BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 35 von 51 ErsteErste ... 2531323334353637383945 ... LetzteLetzte
Ergebnis 341 bis 350 von 510

Oluja KEINE "Verbrecherische Unternehmung"

Erstellt von Cobra, 16.11.2012, 10:39 Uhr · 509 Antworten · 19.874 Aufrufe

  1. #341
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Oder hier! Frankfurter Allgemeine Zeitung....gehört die auch zur RTS Propagandamaschinerie...?

    Fatales Signal an Kroatien
    Persönlich seien dem 57-jährigen Ante Gotovina die Jahre in Freiheit gegönnt, die die Haager Richter ihm nun zugestanden haben. Politisch aber ist der Freispruch eine Katastrophe. Was in Kroatien an nationaler Selbstkritik erreicht wurde, ist mit einem Schlage zunichtegemacht. Ein düpierter, pro-europäischer Premier sieht sich gezwungen, schüchtern daran zu erinnern, dass es kroatische Kriegsverbrechen sehr wohl gegeben habe.

    Freispruch für alle Kroaten
    Kroatien versteht das Urteil schon ganz richtig: Nicht nur Gotovina wurde gestern in Den Haag freigesprochen, sondern die ganze Nation. Nach der Anklage hatte der vorbestrafte Fremdenlegionär sich mit der Vertreibung der Menschen aus der Krajina, einer serbisch besiedelten Landschaft in Kroatien, eines „gemeinschaftlichen kriminellen Unternehmens“ mit seinem Präsidenten Franjo Tudjman schuldig gemacht. Nach dem Urteil der zweiten Instanz hat es dieses Unternehmen nie gegeben.
    Gotovinas Artillerie, so die Richter, haben nur da geschossen, wo sich in mindestens 200 Metern Entfernung auch ein militärisches Ziel befunden hätte – das kann man nur einen Witz nennen, denn die serbische Armee hatte sich beim Einmarsch im August 1995 fast ganz zurückgezogen. Die Granaten, die Gotovina verschoss, waren vielmehr eine Botschaft an die Zivilisten: Flüchtet! Das Urteil bestätigt und erneuert diese Botschaft.
    Ante Gotovina Kommentar: Fatales Signal an Kroatien | Meinung - Frankfurter Rundschau

  2. #342

    Registriert seit
    31.07.2012
    Beiträge
    772
    Warum wollte die serbische Armee nach Bihac? Wollte sie durch dessen Eroberung eine Verbindung zum südwestlichen Teil der RSK schaffen?

    Datei:Bosnia and Herzegovina Political.png

  3. #343
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.175
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Oder hier! Frankfurter Allgemeine Zeitung....gehört die auch zur RTS Propagandamaschinerie...?



    Ante Gotovina Kommentar: Fatales Signal an Kroatien | Meinung - Frankfurter Rundschau

    Aber am wichtigsten ist doch nur das hier....

    http://www.icty.org/x/cases/gotovina...vina_al_en.pdf

    man beachte oben rechts: Found not guilty

  4. #344

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Oder hier! Frankfurter Allgemeine Zeitung....gehört die auch zur RTS Propagandamaschinerie...?



    Ante Gotovina Kommentar: Fatales Signal an Kroatien | Meinung - Frankfurter Rundschau
    Da ist so vieles unlogisch in den paar Sätzen. Aber glaub es weiterhin.

  5. #345

    Registriert seit
    31.07.2012
    Beiträge
    772
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Oder hier! Frankfurter Allgemeine Zeitung....gehört die auch zur RTS Propagandamaschinerie...?

    Ante Gotovina Kommentar: Fatales Signal an Kroatien | Meinung - Frankfurter Rundschau
    Ich habe den Eindruck Deutschland versucht sich hier neutral zu geben, weil man beim Kosovo keine gemeinsame Sprache mit Serbien findet, aber dennoch Serbien gerne in der EU hätte.

  6. #346

    Registriert seit
    16.11.2012
    Beiträge
    116
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Oder hier! Frankfurter Allgemeine Zeitung....gehört die auch zur RTS Propagandamaschinerie...?



    Ante Gotovina Kommentar: Fatales Signal an Kroatien | Meinung - Frankfurter Rundschau

    grandioser kommentar der frankfurter rundschau.

    die meinen also ernsthaft die armee wäre schon weg gewesen als die kroatische armee die zivilisten in der stadt beschossen haben? und das kommt dir selbst nicht unlogisch vor??

  7. #347
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Boro Beitrag anzeigen
    Ich habe den Eindruck Deutschland versucht sich im Fall der kroatischen Generäle neutral zu geben, weil man beim Kosovo keine gemeinsame Sprache findet, aber dennoch Serbien gerne in der EU hätte.
    Ich denke, daß die deutsche Medienlandschaft sich nicht mehr so einlullen lässt.....

    Tja, leider nur zu spät!

  8. #348
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.175
    Zitat Zitat von Boro Beitrag anzeigen
    Ich habe den Eindruck Deutschland versucht sich im Fall der kroatischen Generäle neutral zu geben, weil man beim Kosovo keine gemeinsame Sprache findet, aber dennoch Serbien gerne in der EU hätte.
    Neutral...
    Berliner Zeitung:

    Kroatien versteht das Urteil schon ganz richtig: Nicht
    nur Gotovina wurde gestern in Den Haag freigesprochen, sondern die
    ganze Nation.

    Die Zeit:
    Serbien war nun mal der Agressor
    Jugoslawien-Krieg: "Die Serben waren nun mal der Aggressor" | Politik | ZEIT ONLINE


    Die Presse:
    Den Tatbestand der "Verbrecherischen Unternehmung", wonach die Militäraktion "Sturm" ("Oluja") im August 1995 mit dem Ziel durchgeführt wurde, um die Serben aus der Krajina systematisch zu vertreiben, bestätigte der ICTY nicht

    FAZ:
    Als wichtigstes Ergebnis aber steht jetzt bereits fest, dass die moralische Gleichsetzung der jugoslawischen Kriegsparteien, die sich in den vergangenen Jahren immer mehr durchgesetzt hat und schließlich fast allgemein akzeptiert wurde, nicht mehr aufrechterhalten werden kann.
    Es war eben nicht so, dass sich auf beiden Seiten angriffslustige Nationalisten gegenüberstanden, die mit denselben kriminellen Mitteln dasselbe kriminelle Ziel der „ethnischen Säuberung“ verfolgten. Kroatien war das Opfer der serbischen Aggression. Es hat einen legitimen Verteidigungskrieg geführt.

    etc. etc.

  9. #349
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Cedevita Beitrag anzeigen
    grandioser kommentar der frankfurter rundschau.

    die meinen also ernsthaft die armee wäre schon weg gewesen als die kroatische armee die zivilisten in der stadt beschossen haben? und das kommt dir selbst nicht unlogisch vor??
    Herr Rechtsanwalt, der Herr Gotovina schon beim ersten Verfahren sofort freibekommen hätte....

    Die Rundschau ist in deinen Augen natürlich keine seriöse Zeitung....haha...lächerlich!

  10. #350

    Registriert seit
    31.07.2012
    Beiträge
    772
    .

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.08.2010, 14:00
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.07.2010, 11:00
  3. Australija: Oluja "isekla" struju
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.05.2010, 17:30
  4. "Skloniti se sa ulica od oluja"
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.07.2009, 01:00