BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 8 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 71

Und der Papst hat gesprochen...

Erstellt von Mastakilla, 04.06.2011, 22:33 Uhr · 70 Antworten · 4.400 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.180
    Zitat Zitat von Apatinac Beitrag anzeigen
    Kardinali Kuharić i Bozanić govorili su mi: Mi nismo Balkan, mi smo Europa.

    ham die nie erdkunde gelernt oder is der balkan nach asien oder afrika verschoben worden hahahahahahahahahahaha
    Vielleicht hat da auch einer den Zusammenhang nicht verstanden?

    Möglicherweise bedeutet es ja auch das man sich als großes Ganzes (Europa) und nicht nur als ein kleiner Teil davon (Balkan) sieht?

    Aber was weiss ich schon...

  2. #22
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.294
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Vielleicht hat da auch einer den Zusammenhang nicht verstanden?

    Möglicherweise bedeutet es ja auch das man sich als großes Ganzes (Europa) und nicht nur als ein kleiner Teil davon (Balkan) sieht?

    Aber was weiss ich schon...
    Klingt schon ein wenig so, als würde es sich schon so auf "Mentalität/ Kultur" beziehen. Aber gut, meine Sache und Kompetenz nicht

    Kardinali Kuharić i Bozanić govorili su mi: Mi nismo Balkan, mi smo Europa. Hrvatski narod je europski i proživljavao je europsku povijest i zbog toga je logično, pravedno i potrebno da uđe u EU

  3. #23

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    477
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    morgen crna ruka,
    was willst du mit den armen teufeln.
    "kreuzritter" waren andere und die hier haben lediglich ihr passendes fähnchen gezogen.
    kirchenmänner haben sich in der ganzen weltgeschichte nie mit ruhm besudelt.
    aber so war die zeit.
    wer nicht dafür war, war automarisch dagegen.
    und wer dagegen war, wurde erschossen.

    die verantwortlichen hatten die macht und vor allem die waffen.
    Schämst du dich eigentlich nicht? Wie oft und wie lange willst du noch Verbrechen an den Serben Verharmlosen. Wie kann man die Rolle des Vatikans und der katholischen Kirche in Kroatiens bezüglich des Völkemordes an den Serben, Juden und Roma so dermaßen verharmlosen? Sowas können nur hinterfotzige Serbophoben wie du! Im KuK Thread hast du dich ja bereits schon wie eine Meme verpisst, nun treibst du hier dein Unwesen.

    Aber schließlich handelt es sich ja bei den Opfern um Serben, da darf man dies ja als anerkannter Serbophob ja tun. In diesem Forum ist dies ja schließlich erlaubt und der hinterfotzigen Administration scheint dies weiter auch nicht aufzufallen. Nein diese ist sogar maßgäblich an Geschichtsverfälschung und der Anti-serbischen Stimmung hier im Forum mitverantwortlich.

  4. #24

    Registriert seit
    04.08.2010
    Beiträge
    3.777
    Zitat Zitat von Crna-Ruka Beitrag anzeigen
    Eine Lektüre für den Papst:

    Unabhängiges Kroatien naja unter Deutscher Kontrolle

  5. #25

    Registriert seit
    04.08.2010
    Beiträge
    3.777
    Zitat Zitat von Crna-Ruka Beitrag anzeigen
    Schämst du dich eigentlich nicht? Wie oft und wie lange willst du noch Verbrechen an den Serben Verharmlosen. Wie kann man die Rolle des Vatikans und der katholischen Kirche in Kroatiens bezüglich des Völkemordes an den Serben, Juden und Roma so dermaßen verharmlosen? Sowas können nur hinterfotzige Serbophoben wie du! Im KuK Thread hast du dich ja bereits schon wie eine Meme verpisst, nun treibst du hier dein Unwesen.

    Aber schließlich handelt es sich ja bei den Opfern um Serben, da darf man dies ja als anerkannter Serbophob ja tun. In diesem Forum ist dies ja schließlich erlaubt und der hinterfotzigen Administration scheint dies weiter auch nicht aufzufallen. Nein diese ist sogar maßgäblich an Geschichtsverfälschung und der Anti-serbischen Stimmung hier im Forum mitverantwortlich.



    Werde Jugoslawe, nur zusammen sind wir stark

  6. #26

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    477
    Ich bin Jugoslawe und Serbe, so wie es Nikola Tesla war.

  7. #27
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.180
    Zitat Zitat von Crna-Ruka Beitrag anzeigen
    Ich bin Jugoslawe und Serbe, so wie es Nikola Tesla war.
    Hast du Serbien auch so "oft" gesehen wie Tesla?

  8. #28

    Registriert seit
    31.01.2011
    Beiträge
    1.393
    Lasst doch den Papst in Ruhe...

  9. #29
    Avatar von skorpion

    Registriert seit
    25.10.2009
    Beiträge
    3.739
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Die Grundideologie des Kommunismus war nie Religionsfeindlich. Nie! Das haben nur Leute wie Lenin, Stalin etc so reininterpretiert, damit die Kirche keine Macht mehr hat. Marx sagte nie, dass der Glaube etwas schlechtes oder kontraproduktives ist.

    Lenin machte mit "Glaube ist Opium fürs Volk" den Anfang und damit begann der ganze Scheiss der absichtlich falsch interpretiert wurde um eigene INteressen zu verfolgen. Die Leute die sich an den Titoismus klammern gilt das gleiche -> Titoismus ist nicht gleich Marxismus.
    Es ist eigentlich sogar so, daß der Kommunismus seine Ursprünge in der Religion hat. Klingt absurd, aber der arbeitsfreie 7. Tag oder der berühmte Zehnte (Teil) den man für die Armen geben sollte, Nächstenliebe allgemein ist doch ein ganz linker Ansatz. Vielleicht liegt es auch daran, daß die Kirche zwar viel redet, selbst aber eher mit dem Anhäufen von Reichtümern beschäftigt ist.
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Richtig, aber was wäre die Welt ohne Kommunistenbashing. Mal davon abgesehen, dass in Jugoslawien Sozialismus herrschte und kein sowjetartiger Kommunismus
    Es herrschte weder Kommunismus noch Sozialismus, nirgendwo. Über die Stufe "Diktatur des Proletariats" ist man leider nie hinaus gekommen, wohl weil das "Proletariat" sich in der Rolle der Diktatoren gefiel.
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    der wahre kommunismus kann nicht funtionieren, wenn menschen beteiligt sind.
    funktioniert nur bei einer kuh - oder schaafsherde.
    Vermutlich kann kein -ismus in der reinen Lehre funktionieren, einfach weil die Welt komplexer ist, als die Ideologien es sind. Kapitalismus führt genauso oder noch schlimmer gegen die Wand und religiöser Fanatismus endet in der völligen Katastrophe.


  10. #30
    Avatar von Sinopeus

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    5.456
    Demokratie im Vatikan! Jetzt!

Seite 3 von 8 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Herr Zukorlić hat wieder gesprochen
    Von SRB_boy im Forum Politik
    Antworten: 164
    Letzter Beitrag: 21.02.2011, 20:41
  2. albaner frei gesprochen
    Von MIC SOKOLI im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 13.03.2009, 12:29
  3. Wird man heilig gesprochen?
    Von Perun im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.03.2009, 17:47
  4. Mönch in Pädophilieprozeß schuldig gesprochen
    Von Schiptar im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.02.2007, 07:04
  5. Im Traum gesprochen! Ehe geschieden
    Von Rehana im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.03.2006, 11:03