BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Welche Partei würdest du wählen?

Teilnehmer
33. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • AKP (Adalet ve Kalkınma Partisi)

    11 33,33%
  • CHP (Cumhuriyet Halk Partisi)

    6 18,18%
  • MHP (Milliyetçi Hareket Partisi)

    4 12,12%
  • HDP (Halkların Demokratik Partisi)

    11 33,33%
  • Eine andere Partei, obwohl die AKP besser wäre.

    0 0%
  • Gar keine, aber ich liebe Erdogan.

    1 3,03%
Seite 32 von 58 ErsteErste ... 2228293031323334353642 ... LetzteLetzte
Ergebnis 311 bis 320 von 577

Parlamentswahlen in der Türkei 2015

Erstellt von blacksea, 19.04.2015, 18:20 Uhr · 576 Antworten · 26.952 Aufrufe

  1. #311
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.602
    Zitat Zitat von JazzMaTazz Beitrag anzeigen
    Interessante Aussage

    ----------------------------------------


    Leihstimmen als Essenz des Hasses | Deutsch Türkische Zeitung


    Parlamentswahl in der Türkei
    Leihstimmen als Essenz des Hasses

    Die HDP hat also mit massivem Rückenwind aus mächtigen inneren und äußeren Kanälen den Einzug ins Parlament geschafft und zählt das als Riesenerfolg. Sie sollten nicht verkennen, dass von ihren 13% die Hälfte Leihstimmen von einem Politlager sind, der auch heute noch die Bombardierung von Dersim mit 40.000 Toten Kurden bejubelt. Diese Leihstimmen der Kemalisten sind nur die Essenz ihres Hasses auf Tayyip Erdoğan.


    Ich gebe es zu: Die Wahlergebnisse gestern waren ein Schock für mich. Ja, es wurde ein Denkzettel für die AK-Partei erwartet, aber das hier geht weit darüber hinaus.

    -------------------------------------------------------------


    Ist doch egal. Fakt ist, sie sind im Parlament.

  2. #312
    JazzMaTazz
    Zitat Zitat von Dr. Gonzo Beitrag anzeigen
    Ist doch egal. Fakt ist, sie sind im Parlament.
    Gut, Frage, was haben Leihstimmen mit Demokratie zu tun ?
    CHP ist mit ein Grund warum die Kurden so ab den 50ern leiden mussten. Keine Aufmerksamkeit nach Anatolien, sich selbst überlessen.

  3. #313
    GLOBAL-NETWORK
    Zitat Zitat von Dr. Gonzo Beitrag anzeigen
    Ist doch egal. Fakt ist, sie sind im Parlament.
    12298794.jpg

  4. #314
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.602
    Zitat Zitat von JazzMaTazz Beitrag anzeigen
    Gut, Frage, was haben Leihstimmen mit Demokratie zu tun ?
    Das Volk hat gesprochen. Ob es eine taktische Wahl war, sei mal dahingestellt. Es gab Leihstimmen, aber die 10% hätten sie auch ohne diese taktischen Wähler bewerkstelligt.
    Vergiss nicht, bei der Präsidentschaftswahl hat es sich das erstemal abgezeichnet.
    Den Erfolg der HDP schmälert das nicht.

  5. #315
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    9.209
    Zitat Zitat von JazzMaTazz Beitrag anzeigen
    Interessante Aussage

    ----------------------------------------


    Leihstimmen als Essenz des Hasses | Deutsch Türkische Zeitung


    Parlamentswahl in der Türkei
    Leihstimmen als Essenz des Hasses

    Die HDP hat also mit massivem Rückenwind aus mächtigen inneren und äußeren Kanälen den Einzug ins Parlament geschafft und zählt das als Riesenerfolg. Sie sollten nicht verkennen, dass von ihren 13% die Hälfte Leihstimmen von einem Politlager sind, der auch heute noch die Bombardierung von Dersim mit 40.000 Toten Kurden bejubelt. Diese Leihstimmen der Kemalisten sind nur die Essenz ihres Hasses auf Tayyip Erdoğan.


    Ich gebe es zu: Die Wahlergebnisse gestern waren ein Schock für mich. Ja, es wurde ein Denkzettel für die AK-Partei erwartet, aber das hier geht weit darüber hinaus.

    -------------------------------------------------------------


    das war leider die einzige machbare loesung das prasidentalsystem von erdogan zu stoppen..hat auch ja geklappt vorerst zumindest.. ca 3-4 % der stimmen fuer die hdp kamen von turken.

    in 4 jahren wird die hdp wieder bei 9-10% sein...



    das beste was passieren kann fuer unser land in dieser derzeitigen situation ist eine akp-mhp regierung..

  6. #316
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.527
    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen
    Bedenkt bitte folgendes, wenn die Politik eures Landes Aussenstehenden nicht schmeckt, dann ist sie richtig.Der Feind ist der Feind, er trachtet nicht nach dem wohl eures Volkes, er wartet den Augenblick ab euch stürzen zu sehen, damit er sich wiederum über euch stürzen kann wie in der Vergangenheit geschehen, als Griechische Zyprioten Türkischstämmige Zyprioten, und zu anderer Zeit Griechen Türken ermodeten.Die Quittung bekamen sie, doch sollte man sich in acht nehmen und die Augen aufhalten und auf der Hut sein um Schlimmeres zu verhindern. Gefällt eure derzeitige Politik also einem Griechen, dann ist sie mit Großer Wahrscheinlichkeit falsch.

    Wisst ihr, ein Guter Bekannter aus istanbul, ein Studierter Politologe und Mitglied in einer Politischen Partei sagte mir einst,dass ein Grieche niemals einen Türken zum Freund haben könne, da es sich bei ihm um DEN Historischen Feind schlechthin handle.Er fügte dem hinzu und sagte mir, dass ein Grieche immer eine Axt unter seinem Kissen bereithalten würde, um bei der Erstbesten Gelegenheit einem Türken den Kopf einzuschlagen.Seine Worte hatten einen Symbolischen Charakter.

    Der Feind mag derzeit Schwach sein, doch darf man ihn trotzdem keinesfalls Unterschätzen, denn selbst jetzt also in Schwierigen Zeiten rüstet er seine Armee auf und bereitet sich auf die "Befreiung" der Angeblichen Urheimat vor.Der Feind tritt nicht immer selbst in Erscheinung, vielmehr nutzt er die Minderheiten (selbst die eigenen Geschwister) gegen euch und instrumentalisiert diese für die eigenen zwecke.Nichts anderes hat er im Hinterkopf (bsp siehe oben 22:34).Ausnahmen existieren, sie sind jedoch nicht die regel.
    Aha interessant.

  7. #317
    GLOBAL-NETWORK
    Zitat Zitat von Achillis TH Beitrag anzeigen
    Aha interessant.
    Stimmt doch, oder?

  8. #318
    JazzMaTazz
    Zitat Zitat von Dr. Gonzo Beitrag anzeigen
    Das Volk hat gesprochen. Ob es eine taktische Wahl war, sei mal dahingestellt. Es gab Leihstimmen, aber die 10% hätten sie auch ohne diese taktischen Wähler bewerkstelligt.
    Vergiss nicht, bei der Präsidentschaftswahl hat es sich das erstemal abgezeichnet.
    Den Erfolg der HDP schmälert das nicht.

    Das Volk hat schon bei der Erdogan Wahl gesprochen, nur du kannst das in der Version nicht akzeptieren. Dann heißt es Wahlmanipulation.
    Nur in der Version sagste das Volk hat gesprochen, weil es deine politische Haltung einnimmt.

    Was hat ne strategische Wahl mit Demokratie zu tun? Die Frage stell ich dir noch mal, weil du keine Antwort geliefert hast.

    Es handelt sich ja nicht um die echte Intention der Wählerschaft, sondern nur um eine strategische Wahl.

    Ist das nicht ne Heuchlerei, wenn die CHP, die an der Assimilationspolitik der Kurden teil hatten, vorallem ab den 50ern, nun auf einmal der HDP Stimmen leihen ?
    Die CHP die alles was nur annähernd mit Linken Ideen zu tun hatte, in den Knast abgeliefert hatte. Du brauchtest nur Buchverleger zu sein, ohne diese Ideen zu haben.
    Die CHP die niemals eine HDP zugelassen hätte?

    Was hat das mit Demokratie zu tun ?

    die Partei die interessiert war, die Kurden zu Assimilieen, so ab den 50ern, der HDP Leihstimmen gibt.

  9. #319
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.602
    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen
    Stimmt doch, oder?
    Riecht vedächtig nach MHP-Propaganda.

  10. #320
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.527
    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen
    Was verstehst du daran nicht? Es ist eine Historische Tatsache, dass die Griechen die Türken hassen und nicht Umgekehrt.
    Lerne zu differenzieren und verstehe erst einmal was da überhaupt geschrieben wird bevor du falsche Vergleiche anstellst.Was hat das mit "Mein Kampf" zu tuen, wenn der Großteil der Griechen sich ein Griechisches Großreich auf Türkischem Boden wünscht, jedoch zum Großteil nicht den Mut aufbringt diese Teuflischen Gedanken nach Aussen zu tragen? Du liegst wieder einmal falsch mit deinen Behauptungen.
    Bla bla bla großreich träume haben viele BF Türken und die osmanische oh Pardon meinte möchte gern osmanische türkische Regierung die Griechen haben nichts gegen türken nur gegen ihre aggressive Politik und das türken über Minderheiten reden ist blastemi und heuchlerisch bis zum geht nicht mehr.

Ähnliche Themen

  1. Christen in der Türkei
    Von Albanesi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 220
    Letzter Beitrag: 17.11.2014, 23:11
  2. Die situation der Christen in der Türkei!
    Von Albanesi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.06.2006, 15:42
  3. Nationalistische Aufwallungen in der Türkei
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.04.2005, 03:11
  4. Nationalisten in der Türkei im Aufwind
    Von Grieche im Forum Politik
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 03.04.2005, 18:58
  5. Sexualdelikte sind in der Türkei
    Von Heros im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.12.2004, 20:58