BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Piraten lassen griechischen Frachter frei

Erstellt von Bloody, 22.11.2008, 20:24 Uhr · 14 Antworten · 799 Aufrufe

  1. #1
    Bloody

    Piraten lassen griechischen Frachter frei

    Somalische Piraten haben einen griechischen Tanker und seine 19-köpfige Besatzung freigelassen. "Alle Besatzungsmitglieder sind frei", sagte ein Sprecher der griechischen Küstenwache in Piräus: "Ob die Reederei Lösegeld gezahlt hat, können wir nicht sagen." Ein Sprecher der Reederei sagte, die Piraten hätten sofort nach der Kaperung Kontakt aufgenommen und Lösegeld verlangt: "Unsere erste Sorge galt der Sicherheit des Schiffes und seiner Besatzung."
    Das Schiff gehört einer griechischen Reederei in Piräus. Der unter der Flagge Liberias fahrende Tanker war Ende September vor der Küste Somalias gekapert worden. Die Besatzung stammt aus Rumänien. Der Frachter steuerte nach der Freilassung sein ursprüngliches Ziel, die Vereinigten Arabischen Emirate, an.


    [h2]Islamisten kündigen Vorgehen gegen Piraten an[/h2]
    [Bildunterschrift: Der gekaperte Riesentanker "Sirius Star" vor der Küste Somalias ]
    Unterdessen kündigten islamische Milizen in Somalia an, sie wollten gegen Seeräuber vorgehen. "Wir sind gegen Piraten", sagte ein Sprecher der Aufständischen, Scheich Abdirahim Isse Adow, Deutschen Presse-Agentur. Auslöser ist die spektakuläre Kaperung des saudischen Supertankers "Sirius Star" durch somalische Piraten vor der kenianischen Küste.
    Die Islamisten zeigen sich empört darüber, dass das Schiff eines muslimischen Landes angegriffen worden war. Die Seeräuber sollen angeblich 25 Millionen Dollar Lösegeld verlangen. Das Schiff mit Öl im Wert von 100 Millionen Dollar an Bord liegt seit Dienstag vor dem somalischen Piratenschlupfwinkel Haradhere in der halbautonomen Region Puntland. Rebellensprecher Adow sagte zur Lage im Küstengebiet: "Wir haben Harardhere unter Kontrolle, es wäre unmöglich für Piraten, sich dort zu verstecken."
    Allein in den vergangenen zwei Wochen wurden im Seegebiet vor Somalia acht Schiffe mit mehreren hundert Besatzungsmitgliedern entführt.


    Somalia: Piraten lassen griechischen Frachter frei | tagesschau.de

  2. #2
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Das wird Rache geben...

  3. #3

    Registriert seit
    11.09.2008
    Beiträge
    1.980
    Die BRD will ja zur Hilfe kommen mit einen Kampschiff gegen den Piraten...

    Komisch das Wort "Piraten" hat seine Bedeutung verloren heutzutage, man weiß manch mal nicht ob es sich um richtige Piraten handelt, oder die, die ein Film runterladen.

    Komische Geselschaft

  4. #4

    Registriert seit
    21.11.2006
    Beiträge
    3.795
    Frage ist nur, ob die griechischen Seeleute darunter leiden mussten, dass die stolzen muslimisch-afrikanischen Piraten Lust auf Sex mit einer weißen Frau (= behelfsweise der jüngste Matrose mit einer billigen Perrücke aus den abgeschnittenen Borsten eines Besens) hatten.

  5. #5

    Registriert seit
    13.11.2008
    Beiträge
    2.317
    Zitat Zitat von Schreiber Beitrag anzeigen
    Frage ist nur, ob die griechischen Seeleute darunter leiden mussten, dass die stolzen muslimisch-afrikanischen Piraten Lust auf Sex mit einer weißen Frau (= behelfsweise der jüngste Matrose mit einer billigen Perrücke aus den abgeschnittenen Borsten eines Besens) hatten.
    Rumaenen. Aber mit Peruecken kennt ihr Mongolen euch aus nicht?

  6. #6
    Crane
    Zitat Zitat von Schreiber Beitrag anzeigen
    Frage ist nur, ob die griechischen Seeleute darunter leiden mussten, dass die stolzen muslimisch-afrikanischen Piraten Lust auf Sex mit einer weißen Frau (= behelfsweise der jüngste Matrose mit einer billigen Perrücke aus den abgeschnittenen Borsten eines Besens) hatten.
    Die Besatzung war rumänisch. Die werden das im Gegensatz zu den Griechen scheiße gefunden haben (ausgenommen es würde sich um Neugriechen handeln, die finden das auch mehrheitlich oder zumindest "offiziel" scheiße).

  7. #7

    Registriert seit
    21.11.2006
    Beiträge
    3.795
    Zitat Zitat von parmenion Beitrag anzeigen
    Rumaenen. Aber mit Peruecken kennt ihr Mongolen euch aus nicht?
    Was soll das stolze und mit den ehrenvollen TÜRKEN verwandte Volk der MONGOLEN mit Perücken zu tun haben?

  8. #8

    Registriert seit
    21.11.2006
    Beiträge
    3.795
    Zitat Zitat von Crane Beitrag anzeigen
    Die Besatzung war rumänisch. Die werden das im Gegensatz zu den Griechen scheiße gefunden haben (ausgenommen es würde sich um Neugriechen handeln, die finden das auch mehrheitlich oder zumindest "offiziel" scheiße).
    Tja, aber die Alternative wäre wohl ein schmerzhafter und qualvoller Tod gewesen.

  9. #9

    Registriert seit
    13.11.2008
    Beiträge
    2.317
    Zitat Zitat von Schreiber Beitrag anzeigen
    Was soll das stolze und mit den ehrenvollen TÜRKEN verwandte Volk der MONGOLEN mit Perücken zu tun haben?
    , tja laehren die euch in mongolia nichts an den Unis?

  10. #10
    Avatar von Musti

    Registriert seit
    13.07.2008
    Beiträge
    100
    Was soll eigentlich die ganze Zeit dieses Gelaber über die Mongolen? Wenn man auch nur Ansatzweise intelligent diskutieren kann dann sollte man diese rassistischen Beleidigungen unterlassen, Mongolen sind genauso Menschen und mit dem Thema hat das überhaupt nichts zu tun.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Piraten
    Von Zmaj im Forum Rakija
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 11.11.2011, 14:47
  2. Piraten vor Schweden - Frachter auf Ostsee überfallen
    Von Franko im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.08.2009, 13:52
  3. Griechischer Frachter vor Somalia gekapert
    Von Bloody im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.03.2009, 19:02
  4. Russische Marine versenkt chinesischen Frachter
    Von Rocko im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.02.2009, 22:14
  5. Ein Frachter wird seine Fracht nicht los
    Von El Greco im Forum Rakija
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.01.2009, 22:47