BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 11 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 104

Parlaments-, Präsidentschafts- und Lokalwahlen in Serbien (6 Mai)

Erstellt von Ravnokotarski-Vuk, 28.03.2012, 20:28 Uhr · 103 Antworten · 8.011 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von argjentina

    Registriert seit
    04.05.2012
    Beiträge
    484
    und er hat auf Nordkosovo zu Griff, ich werfe Slobodan nichts vor das ist Fakt aber es macht keinen Sinn mit euch darüber zu diskutieren..

  2. #52
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113
    Serbien-Wahl: Ex-Milosevic-Funktionär als Königsmacher

    Sowohl bei den Parlaments- als auch bei den Präsidentschaftswahlen in Serbien morgen liegen der amtierende Präsident Boris Tadic und seine Demokratenpartei und dessen Herausforderer, der mittlerweile bekehrte Ultranationalist Tomislav Nikolic, in Führung. Eine entscheidende Rolle, wer künftig die Regierung in Serbien stellt, dürfte auf den derzeitigen Innenminister und früheren Milosevic-Funktionär Ivica Dacic fallen. Der Vorsitzende der Sozialistischen Partei (SPS) forderte die Bevölkerung auf, nicht für einen der beiden Favoriten zu stimmen. Denn diese könnten ohnehin keine Regierung ohne die SPS bilden.

    Serbien-Wahl: Ex-Milosevic-Funktionär als Königsmacher - news.ORF.at

  3. #53

    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    5.631
    Zitat Zitat von Singidunum Beitrag anzeigen
    Serbien-Wahl: Ex-Milosevic-Funktionär als Königsmacher

    Sowohl bei den Parlaments- als auch bei den Präsidentschaftswahlen in Serbien morgen liegen der amtierende Präsident Boris Tadic und seine Demokratenpartei und dessen Herausforderer, der mittlerweile bekehrte Ultranationalist Tomislav Nikolic, in Führung. Eine entscheidende Rolle, wer künftig die Regierung in Serbien stellt, dürfte auf den derzeitigen Innenminister und früheren Milosevic-Funktionär Ivica Dacic fallen. Der Vorsitzende der Sozialistischen Partei (SPS) forderte die Bevölkerung auf, nicht für einen der beiden Favoriten zu stimmen. Denn diese könnten ohnehin keine Regierung ohne die SPS bilden.

    Serbien-Wahl: Ex-Milosevic-Funktionär als Königsmacher - news.ORF.at

    Traurig die Serben werden es niemals lernen
    verwarnt mich ruhig aber mit euch wird es im Balkan niemals Frieden geben auch wenn es gute Serben gibt
    die gegen Konflikte stehen so bleiben sie leider in der Unterzahl.

  4. #54

    Registriert seit
    10.02.2012
    Beiträge
    1.489
    Zitat Zitat von Preke Kuci Beitrag anzeigen
    Traurig die Serben werden es niemals lernen
    verwarnt mich ruhig aber mit euch wird es im Balkan niemals Frieden geben auch wenn es gute Serben gibt
    die gegen Konflikte stehen so bleiben sie leider in der Unterzahl.
    Ja, und mit euch schon oder was? Überall wo ihr seid muckt ihr irgendwie mit Protesten auf, Südserbien, Mazedonien, Griechenland und irgendwann werden es die Eisverkäufer sein.

  5. #55
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113
    Bis 9 Uhr gab es eine Wahlbeteiligung von 6,6 %

    In der Vojvodina sind es 7 %
    In Zentralserbien waren es 6,8 %
    In Belgrad waren es 5,5 %

    Da sich die OSZE-Beobachter verspätet haben, wurden die Wahlbüros auf dem Kosovo verspätet aufgemacht. Deswegen werden die ersten Wahlergebnisse heute Abend nicht genau sein, da die Stimmen aus dem Kosovo in Vranje und in der Raska gezählt werden.

    Die Wahlbeteiligung ist in den ersten beiden Stunden höher als 2008

    Bei den Parlamentswahlen waren es 2008 6,1 %
    Bei den Präsidentschaftswahlen 2008 waren es 5 %

    http://www.b92.net/info/izbori2012/v...&nav_id=606738

  6. #56
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113
    Bis 10 Uhr gab es eine Wahlbeteiligung von 10,98 %

    Zentralserbien 10,92 %
    Vojvodina 11,11 %
    Belgrad 10,59 %
    Novi Sad 10,36 %Nis 8,62 %
    Kragujevac 10,97 %
    Cacak 11,15 %
    Die Daten aus dem Kosovo bis 10 Uhr werden verspätet veröffentlicht.

    Es gibt 6.770.013 Wahlberechetigte in Serbien.

    http://www.b92.net/info/izbori2012/v...&nav_id=606751

  7. #57
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113
    Laut ersten inoffiziellen Angaben von CeSID gab es bis 12 Uhr eine Wahlbeteiligung von 22 %

    Blic Online | Blog u

  8. #58

    Registriert seit
    15.02.2012
    Beiträge
    570
    bis wann haben die Wahllokale offen ?

    MfG

  9. #59
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113
    Zitat Zitat von blubb Beitrag anzeigen
    bis wann haben die Wahllokale offen ?

    MfG
    Bis 20 Uhr.

  10. #60
    Avatar von Dolls

    Registriert seit
    17.03.2010
    Beiträge
    4.903
    Möge uns Gott bei Seite stehen, dass die guten Serben dieses mal die Mehrheit bilden.

    Aber auch nicht sehr relevant diese serbischen Wahlen. Griechenland wählt, Frankreich wählt - viel spannender

    btw. heute ist Djurdjevdan

Seite 6 von 11 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Lokalwahlen am 17. Mai
    Von Grasdackel im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.04.2009, 11:15
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.04.2007, 14:23
  3. Geteilte Meinungen zu Lokalwahlen in Mazedonien
    Von Albanesi im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.03.2005, 18:05
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.02.2005, 19:36
  5. Kroatien Präsidentschafts Wahlen: Das Ergebnis in Zahlen
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.01.2005, 16:59