BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 38 von 51 ErsteErste ... 2834353637383940414248 ... LetzteLetzte
Ergebnis 371 bis 380 von 510

Oluja KEINE "Verbrecherische Unternehmung"

Erstellt von Cobra, 16.11.2012, 10:39 Uhr · 509 Antworten · 19.897 Aufrufe

  1. #371
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    8.984
    Zitat Zitat von leptirica Beitrag anzeigen









    es soll ka rechtfertigung sein, verdammt!und auch ka vergleich- nur a hinweis darauf wie ihr euch im weltlichen licht als die heilige nation darstellt und euren dreck am stecken verhüllt.("bog i hrvati"-megalol!) aber vielleicht hatte die bevölkerung dort auch nur immense angst, dass mit ihnen dasselbe passiert wie im 2.wk? darüber schon mal nachgedacht? psychologisch lässt sich das zumindest im ansatz nachvollziehen, angst spielt da a immense rolle!

    Ja psychologisch scheinen einige im Serbentum besonders empfänglich....zu sein....vorallem dann wenn man zu lange auf der Couch liegt....



    http://de.wikipedia.org/wiki/Jovan_Rašković

  2. #372
    Avatar von Kampfposter

    Registriert seit
    20.11.2011
    Beiträge
    3.820
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen



    Meinem serbischen Nachbarn schlottern noch heute die Knie beim Anblick solcher "Gemälde".

  3. #373
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von Kampfposter Beitrag anzeigen
    Meinem serbischen Nachbarn schlottern noch heute die Knie beim Anblick solcher "Gemälde".
    nein, die zittern bestimmt vor dir du mega kroate....

  4. #374
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.180
    Zitat Zitat von Kampfposter Beitrag anzeigen
    Meinem serbischen Nachbarn schlottern noch heute die Knie beim Anblick solcher "Gemälde".
    Übertreibs mal nicht....

  5. #375
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    20.559
    Zur Krajina möchte ich nur darauf hinweisen, dass
    a. die Serben aus der Krajina geflüchtet sind.
    b. die Rückkehr nach Kroatien möglich ist.
    c. das Vermögen, sowie der Besitz entweder zurückgegeben wird zumeist schon wurde, oder abgelöst wird (wurde).
    d. in der Krajina die Serben die Kroaten angegriffen haben, wie Nazi-Deutschland Jugoslawien.

    Die Volkszählung 2001 in Kroatien hat gezeigt dass ca. 150.000 Serben wieder zurückgekehrt sind.

    Ca. 100.000 haben entweder ihre Besitzungen mit Kroaten getauscht, oder ihre Besitzungen an Kroatien verkauft.

    Die Restlichen trauen sich nicht zurück, da die Meisten von ihnen ziemlich viel am Kerbholz haben. Sprich unter anderem auch wegen Kriegsverbrechen, Mord, Vergewaltigung etc. gesucht werden.

  6. #376
    Avatar von Karoliner

    Registriert seit
    16.07.2010
    Beiträge
    4.079
    Zitat Zitat von Zeisig Beitrag anzeigen
    Zur Krajina möchte ich nur darauf hinweisen, dass
    a. die Serben aus der Krajina geflüchtet sind.
    b. die Rückkehr nach Kroatien möglich ist.
    c. das Vermögen, sowie der Besitz entweder zurückgegeben wird zumeist schon wurde, oder abgelöst wird (wurde).
    d. in der Krajina die Serben die Kroaten angegriffen haben, wie Nazi-Deutschland Jugoslawien.

    ...
    Die Krajina-Serben wurden in Zagreb mit Blumen empfangen? Man lernt nie aus.

  7. #377
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    20.559
    Zitat Zitat von Karoliner Beitrag anzeigen
    Die Krajina-Serben wurden in Zagreb mit Blumen empfangen? Man lernt nie aus.
    War nicht Belgrad die Hauptstadt Jugoslawiens ?

  8. #378
    Avatar von Kampfposter

    Registriert seit
    20.11.2011
    Beiträge
    3.820
    Zitat Zitat von Karoliner Beitrag anzeigen
    Die Krajina-Serben wurden in Zagreb mit Blumen empfangen? Man lernt nie aus.
    Da steht Jugoslawien und nicht NDH.

  9. #379
    Avatar von Karoliner

    Registriert seit
    16.07.2010
    Beiträge
    4.079
    Zitat Zitat von Kampfposter Beitrag anzeigen
    Da steht Jugoslawien und nicht NDH.
    Du hast da leichte Probleme mit der zeitlichen Abfolge:

    Bereits am 10. April 1941 marschierte die Wehrmacht in Zagreb ein, woraufhin Oberst Slavko Kvaternik im Namen der Ustascha-Bewegung am selben Tag, mit den folgenden Worten, den Unabhängigen Staat Kroatien proklamierte:
    Gottes Vorsehung und der Wille unseres großen Verbündeten sowie der jahrhundertelange Kampf des kroatischen Volkes und die große Opferbereitschaft unseres Führers Dr. Ante Pavelić und der Ustascha-Bewegung in der Heimat und im Ausland haben es gefügt, dass heute, vor der Auferstehung des Gottessohnes, auch unser unabhängiger Staat Kroatien aufersteht.
    Ich rufe alle Kroaten, insbesondere die Offiziere, Unteroffiziere und Mannschaften der Streitkräfte und der Organe der öffentlichen Sicherheit auf, Ruhe und Ordnung zu bewahren. Die Streitkräfte haben ihren Aufenthaltsort anzugeben und sofort den Eid auf den Unabhängigen Staat Kroatien und seinen Poglavnik zu leisten.
    Ich habe heute als der Beauftragte des Poglavnik das Kommando aller Streitkräfte übernommen.
    Gott mit den Kroaten! Für das Vaterland bereit!


  10. #380
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.180
    Zitat Zitat von Karoliner Beitrag anzeigen
    Du hast da leichte Probleme mit der zeitigen Abfolge:


    [/INDENT]
    Muss es nicht zeitlichen Abfolge heißen?

    Sorry für OT, aber als Ausländer würde ich gerne die Deutsche Sprache richtig lernen

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.08.2010, 14:00
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.07.2010, 11:00
  3. Australija: Oluja "isekla" struju
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.05.2010, 17:30
  4. "Skloniti se sa ulica od oluja"
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.07.2009, 01:00