BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 51 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 510

Oluja KEINE "Verbrecherische Unternehmung"

Erstellt von Cobra, 16.11.2012, 10:39 Uhr · 509 Antworten · 19.913 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.381
    Zitat Zitat von Jovanovic Beitrag anzeigen
    Das Urteil wurde ausgesprochen, die Anhänger Gotovinas können sich freuen, aber die Freude wird euch vergehen, sobald die Verhätnisse der R Kroatien und R Serbien sich verschlimmern.
    Jel' ti to ozbiljno? Zar stvarno mislis, da ce bilo ko' tugovati, ako budu "naruseni" odnosi izmedju Srbije i Hrvatske?

  2. #22
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Und es war doch ein Kriegsverbrechen.
    Ich halt mich ja meistens aus den Kroatien-Serbien Diskussionen heraus, aber wie kann das ein Verbrechen sein, wenn man eine bestimmte Armee vertreibt, die mehr Territorium einnimmt, als Bewohner einer bestimmten Volksgruppe darin leben? Die Operation als solche sehe ich nicht als ein Verbrechen, dass es einzelne Verbrechen gegen Serben gegeben hat, schließe ich aber nicht aus, das macht aber das ganze Unterfangen nicht zu einem Kriegsverbrechen. Man kann nicht die ganze Aktion nicht mit einigen wenigen Personen gleich setzen. Gotovina hätte auch verurteilt werden können, das hätte aber dennoch nicht die Befreiung von Vukovar, etc zum Verbrechen gemacht.


    Zitat Zitat von Jovanovic Beitrag anzeigen
    Was ist mit den vertriebenen Serben? Deren Stolz wurde jetzt wohl ganz entnommen? Jegliche serbische Firmen hätten somit auch kein Vertrauen in Kroatien zu investieren, da dieses Land politisch gegenüber der R Serbien kein Vertrauen zeigen kann.
    Das Urteil wurde ausgesprochen, die Anhänger Gotovinas können sich freuen, aber die Freude wird euch vergehen, sobald die Verhätnisse der R Kroatien und R Serbien sich verschlimmern.
    Was ändert das nun an der Situation? Man schießt sich doch auf beiden Seiten selbst ins Bein damit, falls man die Beziehungen einfriert. Also schön die Beziehungen aufrechterhalten und nach vorne schauen. Kriegsverbrechen hin oder her, die Bürger von heute haben nichts von den ganzen Verurteilungen und Freisprüchen.

  3. #23
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    11.950
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Und es war doch ein Kriegsverbrechen.
    ......kmeee kmeee kmeee

  4. #24
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    20.571
    Zitat Zitat von Jovanovic Beitrag anzeigen
    Was ist mit den vertriebenen Serben? Deren Stolz wurde jetzt wohl ganz entnommen? Jegliche serbische Firmen hätten somit auch kein Vertrauen in Kroatien zu investieren, da dieses Land politisch gegenüber der R Serbien kein Vertrauen zeigen kann.
    Das Urteil wurde ausgesprochen, die Anhänger Gotovinas können sich freuen, aber die Freude wird euch vergehen, sobald die Verhätnisse der R Kroatien und R Serbien sich verschlimmern.

    So ein Pech aber auch.

  5. #25

    Registriert seit
    04.04.2012
    Beiträge
    3.103
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Und es war doch ein Kriegsverbrechen.
    Nein war es nicht

  6. #26
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    20.571
    Zitat Zitat von Posa Beitrag anzeigen
    Nein war es nicht

    Tolles Avatar.

  7. #27
    Diametralis
    Zitat Zitat von Zeisig Beitrag anzeigen
    Tolles Avatar.

    Bome jes, lice. On i Milan Mladenovic.

  8. #28

    Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    3.128
    Frapantno.
    Ako Ante danas još zapjeva "nisam rekao ništa što bi moglo da znači, nisam našao onu pravu reč" onda ću stvarno past na gujcu.

  9. #29

    Registriert seit
    16.11.2012
    Beiträge
    116
    hallo!

    mein erster beitrag heute - lese schon länger mit, wollt mich aber nie in die teilweise merkwürdigen diskussionen einmischen.

    der freispruch ist für ganz kroatien sehr, sehr wichtig. es geht hier auch nicht um namen wie gotovina oder markac. diese beiden wurden ja nur herausgepickt weil man keine ganze armee anklagen kann.

    endlich wurde auch recht gesprochen und die ganze operation oluja ist als legitimes unterfangen anerkannt worden.

    vergesst nicht, dass gotovina und markac 8 jahre ihres lebens in vergangenheit verbracht haben. im nachhinein haben sie dieses opfer für ihr land gebracht. man darf auch nicht vergessen, dass die befreiung der besetzten gebiete nichts mit den verbrechen einzelner danach zu tun hatten. das eine hat mit dem anderen nichts zu tun.

    PS: grad E.T mit "molitva za mir" auf hrt.

  10. #30
    Diametralis
    Nije sve izgoreloOoOooo-Oh? - nesto sam ugasio
    nisam se izgubioOoOooo-Oh, ipak sam se snasao

    Netko nas posmatra-uaua..

Seite 3 von 51 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.08.2010, 14:00
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.07.2010, 11:00
  3. Australija: Oluja "isekla" struju
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.05.2010, 17:30
  4. "Skloniti se sa ulica od oluja"
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.07.2009, 01:00