BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Welche Partei werdet ihr wählen ?

Teilnehmer
22. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • AKP (Adalet ve Kalkınma Partisi)

    10 45,45%
  • AP (Anadolu Partisi)

    0 0%
  • BBP (Büyük Birlik Partisi)

    0 0%
  • CHP (Cumhuriyet Halk Partisi)

    2 9,09%
  • DP (Demokrat Parti)

    0 0%
  • GP (Genç Parti)

    0 0%
  • HDP (Halkların Demokratik Partisi)

    5 22,73%
  • KP (Komünist Parti)

    1 4,55%
  • LDP (Liberal Demokrat Parti)

    0 0%
  • MHP (Milliyetçi Hareket Partisi)

    3 13,64%
  • SP (Saadet Partisi)

    1 4,55%
  • TKP (Türkiye Komünist Partisi)

    0 0%
  • VP (Vatan Partisi)

    0 0%
  • BTP (Bağımsız Türkiye Partisi)

    0 0%
  • DSP (Demokratik Sol Parti)

    0 0%
Seite 38 von 45 ErsteErste ... 28343536373839404142 ... LetzteLetzte
Ergebnis 371 bis 380 von 448

Parlamentswahlen in der Türkei November 2015

Erstellt von Cypriot, 31.08.2015, 22:03 Uhr · 447 Antworten · 15.941 Aufrufe

  1. #371
    Avatar von der skythe

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    3.935
    Zitat Zitat von kewell Beitrag anzeigen
    Yazik tavuklara....

  2. #372
    Avatar von kewell

    Registriert seit
    06.06.2011
    Beiträge
    8.226
    Zitat Zitat von Cypriot Beitrag anzeigen
    Lan it senin işin gücün yok mu ? Bütün gün forumda takılıyor şerefsiz ibne.
    Home officede calisabiliyorum böyle günler icin özel aliyorum senin gibi cöpculük yapmiyorum

  3. #373
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    12.153
    Zitat Zitat von der skythe Beitrag anzeigen
    Yazik tavuklara....
    Bu aksam tavuk yiyecektim...

    Vazgectim.

  4. #374
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    13.425
    Kein überraschendes Ergebnis. Das der Zeitpunkt für Neuwahlen ein denkbar schlechter war dürfte jedem klar sein. Aber so ist das nunmal. Sein Ziel von der absoluten Mehrheit hat Erdogan nicht erreicht um die Verfassung zu ändern. Könnte ein Segen für die Türkei sein. Was hier viele zu vergessen scheinen: Davutoğlu ist Ministerpräsident der Türkei, nicht Erdogan.
    Mal sehen inwieweit er sich zukünftig unter Druck setzen lässt. In seiner jetzigen Stellung muss Erdogan neutral sein. Wird noch spannend werden.

  5. #375
    Avatar von kewell

    Registriert seit
    06.06.2011
    Beiträge
    8.226
    Zitat Zitat von der skythe Beitrag anzeigen
    Yazik tavuklara....
    lan bu fransiz tavugu

  6. #376
    Avatar von Zakkum

    Registriert seit
    11.01.2014
    Beiträge
    1.310
    Zitat Zitat von Candaroğlu Beitrag anzeigen
    In Mardin leben auch sehr viele Türken und Araber. Die Personen auf den Bildern kenne ich jedoch persönlich. Das sind Kurden aus Yeşilli. Und iranisch dialektsprechende Bergvölker kannst du dir sparen..
    Die Assyrier hast du völlig vergessen. Informiere dich mal mehr über Mardin!
    Du weisst doch dass diese pkkler aus den iranischen Bergen in die Südosttürkei gesiedelt wurden. In Igdir, normalerweise eine Mhp-Hochburg, haben sich pkkler in den letzten 5-7 Jahren dort breit gemacht um die direkte Verbindung zwischen Azeri-Türken mit der Türkei-Türken zu unterbrechen. Das ist eindeutig eine armenisch-faschistische Planung.
    Bizimkiler halen uyuyorlar.

  7. #377
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.887
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Kein überraschendes Ergebnis. Das der Zeitpunkt für Neuwahlen ein denkbar schlechter war dürfte jedem klar sein. Aber so ist das nunmal. Sein Ziel von der absoluten Mehrheit hat Erdogan nicht erreicht um die Verfassung zu ändern. Könnte ein Segen für die Türkei sein. Was hier viele zu vergessen scheinen: Davutoğlu ist Ministerpräsident der Türkei, nicht Erdogan.
    Mal sehen inwieweit er sich zukünftig unter Druck setzen lässt. In seiner jetzigen Stellung muss Erdogan neutral sein. Wird noch spannend werden.
    es wird sehr spannend.
    es fehlen ihm lediglich 14 stimmen zu 2/3 Mehrheit, um Verfassung zu ändern.
    was werden diese wohl kosten?
    ich muss ein bischen über unsere forumstürken schmunzeln.
    bereits vor der Wahl war ersichtlich was erdi anstrebt.
    vielen ist garnicht bewusst, was das bedeutet.
    meine prognose war, die absolute Mehrheit.
    aber nicht, weil so gewählt wird, sondern weil man es passend machen wird.

    Präsidialherrschaft (nicht zu verwechseln mit Präsidialregierung), wer wünscht sich das nicht.
    man wählt seine eigene Zensur für die Zukunft.

    naja, auf dem Balkan ist alles möglich.

  8. #378
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.633
    Zitat Zitat von Zakkum Beitrag anzeigen
    Die Assyrier hast du völlig vergessen. Informiere dich mal mehr über Mardin!
    Du weisst doch dass diese pkkler aus den iranischen Bergen in die Südosttürkei gesiedelt wurden. In Igdir, normalerweise eine Mhp-Hochburg, haben sich pkkler in den letzten 5-7 Jahren dort breit gemacht um die direkte Verbindung zwischen Azeri-Türken mit der Türkei-Türken zu unterbrechen. Das ist eindeutig eine armenisch-faschistische Planung.
    Bizimkiler halen uyuyorlar.
    Das mit den Assyrien stimmt sogar, altai dialekt sprechender paranoider Yakmilchtrinker

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Kein überraschendes Ergebnis. Das der Zeitpunkt für Neuwahlen ein denkbar schlechter war dürfte jedem klar sein. Aber so ist das nunmal. Sein Ziel von der absoluten Mehrheit hat Erdogan nicht erreicht um die Verfassung zu ändern. Könnte ein Segen für die Türkei sein. Was hier viele zu vergessen scheinen: Davutoğlu ist Ministerpräsident der Türkei, nicht Erdogan.
    Mal sehen inwieweit er sich zukünftig unter Druck setzen lässt. In seiner jetzigen Stellung muss Erdogan neutral sein. Wird noch spannend werden.
    Spitzenwitz. Von Neutralität zu sprechen. Ich garantiere, dass es keine Neutralität geben wird

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    es wird sehr spannend.
    es fehlen ihm lediglich 14 stimmen zu 2/3 Mehrheit, um Verfassung zu ändern.
    was werden diese wohl kosten?
    ich muss ein bischen über unsere forumstürken schmunzeln.
    bereits vor der Wahl war ersichtlich was erdi anstrebt.
    vielen ist garnicht bewusst, was das bedeutet.
    meine prognose war, die absolute Mehrheit.
    aber nicht, weil so gewählt wird, sondern weil man es passend machen wird.

    Präsidialherrschaft (nicht zu verwechseln mit Präsidialregierung), wer wünscht sich das nicht.
    man wählt seine eigene Zensur für die Zukunft.

    naja, auf dem Balkan ist alles möglich.
    Es ist noch nicht vorbei. Warte mal ab, was noch alles passiert.

    - - - Aktualisiert - - -

    Europarat und OSZE kritisieren Türkei-Wahl als "unfair"
    "Gewalt", "Unfairness", "Angst" – die OSZE und der Europarat üben in einem Bericht scharfe Kritik an dem Erdrutschsieg der AKP von Staatschef Recep Tayyip Erdogan bei den Wahlen in der Türkei.
    Der AKP fehlt für eine Verfassungsreform die Zwei-Drittel-Mehrheit. Ministerpräsident Ahmet Davutoglu rief die Opposition auf, zusammen mit der AKP eine neue Verfassung mit mehr Vollmachten für Erdogan auszuarbeiten. Die drei im Parlament vertretenen Oppositionsparteien äußerten sich zunächst nicht zu Davutoglus Appell.
    http://www.euractiv.de/sections/eu-a...-unfair-319096


    Der Zwerg vom Erebor will mehr Vollmachten für seinen Kalifen.
    Tjaaaaa DAvutoglu Gül oder wie ihr Marionetten alle heißt...

  9. #379
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.887
    Zitat Zitat von Kaveh Ahangar Beitrag anzeigen
    Das mit den Assyrien stimmt sogar, altai dialekt sprechender paranoider Yakmilchtrinker

    - - - Aktualisiert - - -



    Spitzenwitz. Von Neutralität zu sprechen. Ich garantiere, dass es keine Neutralität geben wird

    - - - Aktualisiert - - -



    Es ist noch nicht vorbei. Warte mal ab, was noch alles passiert.
    ich war heute tagsüber nicht auf dem laufenden.
    1% der stimmen waren noch nicht ausgezählt.
    die könnte man ja der HDP als kompletten verlust verbuchen.
    dann reicht es.

  10. #380
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.633
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    ich war heute tagsüber nicht auf dem laufenden.
    1% der stimmen waren noch nicht ausgezählt.
    die könnte man ja der HDP als kompletten verlust verbuchen.
    dann reicht es.
    Um die restlichen Stimmen geht es mir nicht. Die Verfassungsänderung ist das was der Kalif in seinem Wahn anstrebt. Seinen Palast hat er ja schon.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von kewell Beitrag anzeigen
    .
    Memleketimi karistirma birdaha...

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    Weiß Kaffee Afarensis überhaupt, wo Mardin liegt?
    Ich biete mich gerne an, ihn zu unterrichten, wie in der Vergangenheit auch.
    Erklär mal

Ähnliche Themen

  1. Parlamentswahlen in der Türkei 2015
    Von blacksea im Forum Politik
    Antworten: 576
    Letzter Beitrag: 01.11.2015, 18:34
  2. Christen in der Türkei
    Von Albanesi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 220
    Letzter Beitrag: 17.11.2014, 23:11
  3. Die situation der Christen in der Türkei!
    Von Albanesi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.06.2006, 15:42
  4. Nationalisten in der Türkei im Aufwind
    Von Grieche im Forum Politik
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 03.04.2005, 18:58
  5. Sexualdelikte sind in der Türkei
    Von Heros im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.12.2004, 20:58