BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Olof Palme ist Mordkomplott des jugoslawischen Geheimdienstes zum Opfer gefallen

Erstellt von vag, 18.01.2011, 17:33 Uhr · 20 Antworten · 2.122 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Stimmt,da liegen lichtjahre dazwischen.^^
    Naja nicht ganz, aber nach dem Tod des Marschalls war der Zerfall von Jahr zu Jahr mehr zu spüren. Möge Jusuf in Frieden ruhen.

  2. #12
    Ado

    Registriert seit
    01.03.2009
    Beiträge
    8.973
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Mord verjährt nie.
    Mit dir diskutiert man nicht. (ernst jetzt)

  3. #13

    Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    1.955
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    1986 war die UDBA ein Witz.
    Die hätten nichtmal im Landesinneren jemanden umbringen können.
    No, greska si...

  4. #14
    kenozoik
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    1986 war die UDBA ein Witz.
    Die hätten nichtmal im Landesinneren jemanden umbringen können.

  5. #15

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Und führen die auch an wieso der Tod von Olaf Palme für Yu relevant sein sollte.

  6. #16
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.392
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Stimmt,da liegen lichtjahre dazwischen.^^
    nur zur Info, "Lichtjahre" ist eine räumliche Entfernungs- und keine Zeitangabe

  7. #17
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    1986 war die UDBA ein Witz.
    Die hätten nichtmal im Landesinneren jemanden umbringen können.
    die haben 1982 zwei albaische brüder in stuttgart umgebracht....
    also erzähl uns hier keinen scheiss und hör mit dem leugnen auf.


    Das ganze sieht nach Hinrichtung aus

    Massaker an Albanern: Wie der jugoslawische Geheimdienst Killeraufträge in der Bundesrepublik besorgt Unbekannte Mörder erschossen in der Nähe von Heilbronn drei Jugoslawen. Für deutsche Sicherheitsbehörden ist das Massaker ein neuer Höhepunkt im Untergrundkrieg, den sich jugoslawische Geheimdienstler und Regimegegner des Vielvölkerstaats in der Bundesrepublik liefern. Nach den Exil-Kroaten hat die Belgrader Regierung jetzt offenbar auch den Exil-Albanern aus der Republik Kosovo blutigen Kampf angesagt.

    DER SPIEGEL 4/1982 - Das ganze sieht nach Hinrichtung aus

  8. #18

    Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    4.956
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Sag das Jusuf Gervalla,der 1982 mitten in deutschland von dieser terroristischen vereinigung umgebracht wurde.
    redest du von der uck ?

  9. #19
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    Zitat Zitat von lepotan Beitrag anzeigen
    redest du von der uck ?
    du bist auch so ein dummer hund von einem arschloch.....

  10. #20

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    nur zur Info, "Lichtjahre" ist eine räumliche Entfernungs- und keine Zeitangabe
    Ist ein sprichwort,was diese 4 jahre ins lächerliche ziehen soll.
    Ich finde es schön wie du meinen satz analysierst,aber viel wichtiger wäre es sich diesem thread zu witmen.
    Wo die UDBA lauter leute umgebracht hat und auch schwerverbrecher aus den gefänginissen rauslassen hat damit sie die drecksarbeit machen.
    Mein Onkel und mein vater könnten die mehr erzählen.
    Der Jugo "geheimdienst" kannte keine grenzen.
    In Albanien hat man 72,und 86 welche verhaftet.
    90´ nochmal zwei.

    98-2000 wurde ein albaner mit dem meine familie sehr gut befreundet war,beauftragt fatos nano zu töten.
    dieser war ein albaner aus kosovo,hat aber in belgrad gelebt.
    sein bruder wurde verhaftet und so sollte er seinen bruder "freikaufen".
    vor dem garten wurde er geschnappt,bewaffnet mit einem messer.
    Er hat für die 2te manschafft bei roter stern gespielt.

    hatte schonmal einen thread aufgemacht,wegen ihm.

    Die meisten bunker in albanien waren gebaut wegen jugoslawien,nicht greece.

    tut mir leid das dein jugoslawien nicht so hübsch war wie du es gerne hättest.

    Es ist nicht alles sonnenschein,was licht bringt.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wer hat Olof Palme ermordet ?
    Von Magnificient im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.01.2011, 22:01
  2. Olof Melberg u Olimpijakosu
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.06.2009, 18:30
  3. Was bringt euch auf die Palme?
    Von Lance Uppercut im Forum Rakija
    Antworten: 162
    Letzter Beitrag: 11.08.2008, 16:18
  4. Die Verbrechen des Englischen Geheimdienstes Mi6
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.12.2005, 09:44
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.12.2005, 11:45