BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Welche Partei würdest du wählen?

Teilnehmer
33. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • AKP (Adalet ve Kalkınma Partisi)

    11 33,33%
  • CHP (Cumhuriyet Halk Partisi)

    6 18,18%
  • MHP (Milliyetçi Hareket Partisi)

    4 12,12%
  • HDP (Halkların Demokratik Partisi)

    11 33,33%
  • Eine andere Partei, obwohl die AKP besser wäre.

    0 0%
  • Gar keine, aber ich liebe Erdogan.

    1 3,03%
Seite 14 von 58 ErsteErste ... 410111213141516171824 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 577

Parlamentswahlen in der Türkei 2015

Erstellt von blacksea, 19.04.2015, 18:20 Uhr · 576 Antworten · 27.014 Aufrufe

  1. #131
    Avatar von Pholiko

    Registriert seit
    17.10.2010
    Beiträge
    2.551
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Stimmt, aber hat es dann Rückschlüsse auf das Demokratieverständnis einer Anzahl im Volke?,

    dann muss man sich auch nicht über die Medien wundern, wenn die am nächsten Tag schreiben, eine große Anzahl der Türken sind antidemokratisch.
    Seit wann bedingt eine Demokratie Pressefreiheit? Vor allem, wenn man eben Beispiele aus dem Westen hat, die ersten Satz widerlegen? Du bewertest erneut anhand deiner eigenen Meinung, dass eine Demokratie nach Modell XYZ auszusehen haben muss. Tut sie aber nicht, genau das zeigt das türkische Volk doch. Es wählt demokratisch und willentlich einen Politiker, der ihm gewisse Rechte streicht, dafür andere anbietet. Du kannst diese Sichtweise als minderwertiger als deine betrachten, das ist dein Bier. Dann spiegelt deine Meinung eben nicht die der Mehrheit in der Türkei wider (würde mich auch ein wenig wundern)

    Was ausländische Medien über Türken aus der Türkei schreiben, tangiert sie vermutlich peripher. Wie ausgerechnet du die Situation bewertest, ebenfalls.

  2. #132
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.554
    Zitat Zitat von Pholiko Beitrag anzeigen
    Seit wann bedingt eine Demokratie Pressefreiheit? Vor allem, wenn man eben Beispiele aus dem Westen hat, die ersten Satz widerlegen? Du bewertest erneut anhand deiner eigenen Meinung, dass eine Demokratie nach Modell XYZ auszusehen haben muss. Tut sie aber nicht, genau das zeigt das türkische Volk doch. Es wählt demokratisch und willentlich einen Politiker, der ihm gewisse Rechte streicht, dafür andere anbietet. Du kannst diese Sichtweise als minderwertiger als deine betrachten, das ist dein Bier. Dann spiegelt deine Meinung eben nicht die der Mehrheit in der Türkei wider (würde mich auch ein wenig wundern)

    Was ausländische Medien über Türken aus der Türkei schreiben, tangiert sie vermutlich peripher. Wie ausgerechnet du die Situation bewertest, ebenfalls.
    Ja du hast in diesem Punkt Recht, wir im modernen Westen verstehen unter Demokratie auch die Meinungs- und Pressefreiheit.
    Demokratie ? Wikipedia

    Aber Meinungsfreiheit und Pressefreiheit gehören unbedingt zu den Menschenrechten.

    Dann würde es heißen, das eine große Anzahl der türkischen Wähler, die Menschenrechte nicht sehr wichtig sind?

    Es geht ja um das Image der Türkei und das ist auch für die Türkei wichtig, ansonsten würde diese nicht soviel Mühe machen um bestimmte Themen zu leugnen und in bestimmten Themen sich rechtfertigen usw...

  3. #133

    Registriert seit
    16.03.2013
    Beiträge
    2.654
    Meinungs- und Pressefreiheit wird überbewertet.

  4. #134
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.554
    Zitat Zitat von EmreKurde Beitrag anzeigen
    Meinungs- und Pressefreiheit wird überbewertet.
    Folgendes:

    1) Einige sehen es so, trotzdem gehören diese zu den Menschenrechten

    2) Zusätzlich sind es auch die Religionsfreiheit und die Minderheitenrechte

  5. #135
    Avatar von christian steifen

    Registriert seit
    20.08.2009
    Beiträge
    1.518
    Zitat Zitat von EmreKurde Beitrag anzeigen
    Warum ? Die AKP hat doch keine absolute Mehrheit erlangen.
    Scherzkeks

  6. #136
    Avatar von _KRG_

    Registriert seit
    25.11.2012
    Beiträge
    1.919
    18.612.048 %40,80 258
    11.433.731 %25,06 132
    7.469.117 %16,37 81
    5.938.885 %13,02 79

    2015 Genel Seçim Sonuçlar? - CNN TÜRK

  7. #137
    Avatar von christian steifen

    Registriert seit
    20.08.2009
    Beiträge
    1.518
    Zitat Zitat von El Turco Beitrag anzeigen
    Dank der türkischen Wähler. Geschätzte 45% ihrer Stimmen dürften sie von türkischen Linksliberalen erhalten haben.
    Warum wählen diese türken solch eine partei wie die hdp?

  8. #138
    Avatar von Almila

    Registriert seit
    03.12.2011
    Beiträge
    6.103
    Zitat Zitat von kewell Beitrag anzeigen
    wirst wohl damit leben müssen kann mir keine andere koalition vorstellen.

  9. #139
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    9.234
    eine neo-osmanisch turkisch-patriotische koalition regierung akp-mhp waere zu begruessen..

  10. #140
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.493
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    eine neo-osmanisch turkisch-patriotische koalition regierung akp-mhp waere zu begruessen..
    ANEL und MHP werden sich super verstehen.

Ähnliche Themen

  1. Christen in der Türkei
    Von Albanesi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 220
    Letzter Beitrag: 17.11.2014, 23:11
  2. Die situation der Christen in der Türkei!
    Von Albanesi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.06.2006, 15:42
  3. Nationalistische Aufwallungen in der Türkei
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.04.2005, 03:11
  4. Nationalisten in der Türkei im Aufwind
    Von Grieche im Forum Politik
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 03.04.2005, 18:58
  5. Sexualdelikte sind in der Türkei
    Von Heros im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.12.2004, 20:58