BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 34

Parlamentswahlen Serbien (11 Mai)

Erstellt von Der_Buchhalter, 20.03.2008, 12:59 Uhr · 33 Antworten · 1.337 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    08.03.2008
    Beiträge
    386
    Zitat Zitat von Fat Tony Beitrag anzeigen
    Weil du Serbien Schlechtes wünscht?
    nein, dass hat einen ganz einfachen universellen Grund

    Erst wenn es sxtrem wird, werden sich die leute ändern, Bosnien-Slowenien-Kroatien Krieg war für die Serben nicht Extrem genug....daher kamm Kosova....dass war Ihnen auch nicht extrem genug.....


    nun, ich hoffe dass Serbien mit Nikolic und Kostunica endliche die Extreme Lage erreicht die sie haben wollen, die Hölle. damit die Serben wie die Deutschen nach dem 2ten Weltkrieg, EINFACH MAL ENDLICH DIE VERDAMMTE ScHNAUZE VOLL HABEN VON GROSSERBIEN KRIEG UND ALL DEM SCHEIZZZZZZZZZZZZZZZZZ...

    Nachdem etwas schlimmes passiert ändert man sich ja, Serbien scheint es schlimmer als schlimmer zu wollen....


    Ich hoffe das schlechteste für Serbien, damit es wieder gut wird. dass ist meine Logik.

    so..kapisch?

  2. #12

    Registriert seit
    10.02.2008
    Beiträge
    1.201
    Zitat Zitat von Dani_TIR Beitrag anzeigen
    nein, dass hat einen ganz einfachen universellen Grund

    Erst wenn es sxtrem wird, werden sich die leute ändern, Bosnien-Slowenien-Kroatien Krieg war für die Serben nicht Extrem genug....daher kamm Kosova....dass war Ihnen auch nicht extrem genug.....


    nun, ich hoffe dass Serbien mit Nikolic und Kostunica endliche die Extreme Lage erreicht die sie haben wollen, die Hölle. damit die Serben wie die Deutschen nach dem 2ten Weltkrieg, EINFACH MAL ENDLICH DIE VERDAMMTE ScHNAUZE VOLL HABEN VON GROSSERBIEN KRIEG UND ALL DEM SCHEIZZZZZZZZZZZZZZZZZ...

    Nachdem etwas schlimmes passiert ändert man sich ja, Serbien scheint es schlimmer als schlimmer zu wollen....


    Ich hoffe das schlechteste für Serbien, damit es wieder gut wird. dass ist meine Logik.

    so..kapisch?
    Das ist- mit Verlaub -ein totaler Schwachsinn, was du da erzählst.
    1. Was genau wird passieren, wenn die Radikalen an die Macht kommem? Sag es mir bzw. definiere deine vorher genannte "Hölle".
    2. Die Serben haben genug von all dem. Sie wollen mehrheitlich in die EU. Kosovo ist da getrennt zu betrachten.

    Das ist schlichtweg eine Fehleinschätzung der Situation. Deine Logik ist unlogisch.

  3. #13
    Avatar von Mardigras

    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    801
    Zitat Zitat von Fat Tony Beitrag anzeigen
    Das ist- mit Verlaub -ein totaler Schwachsinn, was du da erzählst.
    1. Was genau wird passieren, wenn die Radikalen an die Macht kommem? Sag es mir bzw. definiere deine vorher genannte "Hölle".
    2. Die Serben haben genug von all dem. Sie wollen mehrheitlich in die EU. Kosovo ist da getrennt zu betrachten.

    Das ist schlichtweg eine Fehleinschätzung der Situation. Deine Logik ist unlogisch.
    wenn die serben in die EU kommen wollen, sollten sie

    x) nicht die radikalen wählen
    x) keine uno-polizisten töten
    x) keine botschaften anzünden
    x) konstruktiv in verhandlungen eintreten und
    x) sich damit abfinden, daß der südkosovo nicht mehr serbisch werden wird.

    aber mit verlaub - das trau ich der mehrzahl der serben nicht zu (nicht weil serben böse sind - sondern wegen der ganzen propagandascheiße dort unten und wegen der wirtschaftslage)

    lg mardi

  4. #14
    Ghostbrace
    Momentan lenkt die nationale Frage die Serben von der sozialen Frage ab. Wenn sich die Hysterie um das Kosovo erst mal gelegt hat, wird man merken wie beschissen es den Serben wirtschaftlich geht, weswegen sie die EU brauchen. Dass erst mal erkannt, wird der Kosovo in den Hintergrund treten, jeder lebt nur einmal, und die Serben haben sicherlich keine Lust ihr Leben, wegen 10.000 km² in denen sie noch nie waren, zu versauen.
    Sprich: Die Anerkennung durch Serbien könnte schneller kommen, als so manche denken.

  5. #15

    Registriert seit
    10.02.2008
    Beiträge
    1.201
    Zitat Zitat von Mardigras Beitrag anzeigen
    wenn die serben in die EU kommen wollen, sollten sie

    x) nicht die radikalen wählen
    x) keine uno-polizisten töten
    x) keine botschaften anzünden
    x) konstruktiv in verhandlungen eintreten und
    x) sich damit abfinden, daß der südkosovo nicht mehr serbisch werden wird.

    aber mit verlaub - das trau ich der mehrzahl der serben nicht zu (nicht weil serben böse sind - sondern wegen der ganzen propagandascheiße dort unten und wegen der wirtschaftslage)

    lg mardi
    Tun 70% Prozent nicht.
    Tun sie mit überwältigender Mehrheit nicht.
    Siehe oben.
    Tut die Mehrheit der Regierung.
    Serbisch in welcher Hinsicht?

    Was traust du den Serben nicht zu? Kennst du dich überhaupt aus? Wie kannst du sowas einfach pauschal sagen?

  6. #16

    Registriert seit
    14.03.2008
    Beiträge
    263

    Lächeln

    das allerbesete wäre wenn die ultranationalen um nikolic gewinnen würden.denn wenn das passieren würde,würden sich dann auch die wirklich letzten die übrig geblieben sind auf serbischer seite von ihnen distanzieren,selbst russland hätte erklärungsnot.die eu-länder und usa würden erst recht nicht mehr diskutieren.
    das wäre super wenn die gewinne,ich bin auch sicher dass sie gewinnen

  7. #17

    Registriert seit
    22.03.2008
    Beiträge
    62
    nikoliq gewinnt 52 %
    Tadiq 47%
    Tadiq verliert wegen Kosovo

  8. #18

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421
    Zitat Zitat von Proleten Poet Beitrag anzeigen
    Momentan lenkt die nationale Frage die Serben von der sozialen Frage ab. Wenn sich die Hysterie um das Kosovo erst mal gelegt hat, wird man merken wie beschissen es den Serben wirtschaftlich geht, weswegen sie die EU brauchen. Dass erst mal erkannt, wird der Kosovo in den Hintergrund treten, jeder lebt nur einmal, und die Serben haben sicherlich keine Lust ihr Leben, wegen 10.000 km² in denen sie noch nie waren, zu versauen.
    Wie waren wir nicht,was redest du für Stuß?


    Zitat Zitat von Proleten Poet Beitrag anzeigen
    Sprich: Die Anerkennung durch Serbien könnte schneller kommen, als so manche denken.
    Niemals solange es uns gibt wird das nicht pasieren.Erstmal wollen wir 2.200km²zurück vom kosovo dann noch 25.000km² auch Republika Srpska genannt.

  9. #19

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421
    Zitat Zitat von tufa Beitrag anzeigen
    nikoliq gewinnt 52 %
    Tadiq 47%
    Tadiq verliert wegen Kosovo
    Könnte pasieren.

  10. #20

    Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    4.024
    Zitat Zitat von Srpsko_Kosovo Beitrag anzeigen
    Wie waren wir nicht,was redest du für Stuß?




    Niemals solange es uns gibt wird das nicht pasieren.Erstmal wollen wir 2.200km²zurück vom kosovo dann noch 25.000km² auch Republika Srpska genannt.

    warum schreibst du "wir"?
    du meinst sie kämpfen,sie leiden,sie bluten,ihre kinder verlieren vater usw.
    aber nicht du!!!!!
    du würdest hier weiterschreiben und sie anfeuern,du bist ja nicht betroffen

    ich hab leute wie dich satt,du schreibst viel,aber ich sehen keine taten,du bist so einer der sich nichts traut.
    die andern sollen machen gell?

    die leute wollen keinen krieg?
    weil sie den krieg erlebt haben und wissen das er schlecht ist.aber geh doch dich anmelden wenn du so ein mann bist!
    warum schreibst du mit uns noch?
    wenn du so heiß bist,dann geh und melde dich an.

    du hast ein schönes zuhause,immer warm und den teddy daneben.

    weißt du was ein krieg überhaupt ist????

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tadschikistan: Parlamentswahlen perfekt
    Von ökörtilos im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.03.2010, 07:52
  2. Parlamentswahlen in Albanien
    Von Besa Besë im Forum Politik
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 03.07.2009, 01:28
  3. Parlamentswahlen Rumänien
    Von Der_Buchhalter im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.12.2008, 14:22
  4. Tadic will Parlamentswahlen in Serbien vor Kosovo-Lösung
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 25.10.2006, 21:01
  5. Parlamentswahlen in Montenegro
    Von Monte-Moslem im Forum Politik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 12.09.2006, 13:16