BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Papandreou in der türkei

Erstellt von Dikefalos, 07.01.2011, 19:29 Uhr · 21 Antworten · 1.958 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.101

  2. #2
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    nichts neues würde ich sagen, im endefekt macht eh jeder das was er will..
    die treffen sich reden schön und nach paar tagen kritiesiert der eine den anderen wieder..


    alles nur für die augen der öffentlichkeit..

  3. #3
    TurkishRevenger
    Hahaha,
    was für ein Liebespaar


  4. #4
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.790
    Den Erdogan würde ich kein Wort glauben und ich hoffe Papandreou tut es auch nicht.

  5. #5
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.101
    Na ja....ich fand die wörter von papadreou klar und deutlich.Danach muss erdogan selber wissen was er aus dieser lage macht.
    Mehr als abwarten kann man eh nicht.Man muss auch bedenken das in der türkei in einem halben jahr wahlen sind.
    Ich bin schon der meinung das sich was ändern wird....bloss es braucht seine zeit.

  6. #6
    Kelebek
    Den Hund sollte man nicht auf heiligem türkischen Boden zulassen. Ich hoffe er verpisst sich so schnell wie möglich wieder in die Olivenwüste.

  7. #7
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.790
    Zitat Zitat von Greekleon Beitrag anzeigen
    Na ja....ich fand die wörter von papadreou klar und deutlich.Danach muss erdogan selber wissen was er aus dieser lage macht.
    Mehr als abwarten kann man eh nicht.Man muss auch bedenken das in der türkei in einem halben jahr wahlen sind.
    Ich bin schon der meinung das sich was ändern wird....bloss es braucht seine zeit.
    Bei 128 000 Flüchtlingen im Jahr kann sich Griechenland nicht mehr viel Zeit lassen.

  8. #8
    economicos
    Dem Diktatur Erdogan würde ich nicht vertrauen

  9. #9
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.101
    Zitat Zitat von karter91 Beitrag anzeigen
    Dem Diktatur Erdogan würde ich nicht vertrauen
    Vertrauen ist eine andere sache.Aber ich fand die rede papandreous sehr gut.Deutliche wörter die von allen richtig verstanden worden sind.
    Beide können geschichte schreiben,auch wenns für manche schwer fallen wird.

  10. #10
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.101
    Zitat Zitat von liberitas Beitrag anzeigen
    Bei 128 000 Flüchtlingen im Jahr kann sich Griechenland nicht mehr viel Zeit lassen.
    Für die illegalen einwanderer wird es keine zeit mehr geben.Das anliegen wurde mit erdogan diskutiert.Ob er mitmacht oder nicht ist eine sache.
    Falls du das interwiev von papoutsis gehört hast,wirst du merken das er deutliche signale bei den arabischen sender gab.
    Gleichzeitg warnte er auch griechische menschenhändler die aus der not der illegalen geschäfte machen.
    Sogar leute werden hart bestraft die für geld unterkunft anbieten.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Papandreou tritt zurück
    Von Cobra im Forum Politik
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 07.11.2011, 19:55
  2. Papandreou verweigert Rücktritt
    Von Yunan im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 04.11.2011, 15:28
  3. Klaute Papandreou 23 Milliarden Euro?
    Von EnverPasha im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 31.05.2011, 23:18
  4. Papandreou bescheinigt Vorgängern Zockermentalität
    Von Fatmir_Nimanaj im Forum Wirtschaft
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 13.03.2010, 12:51
  5. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.02.2006, 18:58