BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Opferliste des Bosnien-Krieges wird veröffentlicht

Erstellt von Emir, 14.10.2009, 00:30 Uhr · 7 Antworten · 551 Aufrufe

  1. #1
    Emir

    Opferliste des Bosnien-Krieges wird veröffentlicht

    20:29 | 13/ 10/ 2009


    SARAJEVO, 13. Oktober (RIA Novosti). Die Namen aller Opfer des Krieges von 1992 bis 1995 in Bosnien-Herzegowina werden dem Direktor des Dokumentations- und Forschungszentrums der Republik, Mirsad Tokaca, zufolge veröffentlicht.
    Nach seinen Angaben wurden insgesamt 99 000 Menschen getötet.
    Tokaca teilte am Dienstag mit, er werde am 4. November das Projekt „Bosnischer Atlas der Verbrechen“ vorstellen, in dessen Rahmen die Orte des Massentodes von Menschen infolge der Kampfhandlungen genannt werden.
    Laut Tokaca „liegen dem Zentrum zurzeit Angaben über 99 000 Opfer vor“.
    „97 000 wurden im Krieg getötet und die anderen 2000 als indirekte Opfer registriert“, sagte der Chef des Zentrums. So seien zwölf Neugeborene in einem Krankenhaus in Banja-Luka an Sauerstoffmangel gestorben.
    Laut Tokaca hat das Dokumentations- und Forschungszentrum fünf Jahre an dem Projekt gearbeitet und dabei keine staatliche Hilfe erhalten. Das Projekt sei nur von einigen internationalen Organisationen finanziert worden.
    Wie Tokaca anmerkte, passt das Fehlen genauer Angaben über die Kriegsopfer jenen Personen ins Konzept, die zu Manipulationen neigen würden. Die Einmischung von Politikern erschwere die Feststellung der Wahrheit über die Opferzahl, so Tokaca. Er verwies darauf, dass die in den letzten Jahren angegebenen Opferzahlen zwischen 70 000 bis 350 000 schwankten.




    RIA Novosti - Politik - International - Opferliste des Bosnien-Krieges wird veröffentlicht

  2. #2
    Avatar von Der_Freak

    Registriert seit
    24.07.2008
    Beiträge
    4.351
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    So seien zwölf Neugeborene in einem Krankenhaus in Banja-Luka an Sauerstoffmangel gestorben.
    Bei sowas gefriert mir das Blut in den Adern.
    Schrecklich.

  3. #3
    Emir
    Zitat Zitat von Der_Freak Beitrag anzeigen
    Bei sowas gefriert mir das Blut in den Adern.
    Schrecklich.
    Da hast du Recht! Das ist mehr als Krank!

    Das sind Babys ..... Schrecklich sowas!

  4. #4

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    2 Kommentare aus dem Online-Portal der Zeitung "Politika", die ich hervorheben möchte:

    "Tokaca je jedan od rijetkih cestitih profesionalaca koji je posteno odradio svoj posao. Zato je i bio na meti nekih Bosnjackih vodja... prvi je izasao u javnost sa tvrdnjom da je u BiH poginulo manje od 100 hiljada ljudi. Takodje na njgovom tom spisku se nalazi i oko 35 hiljada poginulih Srba sto je najpotpuniji spisak stradalih Srba u BiH do sad napravljen. "



    "Zasto Sarajevo izbegava onda popis stanovnistva,a tu bi se onda tek tacno utvrdilo,koliko je ovih i onih nastradalo.Oko 97000 ih je za sada nastradalo u Bosni po necijim izvestajima,na svim stranama,ali popis stanovnistva bi to trebao da potvrdi,a ne disk."

    Anscheinend ist diese Organisation die einzige, deren Absicht nicht darin liegt zu manipulieren. Dennoch wird nur eine Volkszählung die Wahrheit aufdecken können

  5. #5
    Avatar von Südslawe

    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    21.089
    niemals 300.000 schätze auch so 100.000 opfer

  6. #6
    Avatar von Veles

    Registriert seit
    24.09.2009
    Beiträge
    5.151
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Dennoch wird nur eine Volkszählung die Wahrheit aufdecken können
    Wahre Worte.

  7. #7
    Avatar von BHFBelay

    Registriert seit
    18.08.2009
    Beiträge
    605
    Zitat Zitat von Der_Freak Beitrag anzeigen
    Bei sowas gefriert mir das Blut in den Adern.
    Schrecklich.

    sicherlich schlimm, aber sich nur auf die 12 kinder zu beschränken bei 100 000 opfern auch nicht gerade lobenswert. erinnert mich irgendwie an den witz, wo göbbels vorschlägt 100 000 polen und 10 zahnärzte umzubringen, und jemand fragt warum 10 zahnärzte, der darauf dann antwortet, ich sagte doch niemand wird sich um die polen interressieren ...

    oder so ähnlich muss der witz gehen...

  8. #8
    Avatar von Der_Freak

    Registriert seit
    24.07.2008
    Beiträge
    4.351
    Zitat Zitat von BHFBelay Beitrag anzeigen
    sicherlich schlimm, aber sich nur auf die 12 kinder zu beschränken bei 100 000 opfern auch nicht gerade lobenswert. erinnert mich irgendwie an den witz, wo göbbels vorschlägt 100 000 polen und 10 zahnärzte umzubringen, und jemand fragt warum 10 zahnärzte, der darauf dann antwortet, ich sagte doch niemand wird sich um die polen interressieren ...

    oder so ähnlich muss der witz gehen...
    Ich habe nicht die Anzahl gemeint, sondern die Fakten an sich.
    Also dass die Neugeborenen verstorben sind. In den gesammten Jugoslawien kriegen gab es leider no viel mehr solcher Fälle, und würde ich noch mehr davon lesen, würde ernsthaft "in ein Loch fallen".

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 31.12.2014, 12:48
  2. bosnien-kroatien wer wird gewinnen?
    Von Mandzuking im Forum Rakija
    Antworten: 338
    Letzter Beitrag: 09.07.2011, 03:45
  3. Bosnien wird Kosovo bald anerkennen
    Von Adem im Forum Kosovo
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 05.06.2010, 18:33
  4. Bosnien wird Vergangenheit nicht los
    Von Emir im Forum Wirtschaft
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.05.2010, 05:17
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.12.2006, 09:44