BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Openleaks geht in den Testbetrieb

Erstellt von DZEKO, 28.01.2011, 19:15 Uhr · 8 Antworten · 550 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.012

    Openleaks geht in den Testbetrieb

    Openleaks geht in den Testbetrieb

    Davos - Der frühere Wikileaks-Sprecher Daniel Domscheit-Berg hat am Rande des Weltwirtschaftsforums in Davos am Freitag den Start seiner eigenen Whistleblower-Seite mit dem Namen Openleaks bekannt gegeben. Bei seiner Plattform würden Informanten mehr Kontrolle über die von ihnen veröffentlichten Informationen behalten als bei Wikileaks, sagte er.

    Statt wie Wikileaks die Informationen für jedermann zugänglich im Internet zu publizieren, könnten sie bei Openleaks selbst auswählen, welchen Redaktionen oder Nichtregierungsorganisationen sie Geheiminformationen zugänglich machen wollten.

    "Wir wollen mit den Medienorganisationen zusammenarbeiten, die daran interessiert sind, die Öffentlichkeit zu informieren", sagte Domscheit-Berg. Auch die Sichtung und Kontrolle der Informationen würde so den von der Quelle ausgewählten Redakteuren und Analysten überlassen und nicht wie bei Wikileaks von den Plattformbetreibern vorgenommen. Damit würde Openleaks auch weniger zum Ziel der Behörden, weil die Plattform nicht selbst geheimes Material publiziere, sagte er. Wikileaks und anderen Plattformen, die demnächst in Betrieb gingen, könnten sich gegenseitig ergänzen, sagte Domscheit-Berg.

    Openleaks werde in wenigen Wochen den Testbetrieb aufnehmen und im Laufe des Jahres voll einsatzbereit seien, kündigte er an. Bislang habe seine Seite noch keine Spenden erhalten. Sobald es so weit sei, würden diese aber transparent verbucht. Domscheit-Berg war Sprecher von Wikileaks, verließ die Organisation aber nach einem Streit mit Assange.

    net-tribune: Openleaks geht in den Testbetrieb

  2. #2
    Yunan
    Auf die Freiheit der Information. Lächerlich, wie angeblich demokratische Staaten Menschen jagen und versuchen, Informationen zu unterdrücken, die den Menschen die Wahrheit zeigt.

  3. #3
    chimpovic
    Das ist jut!
    Hoffentlich werden sie alle geheimnisse ausspucken

  4. #4
    Esseker
    Die Frage ist doch: Sind wir bereit für die Wahrheit?

  5. #5
    chimpovic
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Die Frage ist doch: Sind wir bereit für die Wahrheit?
    Wieso so philosopisch xD???

  6. #6
    Esseker
    Zitat Zitat von zlatni_bosanac Beitrag anzeigen
    Wieso so philosopisch xD???
    Nun ja, weil die Wahrheit nicht allen passen wird (ich rede vom normalen Volk) und das es zu neuen Streiterein kommen könnte, wenn wir nicht 100 prozentig für die Wahrheit bereit sind.

  7. #7
    Yunan
    Zu Streitereien wird es nur kommen, wenn die Verantwortlichen für ihre bekanntgewordenen Taten nicht verurteilt werden und ihre gerechte Strafe erhalten.

  8. #8
    chimpovic
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Nun ja, weil die Wahrheit nicht allen passen wird (ich rede vom normalen Volk) und das es zu neuen Streiterein kommen könnte, wenn wir nicht 100 prozentig für die Wahrheit bereit sind.
    Ja.
    Mir schiesst jetzt immer "Unvorhergesehene Konsequenzen" durch den Kopf.
    Wer weiss was ich damit mein?

  9. #9
    Avatar von Epirote

    Registriert seit
    08.09.2008
    Beiträge
    2.528
    Was ist jetzt eigentlich mit Julian ?

Ähnliche Themen

  1. was geht?
    Von TurkishRevenger im Forum Rakija
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 06.05.2011, 11:43
  2. w/-\t geht?!?!
    Von sky im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 22.10.2008, 12:22
  3. wo geht die party ab ? heir geht die party ab
    Von Kusho06 im Forum Rakija
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 25.04.2008, 12:40
  4. 1:52 Uhr WAS GEHT AB?????
    Von Yutaka im Forum Rakija
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 20.05.2007, 11:55