BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 9 ErsteErste ... 3456789 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 89

Petition für die Annullierung 'Londoner Konferenz 1913'

Erstellt von Vali, 25.07.2013, 00:56 Uhr · 88 Antworten · 4.629 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.462
    Aus meiner Sicht ist so eine Forderung gerade zu utopisch.
    Warum sollte man damalige Verträge zu Gunsten der Albaner revidieren?
    Was wäre, wenn die Griechen den Vertrag von Lousanne revidieren wollen?
    Was wäre wenn Bulgarien den Vertrag des zweiten Balkankrieges revidieren wollen?

    Es ist eine Tatsache, dass viele Gebiete des Balkans von mehreren Ethnien in Anspruch genommen werden.
    Albaner und Griechen wollten beide Epirus haben.
    Bulgaren und Griechen wollten beide Thrakien und Makedonien haben.
    Da stellt sich die Frage wem diese Gebiete nun gehören.
    Daher ist es höchst bedenklich von einem "Albanien" zu sprechen, was über die Grenzen des heutigen Albaniens hinausgeht.
    Was wäre wenn ich Nord-Epirus zu Griechenland dazuzählen würde?

    Was man tun könnte, ist Gebiete die wirklich größtenteils albanisch besiedelt sind, wie z.B. in FYROM nach der Zeit ans Mutterland angliedern.

    Fazit: Das revidieren eines 100 Jahre alten Vertrages zu gunsten eines Klaren verlierers ohne einen wirklichen Grund ist utopisch und eine karge Forderung von Nationalisten.

  2. #62

    Registriert seit
    01.12.2012
    Beiträge
    1.537

  3. #63
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754

  4. #64

  5. #65
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.025

    AW: Petition für die Annullierung 'Londoner Konferenz 1913'

    Ihr mit euren Träumereien.

    Zum Thema..

    uploadfromtaptalk1374757726397.jpg

  6. #66

    Registriert seit
    01.12.2012
    Beiträge
    1.537
    tolle karte, nur schade das die 1 mio. monkeydonians nur in FYROM leben und in den anderen ländern keine. hast mal wieder feuchte träume.

  7. #67
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.462
    Es gibt einen großen Unterschied.
    Die Karte, die PACO gepostet hat ist eine Karte der Mehrheitlich von Albanern bevölkerten Gebieten.
    Daher ist eine wiedervereinigung mit Albanien eine Forderung die auf machbaren realen Tatsachen basiert.

    DIe Forderungen von FYROM ist so real und realitätsnah wie es den Weihnachtsmann gibt.

  8. #68
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Es gibt einen großen Unterschied.
    Die Karte, die PACO gepostet hat ist eine Karte der Mehrheitlich von Albanern bevölkerten Gebieten.
    Daher ist eine wiedervereinigung mit Albanien eine Forderung die auf machbaren realen Tatsachen basiert.

    DIe Forderungen von FYROM ist so real und realitätsnah wie es den Weihnachtsmann gibt.

    Nur die halbe "Wahrheit", von der Vertreibung der Makedonier in Süd-Makedonien respektive Nord-Griechenland und im Westen Makedoniens schweigst du, auch zu der zwanghaften Hellenisierung und der Albanisierung dadurch das ihnen keine Minderheiten Rechte gewährt werden.


    Das sind mehr als reale Tatsachen.

    Pozdrav

  9. #69

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.132
    Es haben vor 100 Jahren einige Bulgaren im heutigen FYROM gelebt. Gewisse bulg Intelektuelle haben nur Manifeste geschrieben, nachdem sie aus Sofia nach Krusheva oder Ilinden auf der Durchreise waren, und haben mit ihren Briefen den Osmanen den Arsch aufgeheizt.

    Auf der anderen Seite haben die Albaner den Osmanen die Stirn geboten und aus einigen albanischen Städten die Osmanen verjagt (Shkupi, Dibra, Shkodra, ...).

    Heute kommt der Enkel vom damaligen Bulgaren und macht eine Karte breit, die diese zwei Kräfte gleich setzt, und damit die Geschehnisse verfälscht.

  10. #70
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Benutzername Beitrag anzeigen
    Es haben vor 100 Jahren einige Bulgaren im heutigen FYROM gelebt. Gewisse bulg Intelektuelle haben nur Manifeste geschrieben, nachdem sie aus Sofia nach Krusheva oder Ilinden auf der Durchreise waren, und haben mit ihren Briefen den Osmanen den Arsch aufgeheizt.

    Auf der anderen Seite haben die Albaner den Osmanen die Stirn geboten und aus einigen albanischen Städten die Osmanen verjagt (Shkupi, Dibra, Shkodra, ...).

    Heute kommt der Enkel vom damaligen Bulgaren und macht eine Karte breit, die diese zwei Kräfte gleich setzt, und damit die Geschehnisse verfälscht.


    Schwachsinn.

    Pozdrav

Seite 7 von 9 ErsteErste ... 3456789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 1913 in Wien
    Von Grdelin im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 19.04.2013, 16:03
  2. Balkankriege 1912 - 1913
    Von Beograd im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.07.2008, 20:53
  3. Londoner Vertrag 1915
    Von Ravnokotarski-Vuk im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.09.2006, 03:17
  4. Petition gegen NO NAME!!!!!!
    Von Montenegrin im Forum Musik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 13.03.2006, 19:18
  5. Balkan Terroristen verübten den Londoner Anschlag
    Von lupo-de-mare im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 10.08.2005, 16:16