BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 39

PKK droht mit Terror gegen Türkei-Urlauber

Erstellt von harris, 18.06.2010, 18:36 Uhr · 38 Antworten · 2.959 Aufrufe

  1. #11
    Kelebek
    Zitat Zitat von ersguterjunge Beitrag anzeigen
    sollen diese elenden hunde in der hölle schmoren..!!!

    was wartet die türkei noch? die sollen diese pisser endlich angreifen und vernichten.. ein paar hunde in den bergen versteckt mit ihren kleinen pistolen.. was wartet türkei noch??

    Varligim Türk varligina armagan olsun!!!

    Ne mutlu Türküm diyene!!!
    Es ist besser so, dass die PKK ständig die Türkei terrorisiert, glaube es mir. Ich habe keine Lust jetzt alles zu erzählen, aber eine Terroreinheit tut einem Land wie der Türkei ziemlich gut

    Außerdem ist das alles nur wieder Hetze der Medien, sie wollen den Urlaubern Angst einjagen, damit sie nicht mehr in die Türkei gehen. Es gab in den letzten 5 Monaten mindestens 100 negative Berichte für einen Urlaub in der Türkei. Naja, die Menschen lassen sich aber nicht davon beeinflussen und gehen trotzdem jährlich in die Türkei, um Urlaub zu machen.

  2. #12
    Emir
    Zitat Zitat von CAPO Beitrag anzeigen
    Es ist besser so, dass die PKK ständig die Türkei terrorisiert, glaube es mir. Ich habe keine Lust jetzt alles zu erzählen, aber eine Terroreinheit tut einem Land wie der Türkei ziemlich gut

    Stimmt und die bekommen so nur noch mehr in den Popis ^^

  3. #13
    Bushido
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    smiri se malo, vidis da hoce da dobijes peti verwarnung
    upravu si srce.. danke dir

  4. #14
    Kelebek
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    Stimmt und die bekommen so nur noch mehr in den Popis ^^
    Wenn die Türkei es wollte wäre die PKK binnen 10 Stunden platt und am Ende. Allein 500 Bordo Bereli Turkish Special Forces würden reichen, um diese 5000 Terroristen, die den Nordireak als Rückzugsgebiet benutzen, zu vernichten.

    Aber die PKK ist nur ein kleines Problem von den wirklichen der Türkei, darum kämpft man auch seit 30 Jahren nicht wirklich dagegen, sondern sieht es eher als Nebenbeschäftigung an.

  5. #15
    Bushido
    Zitat Zitat von CAPO Beitrag anzeigen
    Es ist besser so, dass die PKK ständig die Türkei terrorisiert, glaube es mir. Ich habe keine Lust jetzt alles zu erzählen, aber eine Terroreinheit tut einem Land wie der Türkei ziemlich gut

    Außerdem ist das alles nur wieder Hetze der Medien, sie wollen den Urlaubern Angst einjagen, damit sie nicht mehr in die Türkei gehen. Es gab in den letzten 5 Monaten mindestens 100 negative Berichte für einen Urlaub in der Türkei. Naja, die Menschen lassen sich aber nicht davon beeinflussen und gehen trotzdem jährlich in die Türkei, um Urlaub zu machen.
    kann schon sein dass die medien ein schlechtes bild von der türkei machen wollen..

    aber trotzdem muss ein für alle mal dass problem mit der pkk geregelt werden.. das geht so nicht mehr weiter.. wieviele unschuldige sollen denn noch für ein "kurdistan" sterben?

  6. #16
    Emir
    Zitat Zitat von ersguterjunge Beitrag anzeigen
    kann schon sein dass die medien ein schlechtes bild von der türkei machen wollen..

    aber trotzdem muss ein für alle mal dass problem mit der pkk geregelt werden.. das geht so nicht mehr weiter.. wieviele unschuldige sollen denn noch für ein "kurdistan" sterben?
    Verstehst du es nicht? Das ist nur sehr positiv für die Türkei, denn mit so Sachen kriegen die Gründe dagegen zu handeln ...

    Die können dann net sagen "die türkische Armee tötet hier Menschen und wir wollen nur in frieden leben" ...

  7. #17
    Kelebek
    Zitat Zitat von ersguterjunge Beitrag anzeigen
    kann schon sein dass die medien ein schlechtes bild von der türkei machen wollen..

    aber trotzdem muss ein für alle mal dass problem mit der pkk geregelt werden.. das geht so nicht mehr weiter.. wieviele unschuldige sollen denn noch für ein "kurdistan" sterben?
    99 % der Terroristen sind Opfer von Propaganda und können sehr schwer die Berge verlassen ohne getötet zu werden.

    Das sagen selber Flüchtlinge, die von den Bergen runtergekommen sind, dass jeder Terrorist weg will, aber sie können nicht.

    Es müssten Aussichten für diese Terroristen gestellt werden, damit sie dem türkischen Staat vertrauen und runterkommen, sie müssen Möglichkeiten kriegen runterzukommen.

    Der Bild des Türken ist bei PKK Terroristen schlimmer als bei Serben und Griechen. Die sehen zb türkische Soldaten als bestialische Gestalten an, die das kurdische Volk ausrotten wollen, aber schau...



    ...man hilft sogar verwundeten Terroristen...schau dir mal die Reaktion bzw Gesichtsausdruck des Terroristen an, der ist so sehr mit Propaganda vollgedröhnt, dass er Angst hat und nichts sagen kann bzw sprachlos ist.

    Es ist wirklich so krank und pervers da oben in den Bergen. Terroristen selber berichten von Väter, die ihre Töchter vergewaltigen und von Brüdern, die ihre Schwestern töten.

  8. #18
    Bushido
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    Verstehst du es nicht? Das ist nur sehr positiv für die Türkei, denn mit so Sachen kriegen die Gründe dagegen zu handeln ...

    Die können dann net sagen "die türkische Armee tötet hier Menschen und wir wollen nur in frieden leben" ...
    aaaaa
    die warten bis das fass überfüllt is und machen dann ein gegenangriff.. dann kann man denen auch keine schuld geben dass sie die "unschuldigen" pkk "krieger" töten..

  9. #19
    Emir
    Zitat Zitat von ersguterjunge Beitrag anzeigen
    aaaaa
    die warten bis das fass überfüllt is und machen dann ein gegenangriff.. dann kann man denen auch keine schuld geben dass sie die "unschuldigen" pkk "krieger" töten..
    Die haben ja den Nordirak genutzt um sich zurück zu ziehen (Nordirak= für die Kurdistan) und die Amis haben den Türken verboten da Truppen rein zu schicken...

    Juckt die Türken nicht, die gehen dan rein, machen alles kaputt und dann was willst du den sagen? "Ihr wurdet bedroht und habt gehandelt! schämt euch"?

    Samo oni moze po

  10. #20
    Bushido
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    Die haben ja den Nordirak genutzt um sich zurück zu ziehen (Nordirak= für die Kurdistan) und die Amis haben den Türken verboten da Truppen rein zu schicken...

    Juckt die Türken nicht, die gehen dan rein, machen alles kaputt und dann was willst du den sagen? "Ihr wurdet bedroht und habt gehandelt! schämt euch"?

    Samo oni moze po
    sucur Allahu za politicara mog sve znas

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.11.2011, 21:59
  2. Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 08.05.2011, 14:06
  3. Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 12.07.2010, 08:37
  4. Der Terror gegen die Ungarn in der Vojvodina
    Von Szekely im Forum Politik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 01.03.2008, 02:09
  5. Chirac droht Terror-Staaten mit Atomwaffen
    Von Gast829627 im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.01.2006, 10:15