BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 13 ErsteErste ... 678910111213 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 125

Die OlympiAlbanArena

Erstellt von FREEAGLE, 06.05.2008, 20:42 Uhr · 124 Antworten · 3.794 Aufrufe

  1. #91
    mustermann_max
    Zitat Zitat von illyrian_eagle Beitrag anzeigen
    In Griechenland gibt es keine Albanischen schulen.
    Es reicht schon wenn man weiß wie ihr gegen Camen vorgegangen seit um zu wissen was bei euch los ist. Ich meine Arvanitis hat doch selber zugegeben das Albaner nicht gut gesehen sind.

    Ihr habt mit den ´Minderheiten ein problem. Und das kanst du auch nicht weg reden.
    du bist doch undicht ,ich hab dir 2 links gebracht von 2 neuen albanischen schulen in griechenland aber lass weiterhin dein hass-bzw.scheuklappe auf
    dir ist nicht mehr weiter zu helfen
    dass es paar griechen gibt die keine albaner mögen ist doch klar, wo gibts das net. ich kann dir hier 10 albaner aufzählen die keine griechen mögen :signoops:dich eingeschlossen : und in jeder region ist es anders, da wo ich her komme leben und arbeiten die albaner friedlich mit den einheimischen das hab ich mit eigenen augen gesehen
    meine cousine hat tabakfelder und ich weiss noch wie sie hysterisch durch die gegend lief und mirinda suchte weil das ein albanischer arbeiter verlangt hatte zum trinken ,sie brachte ihm das erste mal merenda(nutella) weil sie nicht wusste was mirinda ist , bis ich sie aufklärte dass es die fanta-version von pepsi sei, da hechtete sie in die nächste stadt um ihm mirinda zu kaufen : die böse böse griechin die ihre albanischen arbeiter unterdrückt

  2. #92
    mustermann_max
    Zitat Zitat von illyrian_eagle Beitrag anzeigen
    In Griechenland gibt es keine Albanischen schulen.
    Es reicht schon wenn man weiß wie ihr gegen Camen vorgegangen seit um zu wissen was bei euch los ist. Ich meine Arvanitis hat doch selber zugegeben das Albaner nicht gut gesehen sind.

    Ihr habt mit den ´Minderheiten ein problem. Und das kanst du auch nicht weg reden.
    doch gibt es
    ja arvanitis spricht ja auch für 9 mio. griechen:

  3. #93
    mustermann_max
    Αλβανική συγκυριαρχία στην ΕλλάδαΗ επιβεβαίωση για την λειτουργία αλβανικών σχολείων στην Ελλάδα ήρθε στις 19 Απριλίου από την αλβανική εφημερίδα "Republika". Σύμφωνα με την εφημερίδα ο ...



    @illyrian es kam in der albanischen zeitung "republika" vom 19 april(das jahr musste selber suchen löl)

    da stand die eröffnung der schule in griechenland drin

    leider kommen da nur hiroglyphen auf der seite
    www.e-grammes.gr/2001/05/albanization.htm

  4. #94
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von brunhilde Beitrag anzeigen
    du bist doch undicht ,ich hab dir 2 links gebracht von 2 neuen albanischen schulen in griechenland aber lass weiterhin dein hass-bzw.scheuklappe auf
    dir ist nicht mehr weiter zu helfen
    dass es paar griechen gibt die keine albaner mögen ist doch klar, wo gibts das net. ich kann dir hier 10 albaner aufzählen die keine griechen mögen :signoops:dich eingeschlossen : und in jeder region ist es anders, da wo ich her komme leben und arbeiten die albaner friedlich mit den einheimischen das hab ich mit eigenen augen gesehen
    meine cousine hat tabakfelder und ich weiss noch wie sie hysterisch durch die gegend lief und mirinda suchte weil das ein albanischer arbeiter verlangt hatte zum trinken ,sie brachte ihm das erste mal merenda(nutella) weil sie nicht wusste was mirinda ist , bis ich sie aufklärte dass es die fanta-version von pepsi sei, da hechtete sie in die nächste stadt um ihm mirinda zu kaufen : die böse böse griechin die ihre albanischen arbeiter unterdrückt
    Ach man es zählt hier nicht was du mit deinen Augen siehst. Du bist naiv und denkst das alle so sind wie du. Komm mir mit deinen scheinheiligen Albanischen schulen nicht an. Wieso eröffnet ihr keine schulen in Cameria ???
    Erzähl es mir mal?? Dein Land hat probelme mit minderheiten. Es sind nicht nur die Albaner die klagen. Frag mal die Türken, Vlahen. Ihr seit so Nationalistisch das ihr die Vlahen als alte Hellen bezeichnet und es nicht duldet das sie ihrer sprache nachgehen. Schau dir den Bericht an der hier gepostet wurde. Es klärt dich auf wo es in Griechenland hapert.

    dann kommt sie hier mit ihrer mirinda erzählung. Fräulein sand in den Augen streuen kanst du jemanden der davon keine ahnung hat.

    Wieso gibt ihr den Camen ihr Gebiete nicht die ihr Vertrieben habt???

    Stell dein Land nicht als unschuldig dar. Denn das ist es nicht.

  5. #95
    mustermann_max
    Zitat Zitat von illyrian_eagle Beitrag anzeigen
    Ach man es zählt hier nicht was du mit deinen Augen siehst. Du bist naiv und denkst das alle so sind wie du. Komm mir mit deinen scheinheiligen Albanischen schulen nicht an. Wieso eröffnet ihr keine schulen in Cameria ???
    Erzähl es mir mal?? Dein Land hat probelme mit minderheiten. Es sind nicht nur die Albaner die klagen. Frag mal die Türken, Vlahen. Ihr seit so Nationalistisch das ihr die Vlahen als alte Hellen bezeichnet und es nicht duldet das sie ihrer sprache nachgehen. Schau dir den Bericht an der hier gepostet wurde. Es klärt dich auf wo es in Griechenland hapert.

    dann kommt sie hier mit ihrer mirinda erzählung. Fräulein sand in den Augen streuen kanst du jemanden der davon keine ahnung hat.

    Wieso gibt ihr den Camen ihr Gebiete nicht die ihr Vertrieben habt???

    Stell dein Land nicht als unschuldig dar. Denn das ist es nicht.

    mein onkel ist vlahe und er sieht sich als grieche , ich hab noch nie was anderes von ihm oder seiner familie gehört
    und sand in augen streuen die scheuklappen tragen versuch ich erst garnet ,zwecklos wie man ja an dir sieht
    und was ist schon wieder mit gebieten ,ihr bekommt den hals net voll was
    hier ein gebiet da eins : hast du jemals von mir gehört dass ich an die türken ansprüche stelle mir gebiete zurückzugeben


    gebiete wechseln im laufe der jahrhunderte hin und her
    hast du denn direkten kontakt zu albanern in griechenland ? oder woher nimmst du die dreistigkeit zu behaupten sie werden unterdrückt
    dass nicht jeder so ist wie ich, weiss ich das brauchst du mir nicht sagen
    bin halt was besonderes meine intelligenz reicht aus um menschen nicht nach der herkunft zu beurteilen,allerdings musst du an deiner noch rumfeilen
    den albanern in griechenland geht es besser als denen im kosovo oder in fyrom ,also heul hier net rum du machst dich lächerlich
    keiner hat dich lieb ooohhhhhhhhhhh

  6. #96
    Arvanitis
    Was die Albaner hier größtenteils von sich lassen ist oberpeinlich. Ich kann echt nur darüber lachen, weil sie wirklich denken Ahnung zu haben. Wlachen sollen sich unterdrückt fühlen ????
    Ich wage mal zu behaupten das Wlachen die STOLZESTEN aller Griechen sind . Ich kenne Wlachen ohne Ende und die sind die fanatischten Griechen überhaupt!
    Was Brunhilde sagt mag wohl stimmen. Von Ort zu Ort ist es in GR unterschiedlich wie man mit den Einwanderern umgeht. Ich spreche hier vom Epirus und denke dass die Leute dort um einiges konservativer sind als beispielsweise in griechischen Großstädten und wohlhaberen Gegenden. Und das was ich gestern schrieb meine ich auch so. Ich bin ehrlich. Die albanischen Einwanderer werden wie scheiße behandelt und gehasst.
    Aber dass was User wie IllürienAdler und Konsorte schreiben ist fürn Arsch. Die waren nie richtig in GR und plappern irgendwas aus ihren Propaganda scheiß nach. Aber auch viele Griechen hier labern Müll , weil gut behandelt vom "Volk" werden die Albaner definitiv nicht. Mit Religion hatt das ganze auch NULL zu tun. Die Albaner in unserem Dorf sind fast ausschließlich orthodox oder katholisch Das mit den Schulen hat runi ja au´ch klar widerlegt.

    PS: Gestern im griechischen Fernsehen wurde in der Werbung ein Abbonement für eine albanische Tageszeitung angeboten. Nichteinmal im toleranten Deutschland habe ich soetwas erlebt.

  7. #97
    mustermann_max
    wieso verweigern die albaner den griechen eigentlich ne schule


    <!--[if !supportLists]-->2)Οι Αλβανοί στηριγμένοι σε φασιστικούς Χοτζικούς νόμους αναγνωρίζουν ως μειονότητα (και πάλι όχι με πλήρη δικαιώματα όπως προβλέπονται από τη ΔΑΣΕ και τον ΟΗΕ) μόνο 99 χωριά σε 3 Νομούς της Βορείου Ηπείρου. Όλες οι άλλες περιοχές (ενδεικτικά οι πόλεις Αργυρόκαστρο, Κορυτσά, Χειμάρρα, Πρεμετή, Λεσκοβίκι, Άγιοι Σαράντα…) δεν αναγνωρίζονται, με συνέπεια να μην δικαιούνται τα Ελληνόπουλα να μαθαίνουν τη γλώσσα και την ιστορία της πατρίδας τους, ενώ επί Χότζα δεν επιτρέπονταν ούτε η ομιλία στα ελληνικά1 Χαρακτηριστική είναι η συνεχιζόμενη άρνηση των Αλβανών για άνοιγμα Ελληνικού Σχολείου στη Χειμάρρα, ενώ στην Κορυτσά δόθηκε η άδεια, αλλά με καθεστώς ιδιωτικού σχολείου, για να μη θεωρηθεί ως αναγνώριση ύπαρξης Ελλήνων στην περιοχή!


    ΑΡΧΙΕΠΙΣΚΟΠΟΣ ΧΡΙΣΤΟΔΟΥΛΟΣ

  8. #98
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von brunhilde Beitrag anzeigen
    mein onkel ist vlahe und er sieht sich als grieche , ich hab noch nie was anderes von ihm oder seiner familie gehört
    und sand in augen streuen die scheuklappen tragen versuch ich erst garnet ,zwecklos wie man ja an dir sieht
    und was ist schon wieder mit gebieten ,ihr bekommt den hals net voll was
    hier ein gebiet da eins : hast du jemals von mir gehört dass ich an die türken ansprüche stelle mir gebiete zurückzugeben


    gebiete wechseln im laufe der jahrhunderte hin und her
    hast du denn direkten kontakt zu albanern in griechenland ? oder woher nimmst du die dreistigkeit zu behaupten sie werden unterdrückt
    dass nicht jeder so ist wie ich, weiss ich das brauchst du mir nicht sagen
    bin halt was besonderes meine intelligenz reicht aus um menschen nicht nach der herkunft zu beurteilen,allerdings musst du an deiner noch rumfeilen
    den albanern in griechenland geht es besser als denen im kosovo oder in fyrom ,also heul hier net rum du machst dich lächerlich
    keiner hat dich lieb ooohhhhhhhhhhh
    Super Arvanitis ist auch im grunde genommen Albaner, aber sieht sich als Grieche. Was willst du mir jetzt damit sagen, dass eure Assimilierungs politik eins a ist??? Ob du eine besondere Intelligenz verfügst das lassen wir mal dahin gestellt. Das einzige dreiste sind deine kommentare. Die nur von untkenntnissen zeugen. Dementspreche bist du, nach meiner Ansicht, diejenige die sich lächerlich macht. Ich muss an nichts rumfeilen. Es ist nichts negatives, wenn man über die nachteile eines Landes spricht. Dafür ist dieses Forum gedacht. Und mir dan vorzuwerfen ich würde Menschen nach Herkunft beurteilen ist in dem Sinne lächerlich, weil du mich garnicht kennst.

    Letzendlich kan ich auch nichts dafür das du dich in deinem Stolz angegriffen fühlst, wenn man über die bittere Wahrheit spricht.

    Ob ich hier gemocht werde oder nicht ist mir egal. Scheißegal. Ich bin nicht hier um mich scheinheilig bei anderen beliebt zu machen. Sondern über Themen zu diskutieren.

    Ach ja die Smilies machen dich nicht cooler.

  9. #99
    Arvanitis
    Gutes Beispiel von Bruni!
    Ich höre auch oft dass die Griechen in Albanien (Borio Ipiro)und Fyrom unterdrückt werden. Schreibe ich deshalb diesbezüglich etwas??? Nein !!! Wieso??? Weil ich nie dort war und keine Ahnung von der Lage habe. Einige Leute sollten sich mal dringend ein Beispiel daran nehmen. Wenn man keine Ahnung hat sollte man wirklich lieber die Fresse halten.

  10. #100
    mustermann_max
    Zitat Zitat von illyrian_eagle Beitrag anzeigen
    Super Arvanitis ist auch im grunde genommen Albaner, aber sieht sich als Grieche. Was willst du mir jetzt damit sagen, dass eure Assimilierungs politik eins a ist??? Ob du eine besondere Intelligenz verfügst das lassen wir mal dahin gestellt. Das einzige dreiste sind deine kommentare. Die nur von untkenntnissen zeugen. Dementspreche bist du, nach meiner Ansicht, diejenige die sich lächerlich macht. Ich muss an nichts rumfeilen. Es ist nichts negatives, wenn man über die nachteile eines Landes spricht. Dafür ist dieses Forum gedacht. Und mir dan vorzuwerfen ich würde Menschen nach Herkunft beurteilen ist in dem Sinne lächerlich, weil du mich garnicht kennst.

    Letzendlich kan ich auch nichts dafür das du dich in deinem Stolz angegriffen fühlst, wenn man über die bittere Wahrheit spricht.

    Ob ich hier gemocht werde oder nicht ist mir egal. Scheißegal. Ich bin nicht hier um mich scheinheilig bei anderen beliebt zu machen. Sondern über Themen zu diskutieren.

    Ach ja die Smilies machen dich nicht cooler.

    ich fühle mich in meinem stolz garnicht angegriffen ,ich hasse es nur wenn tatsachen verdreht werden und jemand nach zig beweisen immer noch behauptet es gäbe keine schulen
    danke ich bin auch ohne smilies cool
    ich muss mich nicht scheinheilg beliebt machen wer mich kennt mag mich so wie ich bin
    ich behaupte ja nicht dass es in griechenland keine albanerhasser gibt , wie gesagt ist es nach region anders
    irgendwie versteh ich den hass nah an der grenze ,die nachricht der unabhängigkeit kosovos hat wohl am ganzen grenzgebiet am balkan angst verbreitet ,zwecks gebietsansrpüchen
    da ist es doch klar dass die menschen dort distanzierter sind ,albanern gegenüber
    arvanitis ist arvanite ,weder kannst du ihn albaner nennen noch grieche
    da die arvaniten zu beiden teilen gemischt lebten oder hast du seine dna???
    was meine angebliche unkenntnis betrifft ich hab dir quellen gebracht mit beweisen dass schulen existieren , deine behauptungen hingegen sind nur heisse luft