BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 76

Pässe der Republik Kosovo werden vorrausichtlich im Sommer 2008 vergeben

Erstellt von marksman, 15.03.2008, 21:56 Uhr · 75 Antworten · 15.601 Aufrufe

  1. #41
    hahar
    Zitat Zitat von Janez Beitrag anzeigen
    Wieso können wir Slawen und die Albaner nicht in Frieden zusammen leben? Wieso immer wieder alte Wunden aufreissen?

    Nun habt ihr Albaner was ihr wolltet, hört also endlich mit den Provokationen im Forum auf!


    jetzt schon! in etwa 30 jahren wird diese "feindschaft" wieder zu ende sein!
    der grund für den hass begann auf dem kosovo und hat dort geendet!

  2. #42

    Registriert seit
    14.03.2008
    Beiträge
    259
    Zitat Zitat von Janez Beitrag anzeigen
    Wieso können wir Slawen und die Albaner nicht in Frieden zusammen leben? Wieso immer wieder alte Wunden aufreissen?

    Nun habt ihr Albaner was ihr wolltet, hört also endlich mit den Provokationen im Forum auf!

    Ich will wirklich nicht provozieren, ich zähle nur Fakten auf. Viele haben Probleme mit der Reflektion seiner selbst. Die Wahrheit muss einem vor Augen gehalten werden so lange bis er sich aktiv damit auseinandersetzt. Erst dann ist dauerhafter Frieden gewährleistet.

  3. #43

    Registriert seit
    14.03.2008
    Beiträge
    259
    Zitat Zitat von hahar Beitrag anzeigen
    jetzt schon! in etwa 30 jahren wird diese "feindschaft wieder zu ende sein!
    der grund für den hass begann auf dem kosovo und hat dort geendet!
    Gute Aussage. Und gute Einschätzung der Zeit bis es bei unsern Völkern soweit ist dass sie sich als gleichwertige Völker ansehen.

  4. #44

    Registriert seit
    11.11.2006
    Beiträge
    4.459
    Zitat Zitat von Ujku Beitrag anzeigen
    Bist du Albaner?

    Was soll diese übermäßige Symphatie für die Bosnier. Wir hatten nie was von denen. Dieses Volk definiert sich nur durch seine Religion. Ich hab mal nen saufenden Bosnier gefragt warum er trinkt und andere Dinge macht, das sind doch Sünden in seiner Religion, er meinte das wäre der bosnische Islam.

    Der bonsische Islam also, das heißt morgens beten und abends saufen und durch die Gegend fi***en.


    Außerdem haben die Bosnier was gegen Albaner, die hassen uns sogar mehr als die Serben uns hassen.

    Die ganzen Albaner die von Feundschaften und Bündnissen mit Türken und Bosniern sprechen gehen mir aufn Sa***, das sind für mich minderwertigkeitskomplexbeladene Zigeuner.
    was bist du eigentlich für ein vollidiot ?

    jeder kann für den sympathien haben für wen er will, is doch jeden selbstüberlassen.

    du urteilst negativ über den bosnischen islam, obwohl du nur einen oder paar mehr so erlebt hast?
    ich kenne auch paar albaner und die sind alle krimminel und trotzdem behaupte ich nicht, dass das albanische volk krimminel ist.

    bei solchen aussagen von dir, musst du dich nicht wundern, dass bosnjaken dich (albaner) hassen.

  5. #45
    hahar
    Zitat Zitat von Ujku Beitrag anzeigen
    Auch in 1000 Jahren wird sich an der laizistischen Ausübung der Religion der Albaner nichts ändern, das ist meine Einschätzung.


    dachten wir bosniaken auch
    naja ist noch zu früh!
    noch etwas: eine tatsache hat sich in der geschichte bei jedem volk wiederholt!
    nachdem der fremde "feind" besiegt wurde........fingen die kämpfe untereinander an! der religionsunterschied ist der grösste, den ein volk teilen kann! bei den kosovaren wird sich das auch ergeben..in etwa 20 jahren,leider!
    ich habe clips von wahabiten dörfern in albanien gesehen und eine doku über ihren anführer, der in tirana lebt....in albanien hat es auch begonen, leise und schleichend aber es hat begonnen(gut der wahabismus ist das extremste aber meiner einschätzung nach enn es so wenig extremisten gibt, dann gibt es auch "wenige" normal gläubige)! der islam und das christentum sind verschieden! im islam kann es keine trennung zwischen staat und religion geben, vieleicht ändert sich das, aber da bin ich pesimistisch!

  6. #46

    Registriert seit
    14.03.2008
    Beiträge
    259
    Zitat Zitat von Kozarčanin Beitrag anzeigen
    was bist du eigentlich für ein vollidiot ?

    jeder kann für den sympathien haben für wen er will, is doch jeden selbstüberlassen.

    du urteils negativ über den bosnischen islam, obwohl du nur einen oder paar mehr so erlebt hast?
    ich kenne auch paar albaner und die sind alle krimminel und trotzdem behaupte ich nicht, dass das albanische volk krimminel ist.

    bei solchen aussagen von dir, musst du dich nicht wundern, dass bosnjaken dich (albaner) hassen.
    Nimms mir nicht übel, will jetzt nicht alle über einen Kamm ziehen. Aber die meisten Boshnjaken haben eine sehr widersprüchliche Einstellung zu ihrer Religion, zumal ihr euch ja durch eure Religion definiert, gerade dann müssten die Bosnier ja die Vorzeigemoslems sein oder nicht, denn das Nationalbewusstsein eines jeden Bosniens liegt in der Religion. Oder aber ihr definiert euch anders. Wenn ja, dann würde ich gerne was wissen was euch Bosnier von den Serben, Kroaten, Slowenen unterscheidet.

  7. #47

    Registriert seit
    14.03.2008
    Beiträge
    259
    Zitat Zitat von hahar Beitrag anzeigen
    dachten wir bosniaken auch
    naja ist noch zu früh!
    noch etwas: eine tatsache hat sich in der geschichte bei jedem volk wiederholt!
    nachdem der fremde "feind" besiegt wurde........fingen die kämpfe untereinander an! der religionsunterschied ist der grösste, den ein volk teilen kann! bei den kosovaren wird sich das auch ergeben..in etwa 20 jahren,leider!
    ich habe clips von wahabiten dörfern in albanien gesehen und eine doku über ihren anführer, der in tirana lebt....in albanien hat es auch begonen, leise und schleichend aber es hat begonnen(gut der wahabismus ist das extremste aber meiner einschätzung nach enn es so wenig extremisten gibt, dann gibt es auch "wenige" normal gläubige)! der islam und das christentum sind verschieden! im islam kann es keine trennung zwischen staat und religion geben, vieleicht ändert sich das, aber da bin ich pesimistisch!
    Mein Freund, Extremisten gibt es in jedem Land. Ein Dorf oder zwei in den Wahabiten sind. Das ist lachhaft. Es ist richtig wenn du sagst dass die Menschen etwas religiöser werden, aber in gesundem Maße.
    Weißt du der Islam ist eigentlich eine sehr reine und friedliche Religion. Lass dich nicht von den propagandistischen und dummen Informationen beeinflussen die Islam mit Terrorismus gleichsetzen. Es sind eine handvoll Extremisten die den Islam falsch auslegen und so den ganzen Islam verseuchen.

    Du hast Recht wenn du sagst dass der Islam eine universelle Religion ist die auch im Staat verankert werden kann, wenn man es will, denn der Islam kann auf viele Dinge antworten geben,sei es rechtlicher oder verhaltenstechnischer Natur.

    Aber die Albaner, machen ihre Religion zu etwas reinem Privatem,dass sollte über all auf der Welt so sein. Und daran wird sich bei der überragenden Mehrheit der Albaner auch nie was andern.

  8. #48

    Registriert seit
    11.11.2006
    Beiträge
    4.459
    Zitat Zitat von Ujku Beitrag anzeigen
    Nimms mir nicht übel, will jetzt nicht alle über einen Kamm ziehen. Aber die meisten Boshnjaken haben eine sehr widersprüchliche Einstellung zu ihrer Religion, zumal ihr euch ja durch eure Religion definiert, gerade dann müssten die Bosnier ja die Vorzeigemoslems sein oder nicht, denn das Nationalbewusstsein eines jeden Bosniens liegt in der Religion. Oder aber ihr definiert euch anders. Wenn ja, dann würde ich gerne was wissen was euch Bosnier von den Serben, Kroaten, Slowenen unterscheidet.
    es gibt bosnier, die cchristlich sind und sich dennoch nicht als serben oder kroaten sehen, sondern als bosnier.
    ist zwar richtig das es nicht viele unterschiede zwischen bosniern, serben und kroaten gibt, slovenen lass ich mal weg weil da gibs mehere und grössere unterschiede. wir leben alle benachbart in einer region, da ist es nichts ungewöhnliches, wenn in allen 3 ländern ähnliche kulturen herschen.
    aber das bosnier bzw bosnjaken anders sind als serben oder kroaten hat man in den 90er jahren deutlich gesehn.

  9. #49

    Registriert seit
    14.03.2008
    Beiträge
    259
    Zitat Zitat von Kozarčanin Beitrag anzeigen
    es gibt bosnier, die cchristlich sind und sich dennoch nicht als serben oder kroaten sehen, sondern als bosnier.
    ist zwar richtig das es nicht viele unterschiede zwischen bosniern, serben und kroaten gibt, slovenen lass ich mal weg weil da gibs mehere und grössere unterschiede. wir leben alle benachbart in einer region, da ist es nichts ungewöhnliches, wenn in allen 3 ländern ähnliche kulturen herschen.
    aber das bosnier bzw bosnjaken anders sind als serben oder kroaten hat man in den 90er jahren deutlich gesehn.
    Ich meine ich finde es traurig, denn ihr Bosnier hab damals einen richtig auf den Sack bekommen, von den Kroaten und den Serben. Aber wo liegt der markante Unterschied zwischen euch. Bitte sag es mir. Ich finde es lachhaft dass ihr alle anfangt künstlich eigene Wortschöpfungen zu kreieren um euch dann voneinander abzugrenzen. Was macht den Bosnier zum Bosnier, sag es mir bitte.

  10. #50

    Registriert seit
    11.11.2006
    Beiträge
    4.459
    Zitat Zitat von Ujku Beitrag anzeigen
    Ich meine ich finde es traurig, denn ihr Bosnier hab damals einen richtig auf den Sack bekommen, von den Kroaten und den Serben. Aber wo liegt der markante Unterschied zwischen euch. Bitte sag es mir. Ich finde es lachhaft dass ihr alle anfangt künstlich eigene Wortschöpfungen zu kreieren um euch dann voneinander abzugrenzen. Was macht den Bosnier zum Bosnier, sag es mir bitte.

    die mutter BiH.

    diese verschiedenen sprachen (früher dialekte), gab es doch schon immer.
    der bosnjake und der kroate haben immer schon LIJEPO gesagt, während der serbe schon immer LEPO gesagt hat, dass ist nichts neues.

    es gibt halt nicht viele unterschiede, was wohl damit zusammen hängt das wir über 60 jahre lang in einem land gelebt haben.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 07.12.2009, 23:39
  2. erste Pässe der Republik Kosova ausgehändigt
    Von MIC SOKOLI im Forum Kosovo
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 14.08.2008, 09:19
  3. neue serbische pässe ab juli/august 2008
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 02.06.2008, 20:24
  4. 50% mehr Kredite werden in Albanien vergeben
    Von Südslawe im Forum Wirtschaft
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.04.2007, 08:35
  5. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.09.2006, 13:02