BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 30 ErsteErste ... 78910111213141521 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 296

Opferzahlen in Bosnien - Das Projekt Republika Srpska

Erstellt von Machiavelli, 11.04.2012, 11:16 Uhr · 295 Antworten · 16.028 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von Saric

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    3.229
    Zitat Zitat von hamza m3 g-power Beitrag anzeigen
    ob verteidigt oder angelegt, wäre ich vertreter der bosniaken, würde ich zu dodik sagen "erwähnst du noch einmal du unabhängigkeit der RS marschieren wir bei euch ein du kleiner lümmellecker"
    was denkt der eigentlich, erst genocid verüben und jetzt noch unabhängigkeit verlangen? nackenklatscher braucht der fette esel...
    ich schwöre euch, verwandte von uns wurden bis heute nicht gefunden und dann muss man sich soein quadratschädel da angucken! dreckspolitiker unsere sind auch nicht besser
    Ne mann dann würden wieder unschuldige Menschen sterben, denk nicht so krieg ist immer der falsche weg,lass den Fettsack labbern die RS wird NIE Unabhängig NIE und die Zukunft wird die RS schon von alleine auflösen, wirste schon sehen.

  2. #102

    Registriert seit
    14.06.2005
    Beiträge
    2.144
    Der IDC fördert auch andere Sachverhalte zu Tage. 2006/2007 behaupteten die bosnischen Serben im "Dragomir-Andan-Report", dass in Sarajevo ein gleicher Genozid an Serben stattgefunden hat, wie es in Srebrenica an Bosniaken der Fall war. Es wird in diesem Report von bis zum 5.000 getöteten serbischen Zivilisten (Im Rahmen bosniakischer Übergriffe) gesprochen. Nimmt man nun die serbischen Angaben von angeblich 3.300 getöteten Serben rund um Srebrenica hinzu, wären wir bei 8.300 Toten nur in diesen beiden Städten.

    Der IDC-Report weist aber insgesamt 4.075 getötete Serben in ganz BiH aus. Auch wenn die Erfassung von Opfern sicher noch nicht abgeschlossen ist und (leider) weitere hinzukommen werden, kann es wohl kaum sein das man bei nur 2 Städten schon eine Abweichung von über 4000 Toten hat.

  3. #103

    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    2.948
    Zitat Zitat von LordVader Beitrag anzeigen

    Der IDC-Report weist aber insgesamt 4.075 getötete Serben in ganz BiH aus. Auch wenn die Erfassung von Opfern sicher noch nicht abgeschlossen ist und (leider) weitere hinzukommen werden, kann es wohl kaum sein das man bei nur 2 Städten schon eine Abweichung von über 4000 Toten hat.
    Haben die RS-Serben diesbezüglich schon Stellung genommen?

  4. #104
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zu welchem Entschluss kommen wir jetzt ? Egal wie die serbische Seite argumentiert, es zählt das Wort des Bosniaken und dann des Kroaten, schließlich des Serben. Heisst also, die Republika Srpska besteht und ist ein Faktum. Egal was passiert, die RS bleibt bestehen, wenn jmd Krieg will, dann bitte. Mann sollte bedenken, die Kroaten und Serben haben Rückzugsorte vorzuweisen, sprich Kroatien und Serbien, Bosnien bleibt der Austragungsort, das Spielfeld und ich denke, dass nach einem erneutem Krieg nicht mehr viel übrig bleibt.

    Ich sehe kein Sinn darin BiH in neue Regionen einzuteilen, entweder man arrangiert sich so oder gar nicht.

  5. #105
    Avatar von Kampfposter

    Registriert seit
    20.11.2011
    Beiträge
    3.820
    Zitat Zitat von Karl der Kuehne Beitrag anzeigen
    Haben die RS-Serben diesbezüglich schon Stellung genommen?
    Natürlich, LordVader ist ein Hetzter, was sonst?^^

  6. #106
    Avatar von Kampfposter

    Registriert seit
    20.11.2011
    Beiträge
    3.820
    Zitat Zitat von Hercegovac Beitrag anzeigen
    Zu welchem Entschluss kommen wir jetzt ? Egal wie die serbische Seite argumentiert, es zählt das Wort des Bosniaken und dann des Kroaten, schließlich des Serben. Heisst also, die Republika Srpska besteht und ist ein Faktum. Egal was passiert, die RS bleibt bestehen, wenn jmd Krieg will, dann bitte. Mann sollte bedenken, die Kroaten und Serben haben Rückzugsorte vorzuweisen, sprich Kroatien und Serbien, Bosnien bleibt der Austragungsort, das Spielfeld und ich denke, dass nach einem erneutem Krieg nicht mehr viel übrig bleibt.

    Ich sehe kein Sinn darin BiH in neue Regionen einzuteilen, entweder man arrangiert sich so oder gar nicht.
    Erinnert mich an Karadzic.

  7. #107

    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    2.948
    Zitat Zitat von Kampfposter Beitrag anzeigen
    Natürlich, LordVader ist ein Hetzter, was sonst?^^
    Damit meinte ich eigentlich die politische Elite^^

  8. #108
    Avatar von Kampfposter

    Registriert seit
    20.11.2011
    Beiträge
    3.820
    Zitat Zitat von Karl der Kuehne Beitrag anzeigen
    Damit meinte ich eigentlich die politische Elite^^
    Die Antwort würde unwesentlich anders ausfallen.^^

  9. #109
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Kampfposter Beitrag anzeigen
    Erinnert mich an Karadzic.
    Was ist jetzt der Ausweg ? Mach mal ein kompetenten Vorschlag.

  10. #110

    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    2.948
    Zitat Zitat von Hercegovac Beitrag anzeigen
    Was ist jetzt der Ausweg ? Mach mal ein kompetenten Vorschlag.
    Ganz klar, RS abschaffen

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 783
    Letzter Beitrag: 30.09.2017, 21:59
  2. Antworten: 563
    Letzter Beitrag: 31.07.2012, 15:37
  3. Antworten: 271
    Letzter Beitrag: 13.05.2012, 20:03
  4. REPUBLIKA SRPSKA (BiH)
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 194
    Letzter Beitrag: 05.08.2010, 22:59
  5. Bosnien: Regierung der Republika Srpska gestürzt!
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 28.01.2006, 13:17