BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Welche Partei werdet ihr wählen ?

Teilnehmer
22. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • AKP (Adalet ve Kalkınma Partisi)

    10 45,45%
  • AP (Anadolu Partisi)

    0 0%
  • BBP (Büyük Birlik Partisi)

    0 0%
  • CHP (Cumhuriyet Halk Partisi)

    2 9,09%
  • DP (Demokrat Parti)

    0 0%
  • GP (Genç Parti)

    0 0%
  • HDP (Halkların Demokratik Partisi)

    5 22,73%
  • KP (Komünist Parti)

    1 4,55%
  • LDP (Liberal Demokrat Parti)

    0 0%
  • MHP (Milliyetçi Hareket Partisi)

    3 13,64%
  • SP (Saadet Partisi)

    1 4,55%
  • TKP (Türkiye Komünist Partisi)

    0 0%
  • VP (Vatan Partisi)

    0 0%
  • BTP (Bağımsız Türkiye Partisi)

    0 0%
  • DSP (Demokratik Sol Parti)

    0 0%
Seite 40 von 45 ErsteErste ... 30363738394041424344 ... LetzteLetzte
Ergebnis 391 bis 400 von 448

Parlamentswahlen in der Türkei November 2015

Erstellt von Cypriot, 31.08.2015, 22:03 Uhr · 447 Antworten · 15.882 Aufrufe

  1. #391
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.827
    Zitat Zitat von der skythe Beitrag anzeigen
    Erdowahn du bist schuld das der BIP/Einw. von 1300 Dollar auf 11000 Dollar erhöht wurde.
    Das die Türkei keine Schulden beim IWF hat.
    Das die Minderheiten ihre Muttersprache frei sprechen können.
    Das die Türkei eigene Flugzeuge, Autos, Panzer, Helikopter baut.
    Das es tausende neue Schulen in der Türkei gibt.
    Das jede grössere Stadt eine Universität besitzt.
    Das Kinder von armen Leuten kostenlos studieren können.
    Das die Armut in der Türkei von Jahr zu Jahr abnimmt.
    Das sich die Infrastruktur in der Türkei verdreifacht hat.
    Das die Türkei in kurzer Zeit zu einer Regionalmacht aufgestiegen ist.
    Das die Türkei in kurzer Zeit das 15 mächtigste Land geworden ist.
    Das Schulbücher gratis erhalten werden.
    Das eine U-Bahn unter dem Marmarameer fährt.
    Das sich die Zahl der Krankenhäuser von 13000 auf 31500 erhöht hat.
    Und dann wunder wir uns das die Türken Erdogan wählen
    bis jetzt war es ja einiger maßen auch in Ordnung.
    türkei hat sich super entwickelt gehabt.

    die frage ist, bleibt es so.
    wenn Meinungsfreiheit mit Kettensägen bearbeitet wird.
    in letzter zeit hat die türkei jedoch etwas nachgelassen.
    mir ist das aufgefallen, nach der Zensur des internets.

  2. #392
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    13.301
    Zitat Zitat von Kaveh Ahangar Beitrag anzeigen

    - - - Aktualisiert - - -



    Spitzenwitz. Von Neutralität zu sprechen. Ich garantiere, dass es keine Neutralität geben wird
    Natürlich gibts die nicht, die gabs auch noch nie. Ich erinnere mich an die Besuche Erdogans in Deutschland vor sechs Monaten. Als Präsident(!) um Wahlkampf für die AKP zu machen...., oh wait, er wollte ja nur seine jungen Schäfchen besuchen^^

    Naja, das weiß doch mittlerweile jeder, das dieser Mann kein neutraler Präsident ist, der für ALLE Bürger der +ürkei da ist. Bin nicht unbedingt ein Freund von Gauck, aber er hat seine Bevölkerung niemals Plünderer oder Terroristen genannt, wenn sie gegen etwas protestiert haben. Pfarrer halt.

  3. #393
    Avatar von Zakkum

    Registriert seit
    11.01.2014
    Beiträge
    1.299
    Zitat Zitat von Kaveh Ahangar Beitrag anzeigen
    Das mit den Assyrien stimmt sogar, altai dialekt sprechender paranoider Yakmilchtrinker
    - - - Aktualisiert - - -

    Tue nicht unschuldig, du heimlicher Asala-Satanist!!
    Selbst die Assyrier können euch armenier nicht ausstehen.

  4. #394
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.827
    übrigens, die Idee, die Wahlurnen mit den stimmzetteln ohne jegliche Begleitung mit den hubschraubern ab zu holen, war super.
    hätte von mir stammen können.

  5. #395
    Avatar von der skythe

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    3.935
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    bis jetzt war es ja einiger maßen auch in Ordnung.
    türkei hat sich super entwickelt gehabt.

    die frage ist, bleibt es so.
    wenn Meinungsfreiheit mit Kettensägen bearbeitet wird.
    in letzter zeit hat die türkei jedoch etwas nachgelassen.
    mir ist das aufgefallen, nach der Zensur des internets.
    Das was in der Türkei abgeht hat mit Meinungsfreiheit wirklich nichts am Hut,da werden die unglaublichsten Dinge behauptet ohne irgend ein Beweiß.
    Das was die Opposition macht ist Volksverhetzung vom feinsten,was von den ausländischen Medien unterstützt wird...

  6. #396
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.827
    Zitat Zitat von der skythe Beitrag anzeigen
    Das was in der Türkei abgeht hat mit Meinungsfreiheit wirklich nichts am Hut,da werden die unglaublichsten Dinge behauptet ohne irgend ein Beweiß.
    Das was die Opposition macht ist Volksverhetzung vom feinsten,was von den ausländischen Medien unterstützt wird...
    das "passend machen" hatte ich vor der Wahl geschrieben.
    es war erdis letzte Chance.

    weisst du, Russland geht es auch gut.
    d.h wir wissen es nicht.

  7. #397
    Avatar von babyblue

    Registriert seit
    31.05.2014
    Beiträge
    4.374
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    das "passend machen" hatte ich vor der Wahl geschrieben.
    es war erdis letzte Chance.

    weisst du, Russland geht es auch gut.
    d.h wir wissen es nicht.
    Und wie geht es uns?

  8. #398
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.602
    Zitat Zitat von Kaveh Ahangar Beitrag anzeigen
    Das sich der komplette AKP Apparat stinkreich klaut.
    Zitat Zitat von der skythe Beitrag anzeigen
    Scheint aber immer noch genug übrig zu lassen...
    Zitat Zitat von kewell Beitrag anzeigen
    Die Mehrheit der Türken wählt sich also freiwillig in eine Diktatur hinein - herzlichen Glückwunsch!
    WIe du an der oberen Antwort entnehmen musst, stört es die Erdogan Wähler nicht im Geringsten, wenn man seine Hand in den Staatstopf steckt und sich ordentlich bedient. Demnach ist davon auszugehen, dass auch andere nicht-minder schwerwiegende Verbrechen, mit einer lapidaren Antwort weggewischt wird.
    Ich wähle Politiker nicht, damit sie sich an unseren Staatsmitteln laben. In funktionierenden Demokratien gibt es Mechanismen, die solche Verfehlungen ahndet und die Bürger vor solchen "Politikern" schützt

  9. #399
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.827
    Zitat Zitat von babyblue Beitrag anzeigen
    Und wie geht es uns?
    wir wissen es nicht.
    ich hoffe dir geht es gut.

  10. #400
    Avatar von kewell

    Registriert seit
    06.06.2011
    Beiträge
    8.224
    Zitat Zitat von babyblue Beitrag anzeigen
    Und wie geht es uns?
    Ist in Deutschland ja nicht viel anders...

Ähnliche Themen

  1. Parlamentswahlen in der Türkei 2015
    Von blacksea im Forum Politik
    Antworten: 576
    Letzter Beitrag: 01.11.2015, 18:34
  2. Christen in der Türkei
    Von Albanesi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 220
    Letzter Beitrag: 17.11.2014, 23:11
  3. Die situation der Christen in der Türkei!
    Von Albanesi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.06.2006, 15:42
  4. Nationalisten in der Türkei im Aufwind
    Von Grieche im Forum Politik
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 03.04.2005, 18:58
  5. Sexualdelikte sind in der Türkei
    Von Heros im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.12.2004, 20:58