Auflösung der RS friedlich verlaufen würde, dafür eine Abspaltung kriegerisch ausgehen würde?

    Die Bosniaken sind gar nicht in der Lage einen Krieg zu führen. Die Bosniaken haben nicht einmal ein eigenes - definiertes Territorium, weil sie sich die FBiH mit den Kroaten teilen. Die Serben dagegen sind nicht nur in der RS organisiert, sondern auch noch in Serbien und wenn man Serbien durch eine Abspaltung des Kosovos wütend macht, dann wird eher eine Angliederung der RS an Serbien als deren Auflösung in BiH friedlicher verlaufen.
    Außerdem ist überall in BiH die UNO stationiert, die eine Radikalisierung der Bosniaken verhindern könnte. In Serbien wäre das nicht der Fall nach dem Wegfall des Kosovos, also bleibt nur eines übrig: RS an Serbien.

    Lassen wir uns mal überraschen. Eines bin ich mir 100%ig sicher: Früher oder später WIRD die RS zum serbischen Staat gehören, auch wenn es 100 Jahre dauern wird. Die Geschichte lässt grüßen.

    Kosova ist etwas anderes.
    In der Tat ist Kosovo etwas anderes. Kosovo ist völkerrechtlich gesehen enger an Serbien gebunden als die RS an BiH. Nur dass euch euren Status Quo die NATO hält, in der RS die Serben selbst. Ergo: Die Serben haben sich ihre Rechte in der RS als KONSTITUTIVES Volk selber erkämpft, während euch die NATO eine Wild-Card gegeben hat um überhaupt erst an irgendwelchen Gesprächen über den Kosovo-Status teilnehmen zu dürfen. Zudem wart ihr im Kosovo immer eine NATIONALE MINDERHEIT und nie ein KONSTITUTIVES Volk.

    Und noch ein wichtiger Unterschied zwischen RS und Kosovo: RS ist einheitlich, das heißt, dass sich die ganze RS an Serbien anschließen wird, das Kosovo dahingegen wird nochmals geteilt, in einen serbischen Nordteil und den Rest könnt ihr haben


    Kosova wird sich niemals teilen,es wird ganz Albanisch wie es vorher war.


    an serbien geht gar nix,ihr habt halt verkackt
    Shit happens, wir habens im Südkosovo verkackt, ihr im Nordkosovo und Presevo-Tal.:P

    tut deine blödheit nicht mal einbischen weh?

  9. #119

    Registriert seit
    22.06.2006
    Beiträge
    3.485
    Zitat Zitat von Aco
    Zitat Zitat von Alblood
    Zitat Zitat von Aco
    Zitat Zitat von Alblood
    Zitat Zitat von Aco
    Zitat Zitat von Alblood
    wohnen wir "Albaner" in russland?

    ihr seid die ausländer auf dem balkan,shkavell,vergiss es nicht

    Albaner in erster Linie lebt ihr in einer Traumwelt.

    aha,und in welcher traumwelt leben wir Albaner?
    8O
    HAHAHA OH MEIN GOTT hAHAHAHAHAHHAHAHA
    Diese Frage ist an Dummheit wohl nicht mehr zu übertrumpfen !


    keine antwort russe?
    Die wahrscheinlichkeit, dass dir ein Mensch eine solch dumme Frage beantwortet ist geringer als ein militärischer Sieg Albaniens gegen Andorra.


    PS. mehr sag ich dazu nicht, will den Thread nicht noch mehr ruinieren.
    Ein Albaner im Thread reicht dazu eigentlich.


    geh einfach zu mama rosija.


    ein Albaner .......... sag ich lieber nicht sonst werd ich gesperrt

  10. #120
    Avatar von Lepoto

    Registriert seit
    15.02.2005
    Beiträge
    1.266
    Zitat Zitat von rake17
    Zitat Zitat von Dinarski-Vuk
    Zitat Zitat von rake17
    Zitat Zitat von Sumadinac
    Zitat Zitat von rake17
    ach ihr schon wieder^^
    Gefällt dir nicht diese Nachricht oder was soll deine Aussage aussagen?
    es gefällt mir nicht
    Er würde sich für eine solche Nachricht freuen :

    .... Noch nie standen sich Bosnien und "Sandzak" so nahe ...
    ach wäre das nicht schön...ein Großbosnien
    man müsste vielleicht auf 'nen kürzeren namen suchen...velika-bosna i hercgovina....für uns gings ja noch, aber was machen die armen wessis?

Ähnliche Themen

  1. Die REPUBLIKA SRPSKA
    Von Tesla im Forum Landschaft, Tier- und Pflanzenwelt
    Antworten: 610
    Letzter Beitrag: 15.04.2013, 18:45
  2. Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 18.11.2010, 01:59
  3. Serbien gegen Republika Srpska....
    Von Monte-Grobar im Forum Sport
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 27.11.2006, 10:57
  4. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 10.03.2005, 00:31
  5. Republika Srpska
    Von Albanesi im Forum Politik
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 01.01.2005, 13:46