BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 43

Nordkorea droht mit "präventivem" Atomangriff

Erstellt von Mirditor, 07.03.2013, 12:36 Uhr · 42 Antworten · 2.715 Aufrufe

  1. #1
    Mirditor

    Nordkorea droht mit "präventivem" Atomangriff

    Nordkorea droht mit "präventivem" Atomangriff



    Südkorea erhöht die Alarmbereitschaft seiner Streitkräfte. Es befürchtet neue Provokationen durch das nordkoreanische Regime.
    Die nordkoreanische Führung verschärft noch einmal ihre Warnungen in Richtung Westen und droht mit einem "präventiven" Atomangriff. "Solange die USA einen Atomkrieg anstreben, haben unsere revolutionären Streitkräfte das Recht auf einen präventiven Atomschlag", teilte das nordkoreanische Außenministerium laut amtlicher Nachrichtenagentur KCNA mit.

    Schon am Donnerstagvormittag hatte das südkoreanische Verteidigungsministerium die Vermutung geäußert, dass Nordkorea ein "massives" Militärmanöver" vorbereitet. Seoul hat daher die Alarmbereitschaft seiner Streitkräfte erhöht. Das Militär sei "vollständig" auf mögliche Provokationen vorbereitet, sagte ein Ministeriums-Sprecher.
    Säbelrasseln à la Pjöngjang

    Bereits am Dienstag hatte Pjöngjang sich im Säbelrasseln geübt und mit der Beendigung des Waffenstillstands auf der geteilten Halbinsel gedroht. Grund seien die gemeinsamen Militärübungen der USA und Südkoreas, hieß es in einer Erklärung der Armeeführung. Die Streitkräfte der beiden Länder hatten am Freitag ein gemeinsames zweimonatiges Manöver begonnen. Nordkorea unterstellt ihnen, damit eine Invasion zu proben.
    Auch gegen Peking hegt Pjöngjang Groll: China ist einer der letzten Verbündeten Nordkoreas, nun hat es sich grundsätzlich mit den USA auf eine Verschärfung der UN-Sanktionen gegen das Regime geeinigt, um Pjöngjang für seinen jüngsten Atomtest zu bestrafen.
    Das höchste UN-Gremium will sich am Donnerstag gegen 16 Uhr mit dem Vorschlag befassen. Die Strafmaßnahmen sollen laut USA insbesondere nordkoreanische Diplomaten und den Zahlungsverkehr mit dem abgeschotteten Land treffen.
    Nord- und Südkorea befinden sich formal noch immer im Kriegszustand. Der Korea-Krieg wurde im Jahr 1953 lediglich mit einem Waffenstillstand beendet. Immer wieder kommt es im Grenzgebiet zwischen beiden Staaten zu militärischen Zwischenfällen.








    Nordkorea droht mit "präventivem" Atomangriff « DiePresse.com

    -------------------------------------

    Denkt ihr da ist was dran?! Handelt so wie immer, wenn er in die Ecke gedrängt wird, kommt die Atomwaffen-Keule. Sollte sich die USA Sorgen machen möglicherweise angegriffen zu werden.

  2. #2
    Avatar von Hundz Gemajni

    Registriert seit
    25.08.2006
    Beiträge
    13.015
    Solange man Nordkorea nicht angreift, werden die auch nichts machen. Klar das die sich in die Enge gedrängt fühlen, wenn die USA und die südlichen Kapitalisten vor deren Nase trainieren.
    Dessen Atombombe ist nur Abschreckung vor einen möglichen Angriff, eine reine Defensivmaßnahme.

  3. #3

    Registriert seit
    05.03.2013
    Beiträge
    63
    Zitat Zitat von QQ LELE Beitrag anzeigen
    Solange man Nordkorea nicht angreift, werden die auch nichts machen. Klar das die sich in die Enge gedrängt fühlen, wenn die USA und die südlichen Kapitalisten vor deren Nase trainieren.
    Dessen Atombombe ist nur Abschreckung vor einen möglichen Angriff, eine reine Defensivmaßnahme.

    Trotzdem muss man dieses Dreckspack loswerden irgendwie, leider sehe ich schwarz. Mir tut das Volk richtig leid.

  4. #4
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.518
    Wie Kim sich selbst beklatscht ... das ist wie seinen eigenen status zu liken

  5. #5

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Wie Kim sich selbst beklatscht ... das ist wie seinen eigenen status zu liken
    Seinen eigenen Status zu liken, ist, wie sich selber zu high-fiven.

  6. #6
    Avatar von Hundz Gemajni

    Registriert seit
    25.08.2006
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Wie Kim sich selbst beklatscht ... das ist wie seinen eigenen status zu liken
    In Nord Korea gibt es viel zu beklatschen, zb:



    oder


  7. #7
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.518
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Seinen eigenen Status zu liken, ist, wie sich selber zu high-fiven.
    oder wie sich selber die Hand zu schütteln

  8. #8
    Avatar von Vali

    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    6.167
    Jetz will er wohl zu sache gehn

  9. #9

    Registriert seit
    04.06.2012
    Beiträge
    730
    Das ist blödsinn, der große Bruder namens China hat die Ampel auf Rot.
    Südkoreaner und Japaner haben oft provokative Gene im Blut und mit den Amerikanern spielen sie Lego.
    Da mach ich mir keine Sorgen.

  10. #10
    Avatar von TigerS

    Registriert seit
    04.11.2005
    Beiträge
    7.474
    Wenn die Bohne einmal zu rollen begonnen hat, ist das Spiel im vollem gange und der gewinner kriegt ein Topf Pasulj ...So steht es im heiligem Buch der Bohne.



    gruß

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Türkei droht Israel im Gaza-Streit mit "Plan B"
    Von Alp Arslan im Forum Politik
    Antworten: 350
    Letzter Beitrag: 30.04.2012, 18:39
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.03.2012, 22:36
  3. Bushido droht Senna ("Monrose") mit Schlägen
    Von ArchitektSinan im Forum Rakija
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.03.2007, 13:12